Hier eröffnet heute das höchste Fitnessstudio der Stadt Chemnitz

Chemnitz - Training mit Ausblick: Im Klinikum Chemnitz eröffnet heute das höchste Fitnessstudio der Stadt. Anmelden kann sich jeder.

In der zwölften Etage des Glasanbaus befindet sich ein neues Therapiezentrum. Hier kann ab heute jeder trainieren.
In der zwölften Etage des Glasanbaus befindet sich ein neues Therapiezentrum. Hier kann ab heute jeder trainieren.  © Raph Kunz

Wo bis 2015 gegessen wurde, werden jetzt Kalorien verbrannt. Im zwölften Stock (40 Meter Höhe) des Glasanbaus an der Flemmingstraße betreibt die Klinik-Tochter Poliklinik gGmbH Chemnitz ein neues Gesundheitszentrum.

Damals befand sich auf der obersten Etage ein Panorama-Restaurant.

Nun wird in acht Behandlungsräumen und auf zwei Trainingsflächen etwas für die Gesundheit getan. Höhepunkt ist der sogenannte Biocircuit - ein Zirkeltraining, das alle Muskelgruppen gleichermaßen beansprucht.

"Abgerundet wird das Angebot mit den neuen Ausdauergeräten sowie einem Kursprogramm, welches zu Beginn des zweiten Quartals 2020 anläuft", sagt Pressesprecher Arndt Hellmann.

Nicht nur Klinik-Mitarbeiter und Patienten kommen in den Genuss des neuen Therapiezentrums.

Die Mitgliedschaften beginnen bei 8,50 Euro/Woche (Basic) und finden unter Anleitung statt.

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0