Umfrage zum Finale: Das war MEIN Chemnitzer Weihnachtsmarkt

Chemnitz - Am Montag endet der Chemnitzer Weihnachtsmarkt. Zehntausende genossen die Atmosphäre seit dem 29. November. TAG24 fragte Besucher: Was war Euer schönstes Erlebnis?

Margot (66) und Ulrich (68) Steiniger fanden den Glühwein am Pfälzer Glühweinstand toll.
Margot (66) und Ulrich (68) Steiniger fanden den Glühwein am Pfälzer Glühweinstand toll.  © Maik Börner

Margot (66) und Ulrich Steiniger (68), Rentner

"Der Riesling am Pfälzer Glühweinstand war ein Genuss! Schön war auch die Fahrt mit der Enkelin auf dem Riesenrad. Freudige Menschen, schöne Beleuchtung - der Weihnachtsmarkt war angenehm."

Tanja Naumann (22), Beamtin

"Abends auf dem Mittelaltermarkt am Feuer sitzen und Handbrot essen, das war wieder sehr schön. Ich habe mich dank der vielen Ordnungskräfte auf dem Weihnachtsmarkt auch sicher gefühlt."

Sören Pehle (30), Ingenieur

"Eine Fahrt auf dem Pferdekarussell hat meiner Tochter Spaß gemacht. Für mich ist der Mittelaltermarkt das Beste. Das Essen dort schmeckt lecker. Überhaupt genieße ich die Atmosphäre auf dem Markt."

Kerstin Rucks (57), Steuerfachangestellte

"Das Glühbier ist ein Erlebnis. Dafür komme ich mit meinem Mann und Freunden extra aus Lauter nach Chemnitz. Damit wir das auch ausgiebig genießen können, reisen wir mit dem Bus an."

Kerstin Rucks (58) findet das Glühbier besonders gut.
Kerstin Rucks (58) findet das Glühbier besonders gut.  © Maik Börner
Sören Pehle (30) machte die Fahrt auf dem Pferdekarussell mit seiner Tochter spaß.
Sören Pehle (30) machte die Fahrt auf dem Pferdekarussell mit seiner Tochter spaß.  © Maik Börner
Tanja Naumann (22) lobt den Mittelaltermarkt.
Tanja Naumann (22) lobt den Mittelaltermarkt.  © Maik Börner

Mehr zum Thema Chemnitz:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0