Aus Berlin, über Umwege in die Premier League: Die besondere Geschichte des Dennis Srbeny! 1.552
BVB enttäuscht bei Inter: So droht Dortmund das Aus in der Gruppen-Phase Top
Hammer-Beschluss: SC Freiburg darf neues Stadion nur eingeschränkt nutzen! Top Update
Schnell zuschlagen: Ganz viel Technik bei Saturn jetzt massiv im Preis gesenkt! 1.562 Anzeige
Jugendlicher klettert auf Güterzug und wird von Lichtbogen getroffen: Lebensgefahr! Neu
1.552

Aus Berlin, über Umwege in die Premier League: Die besondere Geschichte des Dennis Srbeny!

Norwich City wird in der nächsten Saison Teil der höchsten Spielklasse Englands sein

Norwich City wird in der nächsten Saison Teil der höchsten Spielklasse Englands sein.

Von Max Priola

Berlin/Norwich - Das "Wunder von Norwich City" begeistert derzeit die große Fußballwelt. Das Team, gespickt mit einigen deutschen Spielern, stieg sensationell in die höchste englische Spielklasse auf. Einer der "Germans" ist gebürtiger Berliner und erlebte innerhalb kürzester Zeit den steilen Karrieresprung aus der Regionalliga in die Premier League.

Beste Kumpels: Dennis Srbeny (l.) und BVB-Star Maximilian Philipp spielten zusammen bei Tennis Borussia. (Foto aus 2016)
Beste Kumpels: Dennis Srbeny (l.) und BVB-Star Maximilian Philipp spielten zusammen bei Tennis Borussia. (Foto aus 2016)

Bevor Dennis Srbeny (25) den sensationellen Aufstieg mit Norwich feierte, durchlebte der gebürtige Berliner eine turbulente Karriere, die mit dem Erreichen der höchsten englischen Spielklasse vorerst den Höhepunkt fand.

Das Fußballspielen erlernte der Rechtsfuß in der Jugend-Abteilung des Weddinger Traditionsverein BSC Rehberge.

Schon im jungen Alter stach der flexibel einsetzbare Offensivspieler aus seiner Mannschaft heraus, erzielte massig Tore, betrieb regelmäßig Eigenwerbung und empfahl sich für größere Vereine der Hauptstadt.

Im Alter von 14 Jahren verließ er Rehberge, um in Charlottenburg den nächsten Karriereschritt zu packen.

Beim Kult-Club Tennis Borussia schnupperte Srbeny erstmals Bundesliga-Luft (U17) und spielte mit einem späteren BVB-Star zusammen. In Maximilian Philipp fand der Stürmer nicht nur einen kongenialen Partner, sondern auch einen Freund, der seinen Weg bis heute begleitet.

Während Philipps Weg nach der gemeinsamen TeBe-Zeit über Energie Cottbus zum Bundesligist SC Freiburg führte, wechselte Srbeny mit 17 Jahren zu Hertha 03 Zehlendorf.

Besondere Freundschaft zu Dortmunds Maximilian Philipp

Für Hansa Rostock gab Dennis Srbeny sein Drittliga-Debüt.
Für Hansa Rostock gab Dennis Srbeny sein Drittliga-Debüt.

Nach zwei Jahren in der A-Jugend war am Ernst-Reuter-Sportfeld Schluss und er folgte dem Ruf der "Kogge". Bei Hansa Rostock durfte sich Srbeny erstmals im bezahlten Fußball präsentieren.

Eigentlich geholt für Hansas Reserve, sammelte der schnelle Rechtsfuß im zweiten Jahr Drittliga-Erfahrung, erzielte in 18 Spielen ein Tor und bereitete 3 Buden vor.

Srbeny zog es nach zwei lehrreichen Jahren in Rostock zurück in die Heimat, wo er sich dem ambitionierten Traditionsverein BFC Dynamo anschloss (Saison 2015/2016).

Somit scheiterte im Alter von 21 Jahren der erste kleinere Sprung in den Profi-Fußball vorerst.

In der Regionalliga Nordost blühte der Berliner dann endlich auf, schoss in der ersten Saison zehn Tore, avancierte zum Publikumsliebling und empfahl sich durch starke Leistungen für höhere Aufgaben.

Trotz großem Interesse vieler Drittligisten entschied sich Srbeny für ein weiteres Jahr in der Hauptstadt. Im darauffolgenden Jahr gewann er mit dem BFC den Berliner Pokal und erzielte überragende 18 Saisontore in der Regionalliga.

Vom Dynamo-Publikumsliebling bis hin zum Premier League-Spieler?

Für Norwich City erzielte der Mittelstürmer diese Saison in 15 Einsätzen einen Treffer.
Für Norwich City erzielte der Mittelstürmer diese Saison in 15 Einsätzen einen Treffer.

Der DDR-Rekordmeister versuchte den treffsicheren Stürmer (65 Spiele für den BFC, 32 Tore) nochmals zu halten.

Selbst der Dynamo-Anhang setzte sich kreativ ein, richtete ein sogenanntes "Bomber-Konto" ein auf das jeder Unterstüzer einzahlen konnte, um ihren Verein beim Srbeny-Verbleib finanziell zu unterstützen.

Auch er hätte sich auch vorstellen können bei Dynamo zu bleiben, dennoch entschied sich der spieltstarke Mittelstürmer nochmals den Traum vom Profifußball aufleben zu lassen. Nächste Station: Drittligist SC Paderborn 07 (2017/2018).

Bei den Ostwestfalen ging dann der "Srbenysche Stern" endgültig auf.

Während sein bester Kumpel Phillipp zum großen BVB wechselte und die Bundesliga ordentlich aufmischte, ballerte der Ex-Rostocker den SCP an die Tabellenspitze (späterer Aufstieg). Mit 17 Scorerpunkten (9 Tore, 8 Vorlagen) in 15 Partien war Srbeny hauptverantwortlich für den steilen Aufstieg der Paderborner.

Gleichbedeutend mit seiner erfolgreichen Torqoute spielte er sich ins Blickfeld der größeren Vereine. Norwich Citys deutscher Trainer Daniel Farke überzeugte Srbeny nach nur einem halben Jahr Paderborn zu verlassen und für eine Ablöse von 1,5 Millionen in die zweite englische Liga zu wechseln. Im Dezember 2017 unterschrieb der Angreifer seinen bisher größten Vertrag und war endlich im hoch bezahlten Profi-Fußball angekommen. 18 Monate später feierte der Stürmer den wohl größten sportlichen Erfolg, den Aufstieg in die Premier League.

Für Srbeny verliefen die eineinhalb Jahre eher durchwachsen, in 34 Spielen erzielte er vier Tore. In der Aufstiegs-Saison blieb ihm oft die Reservisten-Rolle. Dennoch ist Srbenys unglaublich turbulenter Werdegang eine besondere Geschichte, die so wahrscheinlich nur der Fußball schreibt.

Fotos: imago images / Focus Images

MediaMarkt Amberg haut vor Umbau Technik bis zu 70 Prozent günstiger raus 4.216 Anzeige
ICE von Kürbis getroffen: Über 100 Reisende kommen nicht weiter 1.326
Alarm bei Airbus! Mehrere Menschen auf Werksgelände verletzt 398
Studieren, obwohl Du schon einen Job hast? Diese Uni setzt neue Maßstäbe 3.494 Anzeige
Was kann ich tun, wenn mein Hund alles kaputt macht? 828
Hund rettet einem Küken das Leben: Es entsteht eine rührende Freundschaft! 5.783
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 4.537 Anzeige
Diesem Hund wurde die Schnauze zugebunden und Kampfhunde durften ihn angreifen 25.512
18-Jährige vergewaltigt und ermordet: Polizei findet nach 35 Jahren bittere Wahrheit heraus 6.945
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 2.422 Anzeige
Ist Extinction Rebellion extremistisch? Das sagt der Verfassungsschutz 1.034
Traurige Gewissheit: Mann nach Oktoberfest tot aus Fluss geborgen 2.171
Mutter soll Kind (7) umgebracht haben: War das Mädchen wirklich sterbenskrank? 10.712
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 5.180 Anzeige
Story-Fälscher Relotius geht gegen Enthüllungsbuch vor 699
Frau betrachtet Wärmebild von sich und macht dabei schlimme Entdeckung 6.984
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.496 Anzeige
Der Bär ist los! Wildes Tier 13 Jahre nach Bruno in Bayern unterwegs 1.769
Deshalb hinkt Europa hinter Facebook und Google her 240
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.958 Anzeige
Lkw-Fahrer meldet angefahrenen Tiger auf der Autobahn 4.973
Ausdauerläufer kollabiert auf der Strecke: Dann passiert etwas Prophetisches 1.516
Dieser Markt eröffnet nach 27 Jahren wieder in Halle! 4.197 Anzeige
Am Stadion: Mann brettert Treppe hinunter und reißt sich Teil des Motors raus 1.860
Cathy Lugner rechnet mit Männerwelt ab: "Die meisten wollen nur Likes generieren" 893
Wattenscheid 09 stellt Spielbetrieb ein: Ex-Bundesligist schließt die Tore! 2.162
12-Jährige spurlos verschwunden: Wer hat Maxi gesehen? 6.951
Mann hat nach Geburtstagsparty richtig blöde Idee, dann verrät ihn sein Freund 478
Gewicht halbiert und komplettes Makeover: Frau verwandelt sich für ihre Hochzeit 3.558
Til Schweiger zeigt heißes Sixpack, doch es gibt einen Haken 1.580
Zöllner zurecht skeptisch: Was hat ein Mann denn da in seiner Unterhose? 927
Ehefrau mit Schal erwürgt: 54-Jähriger gesteht brutale Tat 392
Schluss mit Keim-Horror! 300 Tonnen Wilke-Wurst werden vernichtet 909
EM 2024 bei der Telekom: Pay-TV sichert sich TV-Rechte! Hintertür für ARD und ZDF? 487
AfD-Gründer muss Uni verlassen: Demonstranten stürmen zweite Lucke-Vorlesung 2.116
Mann machte mindestens 240 Frauen zu Sexsklaven und zwingt sie zu Sodomie 11.140
Brutal! Kleiner Baby-Katze wird Ohr abgeschnitten 1.485
Student randaliert nackt in Wohnheim, dann geht er zur Polizei und tritt Tür ein 1.118
Ruby O. Fee: Das liebt sie an ihrem Freund Matthias Schweighöfer 612
Für Cheyenne Ochsenknecht beginnt jetzt ein neues Kapitel 1.202
Schülerin schrie vor Schmerzen: 18-Jährige brutal geschlagen und vergewaltigt 30.678
FC Bayern: Lucas Hernández fehlt deutschem Rekordmeister mehrere Wochen! 4.096 Update
"Risiko Pille": Influencerinnen Lisa und Lena heute in ARD-Thriller dabei! 1.370
FC Barcelona gegen Real Madrid offiziell neu terminiert: Verband verschiebt den Clasico! 359
Das schwerste Schaf der Welt ist tot! 2.627
Deutsche Bahn stattet ICE-Züge mit Wohlfühl-Sitzen aus 859
YouTuber Exsl95 verzweifelt an der Liebe: "Die Scheiße, die mich zurück in meine Depressionen wirft" 1.407
Mord-Prozess um Leonie (†6): Geht es auch einer Awo-Mitarbeiterin an den Kragen? 1.650
Grausamer Fund: Polizei spürt Überreste von 3-jährigem Mädchen in Müllcontainern auf! 4.565
Ex-Biathletin Laura Dahlmeier liebäugelt mit zweiter Sport-Karriere 4.374
Vermisste Hunde und Katzen: Tierfreunde gehen an ihre Grenzen 1.365
Randale bei Kreisliga-Spitzenspiel: Fans gehen aufeinander los, mehrere Verletzte 1.478
Holla: Hier lässt Sabrina Setlur ganz schön tief blicken! 2.479