Dessous-Model Tahnee nach Prügel-Attacke: "Es hat mir das Herz zerrissen!"

Düsseldorf - Nach der mutmaßlichen Prügel-Attacke ihres Freundes am vergangenen Donnerstag (7. Februar) in der Düsseldorfer Altstadt hat sich "Sylvies Dessous Models"-Siegerin Tahnee Christin Rössler (26) nun zu dem Vorfall geäußert.

Anfang Dezember 2018 konnte Tahnee die Casting-Show "Sylivies Dessous Models" gewinnen.
Anfang Dezember 2018 konnte Tahnee die Casting-Show "Sylivies Dessous Models" gewinnen.  © Instagram/Tahnee Christin Rössler

Wie das Online-Portal "Boulewahr!" berichtet hatte, soll es vor einer Düsseldorfer Kneipe zwischen Tahnee und ihrem Freund (26) zu einem lautstarken Streit gekommen sein. Als dieser eskalierte, soll ihr Freund zugeschlagen haben.

Das bestätigte Tahnee nun auch im Interview mit RTL: "Er hat mir mit seiner flachen Hand mitten ins Gesicht geschlagen."

Dass der Vorfall in der Öffentlichkeit passiert ist, sieht die mittlerweile als Glück an.

Dadurch hätten viele Menschen den Streit mitbekommen und ihr dann geholfen, aus der Situation herauszukommen.

"Ich konnte in dem Moment einfach nicht begreifen, was passiert. Ich stand so unter Schock", sagt Tahnee im Interview.

Dabei sei der körperliche Schmerz gar nicht das Schlimmste. "Es ist viel mehr, dass es mir wirklich innerlich das Herz zerrissen hat", sagt sie.

Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen

Erst kürzlich war sie mit ihrem nunmehr Ex-Freund in die gemeinsame Wohnung gezogen. Jetzt hat sie gegen ihn Anzeige erstattet und die Polizei ermittelt in der Angelegenheit.

"Ich weiß, dass es die richtige Entscheidung ist, auch, wenn es sehr wehtut", sagt Tahnee.

Titelfoto: Instagram/Tahnee Christin Rössler

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0