Detlef "D!" Soost offenbart traurige Details aus seiner Kindheit 2.845
Coronavirus im Ticker: "Befinden uns am Anfang einer Corona-Epidemie in Deutschland" Top Update
Regionalzug wegen Coronavirus-Verdacht gestoppt Top
Porta Wiedemar eröffnet die Gartenmöbelsaison mit einer genialen Aktion Anzeige
Der Bachelor: Sebastian muss beim Dreamdate kotzen Top
2.845

Detlef "D!" Soost offenbart traurige Details aus seiner Kindheit

Detlef "D!" Soost spricht in "Talk aus Berlin" über seine schwere Kindheit

Detlef D! Soost war zu Fast bei Talk aus Berlin, stellte sein neues Buch vor und sprach über seine Kindheit.

Berlin - Detlef "D!" Soosts bewegtes Leben war stets geprägt von Höhen und Tiefen. Nun hat der frühere "Popstars"-Juror sein neues Buch "Scheiß drauf, mach's einfach" veröffentlicht. Wie es ist, wenn morgen alles überraschend anders ist, darüber sprach der Erfolgstänzer mit Moderator Jörg Thadeusz (44).

Soost hat kürzlich sein neues Buch "Scheiß drauf, mach's einfach" veröffentlicht und geht damit auch auf Tour.
Soost hat kürzlich sein neues Buch "Scheiß drauf, mach's einfach" veröffentlicht und geht damit auch auf Tour.

Am Mittwoch war der in Ost-Berlin geborene 1,90-Meter-Choreograph zu Gast bei "Talk aus Berlin" und sprach über das Thema des Buches: "Angst".

Ganz offen schilderte er Details aus seinen traurigen Kindertagen. Mit vier Jahren bangte er ausgebildete Werkzeugmechaniker um das Leben seiner Mutter Erna Soost.

Dem früheren Schlüsselkind bot sich ein Bild des Schreckens, als es von der Kita nach Hause kam.

"Ich habe die Tür aufgeschlossen und nach links in die Küche geguckt und da lag meine Mama regungslos auf dem Boden – ihre Alkoholflaschen drumherum, leere Tablettenschachteln. Da hatte ich das erste Mal Angst um sie, da ich die Situation nicht einschätzen konnte", erinnert sich der 49-Jährige.

Doch er reagierte geistesgegenwärtig: "Da bin ich zu den Nachbarn gelaufen. Die haben den Notarzt gerufen. Der Notarzt konnte sie retten, aber der hat auch gesagt, sie wird es immer wieder tun. Meine Mama war damals manisch-depressiv. Das heißt, wenn sie depressive Schübe hatte, hat sie nicht nur mich nicht mehr erkannt, sondern hatte auch den Hang dazu gehabt, Suizid zu begehen."

Im Interview mit "Bild am Sonntag" verriet der Ostberliner dazu vor zwei Jahren: "Wenn sie klar war, realisierte sie, dass sie ein großes Problem hatte. In solchen Phasen habe ich verzweifelt versucht, sie festzuhalten, meine richtige, echte Mama! Manchmal war sie regelrecht entsetzt und verzweifelt über ihr eigenes Verhalten. Aber eben immer nur kurzzeitig."

Bald sollte die Notbremse gezogen werden, wie er dem Moderator weiter im Gespräch sagte.

Vom Schlüsselkind zum mehr oder weniger verwahrlosten Jungen

Detlef Soost (r.), Tanz- und Fitnesscoach, und Kat Rybkowski, Eiskunstläuferin, stehen bei einem Pressetermin zur SAT.1-Show "Dancing on Ice" auf dem Eis.
Detlef Soost (r.), Tanz- und Fitnesscoach, und Kat Rybkowski, Eiskunstläuferin, stehen bei einem Pressetermin zur SAT.1-Show "Dancing on Ice" auf dem Eis.

"Es klingt total krass, dass ein Staat meine Vormundschaft hatte, aber das war in der Tat so. Ich bin dann verwahrlost, weil meine Mama immer kranker wurde, lag immer im Bett. Es ging mit vier Jahren, fünf Jahren, sechs, sieben, acht Jahren genauso", blickte der Fitness-Guru auf die Zeit damals zurück.

Das nahm solche Zügen an, dass er nicht einmal etwas zu essen oder zu trinken hatte. das fiel auch Menschen aus seinem Umfeld auf.

"Die Lehrer und Schüler haben mir Sachen mitgebracht, aber die Lehrer haben auch irgendwann gesagt: 'Wir müssen zu ihm nach Hause einmal die Jugendvorsorge schicken. Irgendwas stimmt ja nicht.'"

Einen Tag vor seinem neunten Geburtstag war es dann so weit – und dann seine Mutter hatte wieder einen negativen Schub. Ein Satz seiner Mutter fiel, den er bis heute im Gedächnis hat "Den Jungen hat der Teufel geschickt. Wer ist der Junge". Da war auch der Jugendvorsorge sofort klar: "Diese Situation müssen wir für das Kind ändern." Und so kam es dann auch.

Als der heutige Dreifach-Papa ins Heim kam, dachte er noch, er wäre in einer Woche wieder bei seiner Mutter. "Doch daraus wurde ein 'nie mehr zuhause bei Mama'". Mit Zwölf hatte sie ihren Sohn noch einmal besucht. Darüber hatte er sich sehr gefreut. Zunächst, doch leider hatte sie wieder einen negativen Schub. Im Kinderheim auf der Treppe kam es wieder zu einem Erlebnis, das der kleine Detlef nicht vergessen würde.

"Meine Mama guckte mich an, meine Mama guckte meine Erzieherin an und sagte: "Das ist nicht mein Sohn, bringen sie meinen Sohn." Ein Jahr später erlag seine Mutter im Alter von 47 Jahren einem Krebsleiden. Da war er ganz allein. Sein Vater – ein Medizinstudent aus Ghana – erkannte ihn nicht als sein Kind an, seine Schwester wurde mit 15 Jahren selbst Mutter.

Es war das Tanzen, das für den 49-Jährigen wie eine Therapie funktionierte. 2017 sollte der ehemalige "Dancing on Ice"-Teilnehmer erneut ein dunkles Kapitel in seinem Leben durchstehen müssen. Er hatte Todesangst um seine Frau Kate Hall (36).

Fotos: Rolf Vennenbernd/dpa, Annette Riedl/dpa

Bis zu 52 Prozent Rabatt auf Technik! Deshalb solltet Ihr bis Samstag in diesen Markt! Anzeige
Coronavirus-Infektion bei Soldat aus Köln festgestellt Neu Update
Absturz! Lastwagen kracht im Schwarzwald Böschung hinunter Neu
The Australian Pink Floyd Show: So kommt Ihr kostenlos hin! 2.605 Anzeige
Achtung gefährlich! Muffin-Förmchen mit Frozen- und Einhorn-Logo wurden zurückgerufen 735
Salmonellen-Verdacht: Weinbrandbohnen zurückgerufen! 795
Bis 29. Februar: Autoland Cottbus hat Bestseller-Modelle krass reduziert! 3.022 Anzeige
Coronavirus, Quarantäne und eingeschränkte Rechte: Was darf der Staat? 4.526
Achtung Reisende! Behörde warnt vor dieser Airline 6.162
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 22.623 Anzeige
Schlechtes Versteck! Tonnenweise Drogen auf Schiff entdeckt 1.519
Tödlicher Unfall auf Baustelle: Mann von Kipp-Laster überrollt 4.749
Wird jetzt die Schokolade knapp? 2.348
SS-Wachmann Bruno D. will von Auschwitz nichts gewusst haben 1.213
Meine Meinung: Klinsmann entlarvt sich selbst, Hertha ist ihm scheißegal! 1.607
Coronavirus-Verdacht in Lüneburg: Erster Fall im Norden? 6.356 Update
Schock für den FC Bayern! Robert Lewandowski fällt wochenlang aus 13.175
XXL-Raffinerie steht nach Explosion in Flammen, Video zeigt Feuer-Hölle 3.565
Trainer-Hammer in Darmstadt: Grammozis legt Amt zum Saisonende nieder 1.215
Schmerzlicher Verlust: Greta Thunberg trauert um ihren Opa 1.179
Drama auf Fabrikgelände: 19-Jährige stürzt in den Tod, zwei Freundinnen müssen alles mit ansehen 4.720
SPD und Grüne treffen sich nach Bürgerschaftswahl für erste Gespräche 89
Zwei weitere Coronavirus-Infektionen in Baden-Württemberg 3.126
Schwerer Schicksalsschlag für Influencerin: Sohn Milo (†2) stirbt an Leukämie 8.056
In Europa suchen wieder deutlich mehr Menschen Asyl 1.380
Darum zeigt Vanessa Mai nach Videodreh Reue: "Ein bisschen unangenehm ist es mir" 11.118
Morddrohungen gegen Halles OB: Stopp von Bauprojekt gefordert 1.790
Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil kämpft sich aus Obdachlosigkeit heraus, doch es gibt einen Dämpfer! 2.449
Feuerwehrübung an Schrottkarre endet mit ungeahnter Überraschung 7.929
"Unverzeihlich": Mann gesteht sexuellen Missbrauch an seiner Tochter 1.937
Rechtsextreme "Feuerkrieg Division" auch in Deutschland: Mann in U-Haft! 390
Tennis-Star Maria Scharapowa tritt zurück: "Werde es jeden Tag vermissen" 485
Das soll passieren, wenn Bodo Ramelow nicht zum Ministerpräsidenten in Thüringen gewählt wird 7.764
Hochzeits-Bus stürzt von Brücke, fast alle Insassen sterben 7.199
Kramp-Karrenbauer schießt hart gegen Grüne: "Politik der Bevormundung" 1.353
ManCity jetzt mit Schlammschlacht? Pep-Klub geht vor internationalen Sportgerichtshof! 813
Zweiter Coronavirus-Fall in NRW, doch um wen handelt es sich? 3.008 Update
Warnung vor Sturmflut an der deutschen Ostsee-Küste 5.708
Vorsicht vor diesen Pumps! Primark ruft Damenschuh zurück 1.519
Nach Klinsmann-Abrechnung: Preetz spricht von "widerlichen Angriffen" 1.645
Ungewöhnlicher Trainingsgast beim HSV: Coach Esume schaut Trainer Hecking über die Schulter 271
Schock in Krankenhausbett: Patientin hat plötzlich Penis an den Füßen 15.877
Opel im finanziellen Aufwind: Diese Überraschung erwartet die Mitarbeiter 1.101
Frachter verliert Ruder in stürmischer Nordsee und treibt auf Windpark zu 3.559
Erster Coronavirus-Patient in Baden-Württemberg: Neue Infos vom Gesundheitsminister 409
"Eingesperrt und vergewaltigt": Duffy schockt mit emotionalem Instagram-Post 1.765
Mit zwei Promille gegen einen Baum: Bettina Wulff schämt sich für Suff-Unfall 13.680
"Eine aufs Maul": AfD-Kandidat spricht offen über Gewalt gegen Migranten 4.519
Tupperware in der Krise: Ist die Party zu Ende? 4.553
Mann will seiner Freundin imponieren und erfindet Coronavirus-Erkrankung 2.989