Graffiti-Schmierereien kosten Deutsche Bahn Millionen Euro: Täter haften 438
Findet Friedrich Merz klassische Medien überflüssig? "Wir brauchen die nicht mehr" Top
Familie ist rechtzeitig am Gate, darf aber nicht mitfliegen: Danach reagiert die Airline noch falscher! Neu
5 Tage Rom mit Direktflug! Hier geht's zur Buchung! 1.506 Anzeige
Coronavirus im Ticker: Frau muss nach Flucht zurück in Quarantäne Neu Update
438

Graffiti-Schmierereien kosten Deutsche Bahn Millionen Euro: Täter haften

Deutsche Bahn in NRW mit hohen Schäden wegen Graffiti

Die Graffiti-Schmierereien an Bahnhöfen und Zügen der Deutschen Bahn kosten allein in NRW jedes Jahr Millionen Euro.

Düsseldorf - Die Bahn hat im vergangenen Jahr in Nordrhein-Westfalen erneut Millionen für die Entfernung von Graffitis an Zügen und Bahnhofswänden ausgegeben.

Die Entfernung des Lacks von Bahnzügen kostet viel Geld.
Die Entfernung des Lacks von Bahnzügen kostet viel Geld.

Allein an NRW-Bahnhöfen seien 2018 rund 2,8 Millionen Euro Schaden durch Vandalismus und Graffitis entstanden, sagte ein Sprecher von DB Regio.

Hinzu kämen knapp zwei Millionen Euro für die Reinigung von Zügen sowie weitere drei Millionen Euro für Ausfallzeiten, Ersatzteile und Neulackierungen, wenn der Fahrzeuglack nach mehrfachen Graffiti-Schäden nicht mehr zu retten sei.

"Das ist nicht nur ein wirtschaftlicher Verlust, sondern auch ein Ärgernis für die Fahrgäste", sagte der Sprecher.

Angezeigt worden seien 2018 knapp über 1200 Fälle, sagte Bundespolizei-Sprecher.

Die Zahl sei in etwa konstant geblieben, die Polizei habe aber deutlich mehr Täter überführen können: Die Aufklärungsquote stieg von rund einem auf mehr als sieben Prozent.

Neulackierung eines Zuges kostet 30.000 Euro

Graffiti-Schmierereien auf einem Zug.
Graffiti-Schmierereien auf einem Zug.

Die DB gehe energisch gegen Vandalismus vor und zeige jeden einzelnen Fall an. Graffitis würden unverzüglich möglichst innerhalb von 24 bis 72 Stunden entfernt - auch, weil für die Sicherheit wichtige Wagenkennzeichnungen oder Hinweistafeln für Fahrgäste oft nicht mehr lesbar seien, sagte der Bahnsprecher.

Im vergangenen Jahr sind in NRW im Rahmen der Graffiti-Offensive laut Bahn rund 32 500 Quadratmeter Schmierereien an Bahnhöfen entfernt worden - das entspricht in etwa der Fläche von 4,5 Fußballfeldern.

NRW gilt bundesweit als Schwerpunkt bei Graffitis vor Baden-Württemberg und Berlin.

Die Entfernung von Graffitis kostet nach Auskunft des Bahn-Sprechers pro Quadratmeter etwa 100 Euro.

Für die Neulackierung eines Zuges würden bis zu 30.000 Euro fällig. Das dauere eine Woche - in der Zeit falle das Fahrzeug aus.

Sprayer würden dabei für die Schäden noch 30 Jahre lang zivilrechtlich haftbar gemacht, sagte der Sprecher. Das gelte auch, wenn sie zum Zeitpunkt der Tat noch unter das Jugendstrafrecht fielen und straffrei blieben.

Beträge von oft vielen Tausend Euro könnten so noch Jahre später eingefordert werden, auch wenn der Täter zum Zeitpunkt der Tat minderjährig war oder kein Einkommen hatte.

"Das sollten junge Erwachsene sich überlegen: Ob sie ihr erstes Geld für den Führerschein ausgeben oder ein paar Tausend Euro für Sprayereien abdrücken", sagte ein Polizei-Sprecher. Hinzu komme die erhebliche Lebensgefahr bei den oft nächtlichen Aktionen.

Die Bahn setzt in der Verbeugung auf die Zusammenarbeit mit der Polizei, eigene Sicherheitspatrouillen an Zugabstellanlagen, verstärkte Beleuchtung und Sicherheits- beziehungsweise Videotechnik. Außerdem gibt es Schutzlacke und Graffiti-Schutzfolien.

Außerdem bietet die Bahn professionellen Künstlern legale Möglichkeiten: So durften sie bereits an mehreren Bahnhöfen in NRW, unter anderem in Köln und Recklinghausen-Süd, die Personenunterführungen künstlerisch gestalten.

Die Bahn setzt auf professionelle Graffiti an etlichen Bahnhöfen. Sie bleiben in der Szene in der Regel unangetastet von Tags.
Die Bahn setzt auf professionelle Graffiti an etlichen Bahnhöfen. Sie bleiben in der Szene in der Regel unangetastet von Tags.

Fotos: DPA

Diese Firma zahlt jedem 500 Euro, der zum Bewerbungs-Gespräch kommt 17.690 Anzeige
Archäologen-Hammer: Mysteriöser Sarkophag in Rom entdeckt! Neu
Von der Skandalnudel bis zur Siegerin: Diese Ex-Kandidaten treffen sich bei der DSDS-Reunion Neu
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! Anzeige
Peinlich: Website der Royal Family verlinkt versehentlich auf chinesische Pornoseite Neu
Endlich aufgeklärt: Darum gibt es Instagram nicht für das iPad! Neu
Typ will Niere gegen Festival-Ticket tauschen Neu
Naddel verrät nach Neustart: "Ich habe den Alkoholkonsum völlig unterschätzt" Neu
Junge (3) fällt in Leipzig mit Kindersitz aus fahrendem Auto Neu
Kind (12) wird von eigener Oma mit Waffe aus Krankenhaus entführt 1.264
Coronavirus: Jetzt wird den Menschen ihr Geld weggenommen 5.359
Polizei verhindert Amoklauf an Hamburger Schule: 13-Jähriger plante Mitschüler zu töten 3.778
Typ hat keinen Erfolg auf Tinder, aber mit einem Trick melden sich Tausende Frauen bei ihm 1.864
Ex-DHDL-Jurorin Lencke Wischhusen schwelgt im Baby-Glück! 531
Ex-VfB-Star Kevin Großkreutz gelingt Überraschung 4.949
Hund nach 14 Jahren mit seiner Familie wiedervereint 3.381
Bluttat vor Tempodrom in Berlin: Was steckt dahinter? 1.760
Neonazi-Anschlagsserie in Berlin-Neukölln: Polizei kann verdächtigen Rechtsextremen nichts nachweisen 1.162
Ikea oder Bali? Influencerin legt Follower mit Fake-Urlaub im Möbelhaus rein 1.159
Tödliches Autorennen: Raser wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt 1.778
Filmreife Verfolgungsjagd: Teenager drängt Polizisten von der Straße ab 1.456
Umwelt-Schützer belagern Tesla-Gelände: Polizei-Hubschrauber und Spezialeinheiten im Einsatz 2.380
Schatz in uraltem Grab entdeckt: Archäologen machen sensationellen Fund 2.041
Oralverkehr kann Krebs verursachen: Schuld hat dieser Erreger 2.879
Horror-Crash: Skoda kracht in Rettungswagen, Mann stirbt 4.040
Coronavirus: So wird Fast Food während der Epidemie ausgeliefert 786
Tierschützer protestieren mit toten Kaninchen gegen Tierversuche 673
70 verwahrloste Tiere auf Bauernhof gefunden: Das ist nun ihr Schicksal 1.513
13-Jährige seit Valentinstag vermisst: Sie ist wieder da! 1.342
Zerstört dieser GZSZ-Neuzugang Emilys und Pauls Ehe? 1.162
Grab von DSDS-Sieger Alphonso Williams (†57) beschädigt 2.655
Polizei sicher: Rebecca Reusch hat am Morgen noch gelebt 4.032
Promi-Kollegen wünschen gute Besserung: Sonya Kraus hat's voll erwischt! 607
BGH entscheidet: Darf Schizophrener zu Elektrotherapie gezwungen werden? 575
Panne bei MDR Sachsen: Sender retuschiert Hitler-Attentäter von Demo-Banner 7.032
FC Bayern München: Niklas Süle kann endlich wieder "Gras riechen"! 389
Ost-Beauftragter Wanderwitz: Linke hat Mitschuld am AfD-Aufstieg 1.897
Nach Kleinkinder-Streit in Flugzeug: Jetzt dreht das "Opfer" völlig durch 2.599
Micaela Schäfer mit krassem Statement: "Finde schwangere Frauen nicht erotisch!" 1.938
Versorgungsengpass wegen Coronavirus: Bewaffnete stehlen Klopapier 1.514
Sexy Model und Radiomoderatorin Lola Weippert zeigt Fans, was sie drunter trägt 5.347
Rassismus-Eklat in der ersten Liga! Fußball-Star verlässt Platz 3.646 Update
Zentrale Beratungsstelle in Bonn informiert Fachkräfte aus dem Ausland 124
Nach Rassismus in Dritter Liga: 29-Jähriger darf mehrere Jahre nicht ins Stadion 911
Neue Pläne für Pole-Tänzerin, die 4,5 Meter in die Tiefe stürzte 1.359
Leiche auf Baustelle gefunden: Wer kennt diesen Mann? 20.093
Geflohener Straftäter sucht sich wenig kreatives Versteck vor der Polizei 1.358
Kevin Kühnert fordert CDU auf, Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten zu wählen 1.145
Matheus A. (†29): Tragische Details im Todes-Rätsel um vermissten Brasilianer 2.769