Da werden Erinnerungen wach! So erfand ein Dresdner Parfümeur das Duftwasser "Westpaket"

Dresden - Kölnisch Wasser und eine Strumpfhose für die Mutti. Kaffee, Schokolade, Puddingpulver, Seife. Für Vati Rasierwasser Marke Irish Moos und Ernte23 zum Rauchen.

Uwe Herrich (57) versprüht den nostalgischen Duft in seiner Parfümerie.
Uwe Herrich (57) versprüht den nostalgischen Duft in seiner Parfümerie.  © Steffen Füssel

Für den Nachwuchs Tintenkiller, Kaugummi, Matchbox-Autos. Das war im sehnsüchtig erwarteten Westpaket drin. Kaum aufgerissen, entströmte ihm ein ganz typischer Geruch: "Der Duft des Westpakets"!

Diesem ist der gleichnamige, privat finanzierte Dokumentarfilm von "Westfrau" Maja Stieghorst und "Ostfrau" Brit-J. Grundel auf der Spur, der am 1. Juni im Hoftheater Weißig gezeigt wird. "Wir wollten herausfinden, warum dieser Duft so unvergessen ist, warum er Augen aufleuchten lässt", sagt die Berliner Regisseurin Brit-J. Grundel (50).

Der Dresdner Parfümeur Uwe Herrich (57) hat ihn in seinem Parfüm-Atelier auf der Warthaer Straße für den Film neu komponiert. "Aus ungefähr 40 Komponenten", so Herrich. "Spielzeugauto, Tintenkiller, Strumpfhose und andere Westpaket-Bestandteile habe ich dafür ein Vierteljahr in Alkohol eingelegt."

Unfall in Dresden: Audi überschlägt sich und bleibt auf Dach liegen
Dresden Unfall Unfall in Dresden: Audi überschlägt sich und bleibt auf Dach liegen

Andere Sachen wurden ähnlich wie Blüten für das Parfüm destilliert. Die genaue Rezeptur ist natürlich geheim.

Doch heraus kam - "ein voller, runder, schöner Duft voller Erinnerungen", so Herrich. Sein Name: "Westpaket". Er wird zur Filmvorführung im Hoftheater versprüht. "Außerdem arbeite ich gerade an einer zweiten Charge. Zehn Liter, die ich in 50- und 100-ml-Flakons abfüllen werde" - für Ohrläppchen oder Handgelenk.

Was der Duft des Westpakets kosten wird, hat Herrich noch nicht kalkuliert. Sicher ist: In Mark der DDR kann nicht mehr gezahlt werden!

Der Duft zum Film - der Duft vom Westpaket, im 100-ml-Flakon.
Der Duft zum Film - der Duft vom Westpaket, im 100-ml-Flakon.  © Steffen Füssel
Der Alkohol nimmt den Geruch der Gummireifen und der Lackierung des Spielzeugautos auf.
Der Alkohol nimmt den Geruch der Gummireifen und der Lackierung des Spielzeugautos auf.  © PR/Eva Radünzel-Kitamura
Auch Brühwürfel und Gummibärchen wurden in Alkohol eingelegt.
Auch Brühwürfel und Gummibärchen wurden in Alkohol eingelegt.  © PR/Eva Radünzel-Kitamura
Echt Kölnisch Wasser, Seife, Schokolade und Kaffee durften in keinem Westpaket fehlen.
Echt Kölnisch Wasser, Seife, Schokolade und Kaffee durften in keinem Westpaket fehlen.  © picture alliance/obs

Mehr zum Thema Dresden: