Mann in Hamburg erschossen: Mehrere Täter auf der Flucht!

Top

Neonazi? Junger Mann nach Friseur-Besuch mit Messer attackiert

Neu

AfD-Gauland: "Ich lasse mich nicht niederschreien"

Neu

Schwimmer bleibt bei World Masters Championships einfach stehen: Aus gutem Grund

Neu
5.126

Peace! Diese Touris rasen absichtlich in den Blitzer

Pah! Diese kreative Foto-Idee ging aber mal komplett nach hinten los. Arabische Touristen verewigten sich auf ihrem Bayern-Trip in der Radar-Kartei der Polizei - absichtlich! Sie dachten wohl, ungeschoren davon zu kommen - doch diese Rechnung hatten sie ohne die bayrische Polizei gemacht.
#YOLO dachten sich die vier Insassen wohl, als sie mit fast 200 Sachen in die Radarfalle fuhren.
#YOLO dachten sich die vier Insassen wohl, als sie mit fast 200 Sachen in die Radarfalle fuhren.

Irschenberg - Mensch, Jungs! Vielleicht hatten sie ja keinen Selfie-Stick zur Hand oder wollten ein besonders kreatives Erinnerungsfoto aus dem Bayern-Urlaub knipsen. Warum also nicht durch die Radarfalle rasen?! Doch bei 93 km/h zu schnell verstand die Polizei keinen Spaß mehr und spürte die arabischen Touristen mindestens genauso schnell auf.

Das junge Quartett aus den Vereinigten Arabischen Emiraten hatte sich einen flotten Opel Astra gemietet und machte damit am 1. August eine besonders flotte Spritztour über die Autobahn A8.

Von der Radarfalle am Ischenberg scheinen sie irgendwie Wind bekommen zu haben, denn dort musste unbedingt ein fesches Erinnerungsfoto geblitzt werden. 

Damit auch wirklich ausgelöst wurde, ging der 20-jährige Fahrer auf Nummer sicher und trat aufs Gas.

Das Blitzerfoto landete nicht unbearbeitet in den Archiven der Verkehrspolizei.
Das Blitzerfoto landete nicht unbearbeitet in den Archiven der Verkehrspolizei.

Wie das oberbayrische Polizeipräsidium berichtet rasten mit 193 km/h über den Irschenberg - bei einer Geschwindigkeitsbegrenzung von 100km/h. Noch das schönste Lächeln aufsetzen und das Victory-Zeichen machen. Zack, das Bild ist im Kasten!

Doch die Jungs hatten nicht damit gerechnet, es jemals zu Gesicht zu bekommen. Ungeschoren wollten sie wieder in ihr Heimatland zurück. Aber die Polizei war ihnen bereits auf den Fersen.

Die Beamten brachten den Rückgabezeitpunkt des Fahrzeugs in Erfahrung und erwarteten die vier Temposünder am Schalter der Mietwagenfirma.

Lustig fanden die Polizisten das ganze nämlich ganz und garnicht und brummten dem Fahrer ein Bußgeld von fast 1300 Euro auf!

Erst nachdem die Urlauber die Kohle zusammengekratzt hatten, durften sie ins Flugzeug steigen. 

Fotos: Polizei Bayern, Imago

Sensationsfund in 5500 Metern Tiefe: Versunkenes Kriegsschiff entdeckt

Neu

Läuten bei Peer Kusmagk und seiner Janni bald die Hochzeitsglocken?

Neu

Lukas Podolski, ein Flüchtling aus Nordafrika?

Neu

Deutscher Spanien-Urlauber unter Auflagen wieder frei: Er darf Madrid nicht verlassen

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

50.036
Anzeige

Audi crasht Honda: Ehepaar muss aus Wrack gerettet werden, Mann stirbt

Neu

Fan-Entgleisung: "Holocaust"-Skandal bei Aue-Spiel in Braunschweig

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

47.686
Anzeige

So sieht ein Supermarkt ohne ausländische Waren aus

Neu

Rechtesextreme feiern Geburtstag und lösen Chaos aus: Straße gesperrt, 13 Festnahmen

Neu

So viele Möpse! Hier wackeln sie um die Wette

Neu

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

4.061
Anzeige

Mann springt aus fahrendem Auto und stirbt

Neu

Bewaffnete Dealer verprügeln zwei Männer nach Disko-Besuch

1.497

Schock! So drastisch soll der Rundfunkbeitrag steigen

6.464

Alle Fotos gelöscht! Ist Rocco Stark wieder Single?

1.006

Nach Anschlag in Barcelona: Dieser Junge wird immer noch vermisst!

1.945

Sensation! Dresdner ist erster Deutscher Wrestling-Champion

2.270

Unfassbar! Peta schläfert kleinen Familienhund einfach ein

2.202

10 Tage nach Geburt! Wer überrascht mit diesem flachen Bauch?

2.081

Die meisten, die sie hassen, sind Türken: Sibel Kekilli schmeißt auf Instagram hin

3.405

Welche schwangere Promi-Nixe räkelt sich denn hier am Strand?

2.376

Anzeige gegen Kraftklub-Frontmann: So hat die Staatsanwaltschaft entschieden

4.880

SPD-Politikerin blamiert sich während der Trauerrede von Schulz

8.460

Das kosten Gaucks Spezialwünsche den Steuerzahler

7.311

Waldbrand legt Zugstrecke lahm: 4000 Passagiere gestrandet

1.431

Explosionsgefahr! Mann tankt falsch und schüttet Benzin in Kanalisation

20.575

Achtung! Experten warnen vor Pilzvergiftungswelle

3.345

In diesem Café gibt's jetzt Würze aufs Eis

806

Nacht des Grauens: Zwei Tote bei Schüssen auf Polizisten in drei Städten

1.873

Dürfen bald alle Menschen mit Behinderung wählen gehen?

1.134

Wegen Brandanschlag auf die Deutsche Bahn: Neonazis verpassen Demo

5.624

Nach Streit: Mann sticht 53-Jährigen nieder

2.005

Mehrere Verstöße: Polizeieinsatz bei Bandidos-Treffen

3.011

Ferienfreizeit endet für 20 Kinder im Krankenhaus

4.648

Frankfurter Porno-Star packt aus! So läuft das Geschäft wirklich

8.947

Shitstorm! Geht Verona Pooth zu weit?

7.064

Auch dieses Festival versinkt im Starkregen

4.061

Heftiger Unfall! 77-Jähriger rammt drei Autos und einen Lkw

552

23 Tote bei Bahnunglück in Indien

1.063

Männer rasten aus und verprügeln eigenen Onkel mit Dachlatte

526

Wegen Schnapsleichen: Deshalb gibt's die Wasserhäuschen

449

Schalke schlägt RB zum Saisonauftakt! Pfiffe gegen Timo Werner

2.428

Tödlicher Kreuzungscrash! Drei Menschen sterben bei tragischem Unfall

11.985

Parkhaus entschuldigt sich, nachdem Autos in der Luft hängen

4.717

Steht wirklich nur Merkel zur Wahl?

4.518

Ups, wie ist das denn passiert?

7.908

Offenbachs Erstklässler zu dick, und Deutsch können sie auch nicht

607

Noch immer Lebensgefahr! Zog hier wirklich ein Tornado drüber?

4.739

Was bringt diese YouTuberin hier so zum Weinen?

975

Merkel holte sich ihr "Wissen" bei der Bild

4.991

Teenager bittet Geschäftsmann um Rat: Dieser reagiert total unverschämt

5.255

Dicker Bauch schuld an kleinem Penis! So wird er wieder richtig groß

21.631

Darum sind Maite Kelly und Roland Kaiser besser als Helene Fischer

24.660

Der Pfandsammler baut am nächsten Projekt

2.580