Großbrand! Riesige Rauchwolke über dem Erzgebirge 57.353
Kobe Bryant: "Sie fliegen zu niedrig!" Audio-Material enthüllt tragische letzte Momente Top
Mysteriöser Fund: Warum ist hier ein Auto im Wald zwischen Bäumen festgebunden? Top
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
"Beziehungsstreit" zwischen 11-Jährigen führt zu handfester Familienschlägerei Top
57.353

Großbrand! Riesige Rauchwolke über dem Erzgebirge

Seit Sonntagmorgen stehen zwei Lagerhallen in Flammen. #Elterlein

Von Bernd Rippert

In Elterlein brennt eine Möbelfabrik.
In Elterlein brennt eine Möbelfabrik.

Elterlein - Ein Großbrand sorgt aktuell im ganzen Erzgebirge für Riesenaufregung. In Elterlein brennt die Möbelfabrik Romann. Eine gewaltige Rauchsäule ist in der gesamten Region zu sehen. Hunderte Feuerwehrleute sind im Einsatz.

Kurz nach 09.00 Uhr brach das Feuer in zwei Lagerhallen der Firma im Gewerbegebiet Scheibenberger Straße aus. Offenbar fanden die Flammen schnell neue Nahrung. Im Nu weitete sich das Feuer zu einem Großbrand aus.

Sowohl die Produktion als auch die Büros der Firma Maßmöbel Romann stehen in Vollbrand.

Eine riesige Rauchsäule stieg auf. Nach Zeugenberichten ist der Qualm bis Grünhain, Schwarzenberg und Aue zu sehen. Polizisten im Einsatz berichteten, dass sie die Rauchsäule sogar am Stadtrand von Chemnitz erkennen konnten. Die Rauchsäule zieht Richtung Annaberg-B. und Schlettau.

Während hunderte Feuerwehrleute aus der gesamten Region von Annaberg-B. über Schwarzenberg bis Stollberg zum Einsatzort eilten, blockierten nach Zeugenangaben hunderte Gaffer die S 258. Sie behinderten den Verkehr und die Feuerwehrleute.

Die Polizei sperrte die Straße, damit die Feuerwehren hier gefahrlos Schläuche verlegen können. Die Wehren haben mehrere Tanklöschfahrzeuge und Drehleitern im Einsatz. Auch ein Rettungshubschrauber war vor Ort.

Augenzeugen berichteten auch von Explosionen, offenbar von Gasflaschen.

Über mögliche Verletzte ist bisher nichts bekannt. TAG24 bleibt dran!

Update 16.00 Uhr:

Nach Angaben der Polizei werden die Löscharbeiten die ganze Nacht hindurch andauern. Nach wie vor seien alle Feuerwehren aus der Region im Einsatz und kämpften bis zum Rande der Erschöpfung. Auch die Staatsstraße von Elterlein nach Scheibenberg bleibe voraussichtlich bis zum frühen Montagmorgen gesperrt. Die Polizei sichert die Brandstelle gegen Neugierige ab.

Update 13.10 Uhr:

Nach Angaben der Polizei sind 13 Freiwillige Feuerwehren in Elterlein im Einsatz. Die Zahl der verletzten Helfer hat sich auf vier erhöht – zwei Kameraden wurden vor Ort wegen einer Rauchgasvergiftung behandelt.

Die Löscharbeiten mussten wegen heftiger Explosionen in der Fabrik um 10 Uhr für 15 Minuten unterbrochen werden.

Der Polizeihubschrauber unterstützt die Löscharbeiten mit Luftaufnahmen vom brennenden Gebäude. Wie es aussieht, werden die Löscharbeiten noch mehrere Stunden andauern.

Die Polizei ist mit 15 Beamten vor Ort. Sie erteilten bislang 15 Schaulustigen Platzverweise – teils zu deren Sicherheit, teils wegen Behinderung der Löscharbeiten.

Update 12.10 Uhr:

Nach TAG24-Informationen sind bei dem Brand in Elterlein rund 240 Feuerwehrleute im Einsatz. Bis jetzt melden die Feuerwehren zwei verletzte Kameraden.

Einem Helfer flog eine explodierende Gasflasche an den Helm, ein anderer erlitt einen Hitzschlag. Beide Helfer kamen ins Krankenhaus

Die Feuerwehr-Einsatzleitung überfliegt das große Brandgelände mit einem Hubschrauber, um die Einsatzkräfte zu dirigieren. Wie es aussieht, wird die Möbelfabrik komplett zerstört.

Vor Ort sind inzwischen auch die Versorgungszüge der Malteser und Johanniter. Sie sorgen für die Verpflegung der hart kämpfenden Feuerwehrleute. In Elterlein erhitzt die Sonne die Luft auf mehr als 30 Grad – das Feuer schafft zusätzlich eine Gluthitze.

TAG24 erreichte jetzt einen führenden Mitarbeiter der Möbelfabrik Romann. Verkaufsleiter Rainer Borgolte (63) ist derzeit in Urlaub in Nordrhein-Westfalen und erfuhr erst durch TAG24 von der Tragödie in seinem Betrieb.

Borgolte reagierte schockiert auf den Großbrand: "Eine Katastrophe!" Sein Unternehmen, das ursprünglich in Schlettau arbeitete, sei erst Ende 2012 in das neue Werk Elterlein umgezogen.

Die Fabrik sei 15.000 Quadratmeter groß und besitze technische Anlagen auf höchstem Niveau – bis zur robotergestützten Packstraße. Das Unternehmen investierte einen zweistelligen Millionenbetrag in das Elterleiner Werk.

Derzeit arbeiteten 50 Mitarbeiter in der Möbelfabrik Romann.

Wie es weitergeht, konnte Rainer Borgolte natürlich noch nicht sagen. Aber er setzt auf seine Geschäftsleitung: "Nach dem Aufräumen müssen wir sehen, wie es weitergeht. Aber es wird weitergehen!"

200 Feuerwehrleute bekämpfen den Brand.
200 Feuerwehrleute bekämpfen den Brand.
In Elterlein steht eine Möbelfabrik in Flammen.
In Elterlein steht eine Möbelfabrik in Flammen.
Eine riesige Rauchwolke hängt über dem Erzgebirge.
Eine riesige Rauchwolke hängt über dem Erzgebirge.

Fotos: Konrad Egermann, André März, Niko Mutschmann

Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 11.436 Anzeige
Gesundheits-Experten sicher: Coronavirus kann 65 Millionen Menschen töten Neu
Wurde ein 22-Jähriger verprügelt und auf den Schienen liegen gelassen? Neu
Ihr kennt Euch mit Autos aus? Hier wartet Euer neuer Job! 2.194 Anzeige
Frau (33) aus sechs Metern erschossen: Darum hat der Polizist richtig gehandelt Neu
Massenmorde deutschlandweit angedroht: Rechtsextremist 107-fach angeklagt Neu
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 4.074 Anzeige
Thilo Sarrazin poltert gegen SPD-Spitze: "In den Händen fundamental orientierter Muslime" Neu
Mysteriöser Fund: Polizei stellt bei Kontrolle diese Krone sicher Neu
Jetzt auch Radrundfahrt wegen Coronavirus abgesagt Neu Update
Stach ein 26-Jähriger im Alkoholrausch auf seinen Onkel ein? Neu
Kurz nach Geburt: Ausgesetztes Baby an Türschwelle gefunden Neu
Drama beim Eishockey: Spieler mehrere Minuten auf dem Eis reanimiert Neu
Vor laufender Kamera: Meghans Vater fordert Prinz Harry auf, seinen Mann zu stehen! Neu
Ära beim FC Bayern oder Wechsel ins Ausland? Das sagt Joshua Kimmich Neu
Milchbaron will abdanken: Wer tritt sein Erbe bei Müllermilch an? Neu
Mann erschlägt vierfache Mutter mit Fahrradschloss: Urteil gefallen! Neu
Herbe Wahlschlappe für Matteo Salvini Neu
BMW will nur noch mit Ökostrom produzieren Neu
Mann springt nur mit Anzug von Berg, jetzt muss er eine Strafe zahlen Neu
Rekordtransfer zu Hertha BSC vor dem Abschluss: Lucas Tousart beim Medizincheck Neu
"Miss Germany"-Jury künftig ohne Wolfgang Bosbach Neu
Sechsfach-Mörder von Rot am See vernommen, Opfer wurden obduziert Neu
RB-Stürmer zieht weiter: Augustin wechselt nach England Neu
Heftig: Fake-Polizist mit Uniform, Messer und Schreckschuss-Waffe gestoppt Neu
Rentnerin ermordet und in Koffer versteckt: Wie alt ist der Angeklagte wirklich? 2.683
Nach Liebes-Aus: RTL-Star Johannes Haller macht Partyinsel Ibiza unsicher 460
Kommentar: Blast den Dresdner SemperOpernball ab! 11.113
Flugzeugabsturz in Afghanistan: Viele Tote befürchtet 2.768
Bizarr: Frau stirbt bei Kuchen-Wettessen in einem Hotel 1.142
Familie in Starnberg erschossen: Was dachte sich der Killer (19) bei seiner Horrortat? 1.571
Nach Randale-Demo in Leipzig: Tatverdächtige wieder auf freiem Fuß 1.344
RB-Scouts auf der Tribüne: Leipzig will offenbar Robin Gosens 975
Von wegen Eiche massiv: Diese Firma sorgt für eine glitzernde Beerdigung 629
Brutaler Mord an Rentner und Brandstiftung? Verdächtiger (39) schweigt! 705
Fatale Folgen der Buschbrände in Australien: Massenhaftes Fischsterben in Down Under! 664
Köln-Fans zerlegen Sonderzug bei Fahrt zum BVB! 4.283
Gefährliches Coronavirus in Frankfurt? So ist der Stand der Untersuchungen 1.842
Messer-Mord an Rentnerin in Erkner: Polizei nimmt Jahre später Tatverdächtigen fest 1.978
Nach tödlichem Schulbus-Drama: Überlebende Kinder werden von Polizei befragt 2.476
Wetterdienst warnt vor Sturmböen: Hier weht es Euch was um die Ohren! 18.324
Brutaler Messer-Angriff auf Pizzaboten (24) in Hamburg 2.946
Mordfall Lübcke: Stephan E. trotz neuer Aussage weiter verdächtig 427
Wie schön: Katze wird angefahren und verliert zwei Beine, dann die Rettung! 757
Dramatische Bruchlandung: Flugzeug rutscht auf die Autobahn 7.269
Junge (†15) stirbt nach Familiendrama: Rätselhafte Umstände 2.425
Mutter trägt drei Tote Babys aus, um das vierte zu retten! So sieht das Kind heute aus 5.243
Goldene Toiletten von Frank Sinatra versteigert 556
Streit eskaliert: Junge (15) sticht 19-Jährigem Messer in den Bauch 4.551 Update
Rammstein-Keyboarder findet klare Worte: Wiedervereinigung war "eine Sauerei" 12.665