Fans geschockt: Katja Burkard sieht jetzt aus wie Atze Schröder!

Köln - Mit ihrem jüngsten Posting auf Instagram hat RTL-Moderatorin Katja Burkard (53) ihre vielen Fans auf Instagram ordentlich geschockt.

So kennt man Katja Burkard aus dem Fernsehen.
So kennt man Katja Burkard aus dem Fernsehen.  © RTL

"Wie gefällt euch meine neue Frisur?", fragt Katja zu einem Foto, das sie mit üppiger Locken-"Pracht" zeigt. Dazu setzt die Moderatorin Hashtags wie #newsytye und #newlook.

Und die Frisur erinnert doch irgendwie an ...? Richtig: Komiker Atze Schröder!

Das finden auch Katja Burkards Follower. "Hast du Atze Schröder aus der Perücke gehauen", fragt einer ihrer Fans.

Darüber hinaus wechseln die Kommentare zur neuen Frisur zwischen Unglaube und Erschrecken.

"Ups", "Schrecklich" oder "Nein, geht gar nicht", heißt es da unter anderem. Oder - besonders witzig: "Ohhh ha, da ist aber was explodiert!"

Ein weiter Follower kommentiert: "... nicht dein Ernst, Katja!" Und damit hat er vermutlich recht.

Denn mit dieser Frisur dürfte sich Katja am Freitag für "Punkt 12" kaum vor die RTL-Kameras stellen. Oder vielleicht doch?

Update, 12.01 Uhr: Katja Burkards Frisur sitzt

Wir haben natürlich nachgeschaut: Zwar wirkt Frau Burkard ein wenig lockiger als sonst. Von einer Frisur wie Atze Schröder ist allerdings nichts mehr zu bemerken.

Hat Katja Burkard Atze Schröder die Perücke geklaut?
Hat Katja Burkard Atze Schröder die Perücke geklaut?  © DPA

Titelfoto: Instagram/Katja Burkard, DPA Montage

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0