Motsi Mabuse zeigt Knack-Po und schüttelt den Frust weg

Frankfurt am Main - Ja, man kennt das: Nach einem entspannten oder gerne auch mal verfeierten Wochenende kommt am Montag der große Frust um die Ecke. Motsi Mabuse (38) hat dagegen offenbar ein Patent-Rezept, das vor allem bei der Prominenz viel Anklang findet.

Nicht nur als Tanz-, sondern auch als Motivations-Trainerin kann Motsi Mabuse offenbar überzeugen.
Nicht nur als Tanz-, sondern auch als Motivations-Trainerin kann Motsi Mabuse offenbar überzeugen.  © DPA

"Das bin ich, wie ich auf die negativen Vibes an einem Montag reagiere!!!", schreibt Motsi in Englisch auf Instagram.

Dazu hat sie ein sexy Foto gepostet. Darauf Motsis Rückansicht in einer knallengen, schwarzen und glänzenden Leggins steckend! Ihre Haltung zeigt: Hier wird gleich ordentlich losgetanzt und die schlechte Laune weggeshaket.

"Jeden Tag haben wir so viele Gelegenheiten wütend zu werden, gestresst zu sein oder uns angegriffen zu fühlen", fährt Motsi fort.

Und sie gibt ihren Followern folgenden Tipp: "Wenn Ihr diesen negativen Emotionen nachgebt, dann gebt Ihr etwas außerhalb von Euch Macht über Euer Glück. Aber Ihr könnt Euch dafür entscheiden, Euch nicht von diesen kleinen Dingen beeinflussen zu lassen!!!"

Wenn das mal keine Ansprache ist! Dazu gibt's dann auch noch die Hashtags #motivated und #mondaymotivation.

Applaus für Foto und Statement gibt's dann von den Promis. Moderatorin und Schauspielerin Minh-Khai Phan-Thi (45), Motsis "Let's Dance"-Kollegen Jorge González (53), Victoria Swarowski (26) und Model Aminata Sanogo (24) finden das Posting allesamt klasse!

Vielleicht sollte Motsi tatsächlich überlegen, neben ihrer Tanzschule auch noch Motivations-Seminare zu geben …

Titelfoto: Foto-Montage: Instagram/Motsi Mabuse

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0