Fans schockiert: Geht GNTM-Kandidatin Theresia mit diesem Video zu weit?

Hamburg - Bei Germany's Next Topmodel läuft es derzeit gut für die Hamburgerin Theresia Fischer. Am Donnerstag schickte sie Model-Mama Heidi Klum mit einem Bikini-Foto in die nächste Runde.

Die Screenshots zeigen Ausschnitte aus Theresias Instagram-Video.
Die Screenshots zeigen Ausschnitte aus Theresias Instagram-Video.  © Screenshot Instagram/theresia.gntm.2019

Doch Theresias private Beiträge auf Instagram werden aktuell mächtig diskutiert.

Am Montag feierte die GNTM-Kandidatin ihren 27. Geburtstag und postete dazu ein freizügiges Video: Theresia sitzt in einem australischen Hotel auf einer LED-Fläche, die eine animierte Unterwasserwelt zeigt und bewegt dazu ihre Arme.

Die Beine sind aufgestellt und weit geöffnet, der Intimbereich nur durch kurze schwarze Hotpants bedeckt.

Ob sie mit dem kurzen Video gezielt provozieren wollte, ist unklar - doch zumindest der Text zum Video, in dem sie sich selbst zum Geburtstag gratuliert, klingt äußerst unschuldig. "Happy Purtzeltag, du zuckersüß✨bunt✨verrücktes✨zielstrebiges Mädchen", schreibt Theresia.

Und weiter: "...seht ihr, alt wird man von ganz allein, da muss man sich nicht anstrengen, aber das Kind in mir gibt mir Leucht- & Antriebspower, welches ich niiiie verlieren möchte."

Bei ihren Fans kommt der Beitrag aber weniger gut an, viele zeigen sich schockiert über die freizügige Pose der 27-Jährigen.

Theresia feiert ihren Geburtstag mit ihrem Verlobten Thomas in Australien.
Theresia feiert ihren Geburtstag mit ihrem Verlobten Thomas in Australien.  © Screenshot Instagram/theresiafischer

"Beine zusammen es zieht", schreibt einer. "Das will doch keiner sehen", kommentiert ein anderer. Oder: "Da sieht man echt verdammt viel was man eventuell nicht sehen sollte."

Doch Theresia scheint sich keiner Schuld bewusst zu sein, sie reagiert gelassen auf die negativen Meinungen zu ihrem Geburtstags-Video. "Ich hätte eine andere Hose angezogen. Oder mich nicht so offenbeinich hingesetzt" (Rechtschreibung übernommen) kommentiert ein weiterer User und Theresia antwortet prompt: "das ist völlig ok wenn du das so gemacht hättest, wirklich!"

Offenbar lässt sich die 27-Jährige ihre gute Geburtstags-Laune von keinem vermiesen. Mit ihrem Verlobten Thomas verbringt sie zur Zeit einen romantischen Urlaub in Australien, verfolgt von dort aus die aktuelle Staffel "Germany's Next Topmodel".

Ob sie dabei aber auch noch die nächsten Runden übersteht und nach ihrem Video-Fail bei Instagram dann zumindest noch weitere professionelle Aufnahmen einheimsen kann, erfahrt Ihr am Donnerstag, 20.15 Uhr, bei ProSieben.

Mehr zum Thema Germany's Next Topmodel:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0