Brad Pitt und Jennifer Aniston wieder zusammen? Das sagt der Schauspieler dazu

Hollywood - Seitdem raus ist, dass Brad Pitt (55) und Angelina Jolie (43) kein Paar mehr sind und sogar die Scheidung eingereicht haben (TAG24 berichtete), ist die Frage aller Fragen: Gibt es ein Liebes-Comeback mit seiner Ex-Frau, Jennifer Aniston (50)?

Geben sie der Liebe eine Chance? Die Hollywood-Stars Brad Pitt und Jennifer Aniston.
Geben sie der Liebe eine Chance? Die Hollywood-Stars Brad Pitt und Jennifer Aniston.  © EPA/JUANJO MARTIN +++(c) dpa, Jordan Strauss/Invis

Es wäre eine Sensation und die Spekulationen um eine Reunion des früheren Traumpaares - beide waren von 2000 bis 2005 miteinander verheiratet - reißen seit Monaten auch nicht ab!

Sogar zur Party von Jennifer Anistons 50. Geburtstag im Sunset Tower Hotel in Los Angeles kam der Schauspieler und versuchte noch nicht einmal, dass zu verheimlichen.

Kommen die beiden Hollywood-Stars also tatsächlich wieder zusammen? Immerhin scheinen sie sich noch immer sehr nah zu sein - obwohl Pitt Jennifer Aniston für Angelina Jolie verlassen hat. Er verliebte sich in die dunkelhaarige Schönheit bei den Dreharbeiten zu "Mr & Mrs Smith". Doch das ist inzwischen Geschichte.

Wie VIP.de berichtet, habe sich Brad Pitt nun zu seiner Beziehung mit Aniston geäußert, als ein Fotograf ihn nach einem möglichen Liebes-Comeback ausfragte.

Pitt habe lässig reagiert und und nur mit "Oh mein Gott" reagiert.

Es ist also weiterhin alles möglich. Und die Fans dürfen hoffen, dass es vielleicht doch noch was mit den Beiden wird - falls sie nicht einfach richtig gute Freunde sind.

Jennifer Aniston und Brad Pitt ließen sich 2005 scheiden.
Jennifer Aniston und Brad Pitt ließen sich 2005 scheiden.  ©  Debbie Vanstory/EPA_FILES/dpa

Titelfoto: EPA/JUANJO MARTIN +++(c) dpa, Jordan Strauss/Invis

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0