Hund böse misshandelt und Video auf YouTube hochgeladen: Trotzdem passiert der Besitzerin nichts 5.745
WhatsApp stellt den Support ein: iOS und Android-User betroffen Top
Riesiger Rückruf bei Ford: Diese Modelle sind betroffen Top
Euronics XXL in Wildeshausen: Vodafone Internet-Tarife schon ab 9,99 Euro Anzeige
Er ist der Beste! Große Ehre für Jürgen Klopp auf Fifa-Gala Top
5.745

Hund böse misshandelt und Video auf YouTube hochgeladen: Trotzdem passiert der Besitzerin nichts

Konsequenzen muss sie nicht fürchten

Brooke Houts veröffentlichte versehentlich ein Video, in dem sie ihren Dobermann Sphinx schlägt, schubst und angeblich bespuckt.

Los Angeles (USA) - Regelmäßig postete die Youtuberin Brooke Houts Videos mit ihrem Dobermann "Sphinx". Im August veröffentlichte sie aus Versehen ein Video, das zeigt, wie sie wirklich mit dem armen Tier umzugehen scheint.

War das ein Omen? Ein Titelbild der YouTuberin für eines ihrer Videos.
War das ein Omen? Ein Titelbild der YouTuberin für eines ihrer Videos.

Brookes knapp 326.000 Follower reagierten geschockt, als sie das mittlerweile auf ihrem Channel nicht mehr auffindbare Video sahen, in dem sie ihren Dobermann "Sphinx" schlägt und schubst.

Kurz darauf wurde es wieder gelöscht. Aber wie das Internet nun einmal so spielt, verbreitete es sich trotzdem wie ein Lauffeuer und ging viral. Die vollständige geleakte Version des Videos wurde von YouTube aber mittlerweile selbst entfernt, da es "gegen die YouTube-Richtlinien zu gewalttätigen oder grausamen Inhalten verstößt."

"TMZ" berichtete ausführlich über das skandalöse Video und auch die Tierschutzorganisation PETA schaltete sich kurz darauf ein und forderte über Twitter, Brooke von der Videoplattform YouTube zu entfernen.

"PETA fordert Social-Media-Plattformen auf, Influencer zu verbannen, die Videos von sich selbst posten, wie sie Tiere verletzen. Diese gefährlichen Videos "normalisieren" den Missbrauch von Tieren & es muss Konsequenzen für User wie Brooke Houts & Alinity geben, die diese posten", so die Tierschützer in einem Tweet.

Und wie reagierte Brooke? Die entschuldigte sich langatmig bei ihren Fans auf Twitter und versuchte den "Missbrauch" des Hundes zu erklären.

Sie habe einen Fehler gemacht, aber sie sei trotzdem eine gute Hunde-Mama, die alles mache, um ihren Hund zu verwöhnen und ihm alles gebe und vor allem kaufe, was nur möglich sei.

Brooke hatte einfach eine harte Zeit

Brooke schlägt ihren Dobermann.
Brooke schlägt ihren Dobermann.

Sie habe ihren Hund nicht angespuckt, auch wenn es so aussähe, sei sie keine Tierquälerin und habe ihren 34 Kilogramm schweren Dobermann nicht verletzt. Außerdem erwähnte sie noch, dass sie und ihre Familie dabei seien, einen Hundetrainer zu finden, der aber sehr teuer wäre.

Aufgrund des Hasses, der ihr nach Veröffentlichung des Videos entgegenschlug, hatte die Youtuberin kurzzeitig ihren Twitter-Account deaktiviert.

Aber auch auf YouTube schlug ihr eine Welle der Wut entgegen. Kaum ein gutes Haar ließen die User an Brooke:

  • Ich hasse dich, Brooke. Du bist ein schrecklicher Mensch. Du verdienst keine Liebe oder Haustiere, du missbrauchst Tiere. F*** dich.
  • Du solltest den armen Hund weggeben. Du verdienst es nicht, einen Hund zu besitzen oder Liebe von ihm zu erfahren.
  • Dumme H***
  • F*** DICH, DEINE TAGE AUF YOUTUBE SIND GEZÄHLT.
  • Brooke Houts du hast einen ekelhaft hässlichen Geist, Persönlichkeit und Aussehen. (...) Gib deinen Hund jemandem, der ihn mehr verdient, der ihn mit Liebe und Respekt behandelt. F*** dich. Geh zur Hölle, ekelhafter Ar***.

Die Polizei und der Tierschutz ermittelten. Da es sich aber um keine Gefährdung des Tieres handelte, droht Brook keine Strafverfolgung, so "TMZ", der Fall kann aber jeder Zeit wieder neu eröffnet werden, sobald es neue Beweise gibt.

Brooke durfte ihren Dobermann Sphinx behalten. Auch wurde ihr YouTube-Kanal bis heute nicht gesperrt.

Fotos: Screenshot/Twitter/@brookehouts, Screenshot/Twitter/@shoe0nhead

Wer einen coolen Job sucht, bewirbt sich bei dieser Firma! 10.552 Anzeige
Reus rastet aus: "Mentalitätsscheiße"! Was das über den Zustand des BVB aussagt Top
Gender-Diskussion: Werden bald nicht mehr "Beste Sängerin" und "Bester Sänger" ausgezeichnet? Top
MEDIMAX feiert Geburtstag und haut Mega-Schnäppchen raus 4.507 Anzeige
UEFA greift nach rassistischen Vorfällen durch! Heftige Strafen für drei Länder Top
Todes-Glukose aus Kölner Apotheke: Mutter und Baby sterben, Stadt und Polizei warnen! Neu
Hast Du eine Firma in Berlin, dann solltest Du hier einkaufen! 2.437 Anzeige
Angela Merkel trifft Greta Thunberg und warnt: "Haben Weckruf gehört" 17.781
Sexueller Sadismus: 28-Jähriger wandert wegen Angriffen auf Prostituierte in Haft 862
Dieses Kampfsportspektakel könnt Ihr in Hamburg kostenlos erleben! Anzeige
Anwohner sind stinkig: Stadion beschallt Nachbarschaft nachts sieben Stunden mit Rammstein-Song 3.160
Wird Fleisch Essen künftig hart bestraft? 1.850
Nach GZSZ-Aus: Linda Marlen Runge feiert Seriencomeback 39.663
Holocaust-Gedenkstätte ehrt mutiges Ehepaar posthum 1.173
Polizei findet Mischlings-Hündin an der Autobahn 917
Nach Vergewaltigung in Mülheim durch Jugendliche: Familie droht Abschiebung 3.750
Dieser ehemalige Love-Island-Kandidat hat seine große Liebe gefunden! 5.080
Mordfall Lübcke: So oft taucht Name von Stephan E. in NSU-Geheimpapier auf 676
Football-Spieler verpasst eigenem Trainer eine blutige Nase 550
Lena Meyer-Landrut leistet sich üblen Fashion-Fauxpas auf dem Oktoberfest 23.149
Nie wieder Reizwäsche? Janni Hönscheid lüftet Dessous-Geheimnis! 2.446
Was wächst denn dieser Kuh da aus dem Kopf? 5.530
Schauspieler Andreas Wimberger gestorben: Er spielte in "Um Himmels Willen" und "Hindafing" 3.407
Nach Stress mit Mark Forster: Hat Sido "The Voice" jetzt schon gewonnen? 1.327
"Hals über Kopf": Wiesn-Besucher verliebt sich in Sanitäterin und macht ihr Heiratsantrag 3.306
Next Level Meat: So kontert Lidl auf den "Shitstorm" 3.677
Tierquäler brennen Katze die Schnurrhaare weg und kokeln ihr Fell an 3.625
Explosion in Geschäft: Mindestens neun Verletzte, ein Mensch verschüttet 2.394
Baby Archies erste große Reise: Prinz Harry und Herzogin Meghan sind in Afrika 967
Sanitäter wollen Patientin in Wagen bringen, doch dieser ist plötzlich weg 913
Ihr Tinder-Date wird zum kranken Stalker und lässt Hund sterben 2.004
Mann beschwert sich über Lautstärke, dann wird er brutal niedergestochen 1.817
Alles Fake? Jules ätzt über "Love Island"-Traumpaar Mischa und Ricarda 2.250
Nach eskalierter Autogrammstunde von Shirin David: Schlechte Nachrichten für Fans 4.195
Mann wird mitten am Tag vor Rewe-Eingang ins Gesicht geschossen 414
HSV-Trainer Dieter Hecking trauert um seinen Vater 2.015
Horror-Unfall auf Karussell: Junge (2) auf Oktoberfest schwer verletzt 6.237
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Kommt ein Angeklagter aus der U-Haft frei? 2.004 Update
Rapper Fler ohne Lappen unterwegs: Festnahme! 2.223 Update
Trotz Klimanotstand: Konstanzer wollen Feuerwerk bei Seenachtsfest behalten 123
"Du törnst mich ab!" "Love Island"- Julia vom Liebes-Pech verfolgt? 2.896
Grundschule stürzt ein: Sieben tote Kinder und dutzende Verletzte 1.649
Dieser Deutsche bereitete das Grab für Fidel Castro vor 3.886
Schweiger-Tochter Luna: Getrennt und schon wieder vergeben 6.531
Wenn Ihr diese Männer seht, ruft bitte sofort die Polizei! 1.763
Daimler-Vorstand ruft zum Sparen auf! Wie schlecht steht es um den Konzern? 2.311
Karriere-Ende? Was ist los bei Kollegah? 2.803
Der Kampf um Finn: Frühchen darf endlich nach Hause 3.276
Seifenoper auf einsamer Insel: Survivor spielt "House of Cards" 882
Schock für Urlauber: Condor darf Thomas-Cook-Fluggäste nicht mehr ans Reiseziel bringen! 3.797 Update