Sie sollten gegrillt werden: 51 Hunde in letzter Sekunde gerettet 13.246
Baby-Glück! Chryssanthi Kavazi und Tom Beck sind zum ersten Mal Eltern geworden Top
Mädchen (14) an Halloween vergewaltigt? Fünf junge Männer unter Verdacht Top
Alles muss raus: Euronics in Ahaus verkauft Technik bis zu 44% günstiger! Anzeige
Facebook überträgt Kamerabilder: Diese Handys sind betroffen und das könnt Ihr dagegen tun! Top
13.246

Sie sollten gegrillt werden: 51 Hunde in letzter Sekunde gerettet

Bande klaute Tausende Hunde in einer Stadt

Eine Bande klaute Tausende Hunde und verkaufte sie danach an Restaurants, Märkte und Schlachthöfe. Die Polizei konnte eingreifen, einen Präzedenzfall schaffen.

Von Max Patzig

Thanh Hóa (Vietnam) - Einer Allianz verschiedener Tierschutzorganisationen gelang ein großer Coup gegen Hundediebe.

Die Hunde lebten, bevor sie geschlachtet werden sollten, in viel zu engen Käfigen.
Die Hunde lebten, bevor sie geschlachtet werden sollten, in viel zu engen Käfigen.

Seit Anfang des Jahres sorgte eine Bande in der Provinz Thanh Hóa in Vietnam für Angst und Schrecken unter Hundebesitzern. "Tausende Hunde" sollen die Kriminellen laut der Tierschutzallianz Asia Canine Protection Alliance (ACPA), der neben den deutschen Tierschützern "Vier Pfoten" noch drei weitere Organisationen aus Asien angehören, gestohlen haben.

Der bittere Verdacht: Die Bande klaute die Hunde gewaltsam auf offener Straße und von privaten Höfen, um sie später zu schlachten. Das Fleisch der Vierbeiner ist in Vietnam sehr beliebt als Street-Food und für Zuhause.

Vietnam bildet direkt nach China den zweitgrößten Markt für Hundefleisch. Für die Bande also ein lukratives Geschäft.

Nachdem die zahlreichen Tiere weggefangen wurden, sollen sie eine "brutale Reise zu Schlachthöfen, Märkten und Restaurants durchmachen", heißt es in einer Mitteilung von "Vier Pfoten"-Südostasien-Streunerhilfe-Leiterin Katherine Polak.

Doch die vietnamesischen Behörden schauen nicht länger weg und gehen nun immer öfter gegen den Diebstahl und die immense Brutalität gegen Haustiere vor.

Hundediebe wurden sofort verhaftet

In Vietnam landen Hunden auf offener Straße auf dem Grill (Symbolbild).
In Vietnam landen Hunden auf offener Straße auf dem Grill (Symbolbild).

Nun trug es sich zu, dass die Polizei in der vietnamesischen Stadt Thanh Hóa einen Tipp bekam und eine Art Hunde-Zwischenlager ausfindig machen konnte.

Ohne zu wissen, worauf sich die Beamten einließen, verschafften sie sich Zutritt und starteten so die größte jemals in Vietnam stattgefundene Aktion gegen einen Hundediebstahlring.

Dabei nahm die Polizei sofort 16 Bandenmitglieder fest und befragte mehr als 40 Verdächtige. 51 Hunden konnte unmittelbar das Leben gerettet werden.

"Die Bande trug Elektroschocker sowie andere scharfe Waffen bei sich und fuhr spät in der Nacht mit Motorrädern durch Wohngebiete, um herumstreunende Hunde zu betäuben und zu entführen", so Polak.

Die Bande soll dabei auch über die Stadtgrenzen hinaus tätig gewesen sein.

Polizei war mit Situation überfordert

Die Tierschützer der Organisation "Vier Pfoten" gaben weiterhin bekannt, dass die örtliche Polizei überwältigt war von dem Ergebnis ihrer Ermittlungen. Jedoch sollen die Beamten überfordert gewesen sein, die Hunde ordentlich zu versorgen und sicher unterzubringen. Deshalb kontaktieren die Polizisten die Tierschutzallianz ACPA.

"13 Hunde mussten aufgrund schwerer Verletzungen, die sie während der Gefangennahme erlitten hatten, sofort medizinisch versorgt werden", teilt Katherine Polak mit.

Hunde mit schmerzhaften, offenen Wunden wurden von einem Tierarzt betäubt und anschließend behandelt. Sie erhielten Schmerzmittel und Antibiotika und wurden zur weiteren Versorgung in einem provisorischen Tierheim untergebracht.

Dieser Ermittlungserfolg stellt jetzt einen wichtigen Präzedenzfall in dem Land dar: Bislang wurden nur Strafen verhängt, wenn das gestohlene Tier einen Wert von zwei Millionen Vietnam-Dollar (umgerechnet 77,57 Euro) überstieg.

Alle Hunde wieder bei ihren Besitzern

Die Hunde lebten in kleinen Käfigen (Symbolbild).
Die Hunde lebten in kleinen Käfigen (Symbolbild).

Die Polizeistation von Thanh Hóa suchte daraufhin mithilfe der örtlichen Medien nach den Hundehaltern der 51 betroffenen Tiere.

Schon nach kurzer Zeit waren alle Vierbeiner aus dem provisorischen Tierheim entlassen und wieder zu ihren Familien zurückgebracht. Dies soll gerade einmal zwei Wochen gedauert haben.

"Diese Festnahmen werden hoffentlich einen großen Beitrag zur Verhinderung von Diebstählen von Hunden in ganz Vietnam leisten", sagt Polak.

"Während der Handel mit Hundefleisch häufig als ‚Kultur‘ oder ‚Tradition‘ verteidigt wird, gibt es in Wirklichkeit erhebliche gesundheitliche und gesellschaftliche Auswirkungen des Handels, die in Vietnam und auf internationaler Ebene zunehmend Anlass zur Sorge geben", schließt die Leiterin der Streunerhilfe in Südostasien bei "Vier Pfoten" Katherine Polak ab.

Regierung geht erste Schritte gegen Hundefleisch-Verzehr

Die Behörde für Lebensmittelsicherheit von Ho-Chi-Minh-Stadt reagierte sofort auf diesen Vorfall.

Bürger der Stadt sollen von nun an auf Hundefleisch verzichten, um den Eindruck Vietnams bei Touristen zu verbessern. Die Behörde wies die Bevölkerung ebenfalls auf die Gesundheitsrisiken hin, die mit dem Verzehr von nicht kontrolliertem Fleisch einhergehen.

Petition gegen Hundefleischhandel

Die Tierschützer von "Vier Pfoten" haben eine Online-Petition gestartet, um den Handel mit Hunde- und Katzenfleisch in Südostasien zu unterbinden. Über 167.000 der benötigten eine Million Unterschriften haben die Tierschützer schon.

Wenn Du auch unterschreiben willst, geht es hier entlang.

Fotos: Asia Canine Protection Alliance/VIER PFOTEN, 123RF/Karin Chantanaprayura, dpa/Ingo Wagner

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 21.023 Anzeige
Auto-Hammer! Tesla-Boss will Fabrik in Berliner Umland bauen 523
Hochrangiger Militärchef getötet: Dschihad feuert aus Rache 190 Raketen auf Israel ab 671
In dieser coolen Dortmunder Firma werden Mitarbeiter gesucht! 3.470 Anzeige
Wegen Quagga-Muscheln! Trinkwasserrohre aus Bodensee werden erneuert 142
Fast 30 Jahre verschollen: Seltenes Tier tappt Forschern in Fotofalle 2.750
90 Mio. Euro Weihnachtsgeld? Das könnte schon bald Realität sein! Anzeige
Diät und Sport brachten nichts: Wie schaffte sie es trotzdem, heute schlank zu sein? 4.460
Junge mit Leinensack erstickt? Zeugin packt über Sekten-Chefin aus 1.157
So einfach kriegst Du raus, wie hoch Dein Risiko für Diabetes ist 1.517 Anzeige
Auto gerät auf Bundesstraße in Gegenverkehr: ein Toter, vier Schwerverletzte 6.257
Katze zu schwer am Check-In: Passagier tauscht seinen Kater um! 1.991
Bei Razzia: Polizei findet Minen und Granaten in Wohnung 2.753
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger 1.178 Anzeige
Kreisliga-Fußball: Schiedsrichter gewürgt und auf den Boden gedrückt 4.655
Bode Miller: Ski-Star bekommt nach Unfalltod der Tochter (†1) Zwillinge 3.178
Eltern von Maddie McCann fallen makabrem Scherz zum Opfer 1.506
Ausgesetzte Hündin mit ihren Welpen entdeckt, dann staunen ihre Retter 37.497
Nürnberger Christkind in voller Pracht: Benigna Munsi zeigt sich im Engelskostüm 879
Die Linke im Bundestag präsentiert neue Doppelspitze! 679
Tennis-Star Alex Zverev: Erst Sieg über Nadal, dann Geschenk von DFB-Star 502
Männer stecken schwangere Katze in Trockner: Jetzt folgt die harte Strafe 2.719
Tragödie! Mutter tötet behinderten Sohn (12) und sich selbst 6.202
Verrückt nach Meer: Jetzt endlich neue Folgen vom Kreuzfahrtschiff 4.140
Drama im Hauptbahnhof: Mann bricht zusammen und bleibt leblos liegen 3.726
Männer brechen in Tränen aus: Zeuge umarmt Ex-SS-Wachmann im Gerichtssaal 5.874
Donald Trumps Verwandter rettet jetzt das Klima und jeder kann mitmachen 307
Bei Ermittlungen gegen Krankenpfleger wegen fünffachen Mordes ist kein ENde in Sicht 513
Mäuse infizieren drei Polizisten mit Hantaviren 2.465
Supercup für irre Summe nach Saudi-Arabien: Verkauft der spanische Fußball seine Seele? 776
Besitzer bindet Hund bei Hitze an Baum an und haut ab 1.247
Nachfolger von "Ehrenmann"? Das ist das meist gegoogelte Jugendwort des Jahres 1.376
Makler erklärt Mann, dass der seine Versicherung nicht kündigen kann, dann knallt's 1.404
15-Jähriger spurlos verschwunden: Wer hat Benjamin gesehen? 1.479
Islamfeinde werfen in Dresden Schweineschwarten in Briefkästen 8.626
So kannst Du in fünf Minuten Deinen CO2-Abdruck drastisch senken 379
Darf man Katzen in Mietwohnung halten? 10.612
Mega-Eskalation bei "Bachelor in Paradise": Schmeißt Filip hin? 1.577
Salihamidzic wird Sportvorstand beim FC Bayern: Netz spottet über Beförderung 1.245
Millionenschaden für VW! Manager wegen Untreue angeklagt 1.014
Jürgen Milski: Für diese Promi-Marke machte er früher mal Werbung 578
AfD-Politiker steht weiter zu "Judaslohn"-Aussage: Abwahl soll schon Mittwoch stattfinden! 1.179
Drogen-Warnung: Zahlreiche Kokain-Päckchen an Land gespült! 3.053
Stundenlange Verspätung wegen Ratte an Bord 633
Plus Size-Model im Abnehm-Wahn? Das sagt die junge Bloggerin dazu 1.141
Deutschlands bekanntestes Justizopfer: Gustl Mollath und Freistaat Bayern einigen sich 294
European Championships 2022 finden in München statt! 32
Witwe von IS-Terrorist Denis Cuspert bleibt in U-Haft! 898
Horoskop: Das sagen die Sterne über Deinen Tag! 13.592
800 Stellen bald weg? Osram will offenbar weitere Arbeitsplätze in Deutschland streichen! 506
Schuss auf Geldbote vor Ikea-Filiale: So kaltblütig handelte der Täter 1.226