Jenny Frankhauser kämpft mit Lipödem: "Suche meine Knöchel"

Ludwigshafen am Rhein - Jenny Frankhausers Lipödem-Erkrankung macht ihr ordentlich zu schaffen!

Jenny Frankhauser wurde 2018 Dschungelkönigin bei der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus".
Jenny Frankhauser wurde 2018 Dschungelkönigin bei der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus".  © Stefan Menne/MG RTL D /dpa

Die 27-Jährige postete auf ihrer Instagram-Seite ein neues Bild, das noch von einem Urlaub am Strand stammt, also auch vor ihrer Lipödem-Operation (TAG24 berichtete).

Jenny Frankhauser hat auf dem Foto ein leichtes Strandkleid an, schaut mit ihrer coolen Sonnenbrille zu Boden, während der Sonnenschein einen Schatten ihres Körpers in den Sand wirft.

Ein wirklich schönes Bild. Doch die Halbschwester von Daniela Katzenberger schrieb in ihrer typischen Art unter das Bild: "Ich, auf der Suche nach meinen Knöcheln. 🧐😂😂😂".

Damit verwies sie auf ihre etwas dicken Beine, die auf dem Schnappschuss zu sehen sind. Die sind zum einen das Resultat ihrer Lipödem-Erkrankung, zum anderen aber auch dadurch bedingt, dass Frankhauser nach dem Fliegen "immer so Wasser in den Beinen" hat.

Instagram-Fans von Jenny Frankhauser haben ähnliche Probleme und sprechen Mut zu

Die 27-Jährige kämpft mit ihrer Lipödem-Erkrankung. (Fotomontage)
Die 27-Jährige kämpft mit ihrer Lipödem-Erkrankung. (Fotomontage)  © Screenshots Instagram/jenny_frankhauser

Das ist natürlich Motivation genug, bei ihren über 385.000 Abonnenten nachzufragen, ob es denen genauso gehe.

Und die beruhigten Jenny Frankhauser zum größten Teil, denn sie teilen in der Tat ihr Schicksal. "Ich kenne es". Aber ich lass mich (...) nicht unterkriegen. Warum soll ich meine Beine verstecken..", schrieb beispielsweise eine Userin.

Eine weitere stieg sofort mit ein: "Oh ja, das kenne ich auch zu gut und ich hasse es. Bei mir geht's eigentlich schon mit Flugbeginn los".

Doch viele andere Kommentare richteten sich tatsächlich gar nicht so sehr an der Frage der Ludwigshafenerin aus, sondern dürften ihr nur noch mehr Mut machen.

Etliche posteten nämlich, dass das Bild von Frankhauser sehr sexy sei und sie sich bezüglich ihrer Beine nicht schämen brauche. Schließlich hätte sie eine tolle Bikini-Figur und außerdem käme die echte Schönheit ja sowieso von innen.

Jenny Frankhauser wird es bestimmt sehr freuen. Nach ihrer Operation und durch das regelmäßige Tragen von Kompressionsstrumpfhosen sollte es nämlich mit dem Lipödem Stück für Stück besser gehen.

Inzwischen darf die "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"-Dschungelkönigin von 2018 auch wieder Sport machen, was sie sehr glücklich macht und sie bei ihrem Kampf gegen die Krankheit unterstützt.

Titelfoto: Screenshots Instagram/jenny_frankhauser

Mehr zum Thema Jenny Frankhauser:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0