Krasse Vorwürfe nach dem Tod von Juice Wrld: Familie bestätigt Drogen-Sucht des Rappers 2.380
Laura Müller nimmt Wendler in Schutz und attackiert Nebenbuhlerin Top
Nach Dschungel-Desaster: Haftbefehl gegen Günther Krauses Ehefrau Top
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 5.215 Anzeige
Schwerer Betrug mit gefälschten Pässen: Führt Spur nach Deutschland? Top
2.380

Krasse Vorwürfe nach dem Tod von Juice Wrld: Familie bestätigt Drogen-Sucht des Rappers

Er soll Marihuana, Schmerztabletten, Hustensaft und mehr konsumiert haben

Juice Wrld soll ein Drogenproblem gehabt und auf dem Rollfeld in Chicago deshalb einige Schmerztabletten eingeworfen haben.

Von Max Patzig

Chicago (USA) - Eine Ex-Freundin von Rapper Juice Wrld meldet sich nach seinem Tod zu Wort. Es gibt zudem belastende Zeugenaussagen vom Flughafen.

Eine Aufnahme aus dem Mai 2019 zeigt Juice Wrld, als er den Preis als bester neuer Künstler bei den Billboard Music Awards annahm.
Eine Aufnahme aus dem Mai 2019 zeigt Juice Wrld, als er den Preis als bester neuer Künstler bei den Billboard Music Awards annahm.

Wie das Promiportal tmz berichtet, soll Rapper Juice Wrld, der am Sonntag im Alter von 21 Jahren verstarb (TAG24 berichtete), ein Drogenproblem gehabt haben.

Beamte der städtischen Polizei und Bundesermittler vom FBI sollen das Privatflugzeug des Rappers nach der Landung sofort kontrolliert haben.

Jarad Anthony Higgins, wie der Sänger eigentlich heißt, soll laut Augenzeugenberichten versucht haben, seine Percocet-Tabletten (eine Mischung von Oxycodon und Paracetamol) zu beseitigen.

Dabei beging er jedoch einen fatalen Fehler: Anstatt sie über die Toilette herunterzuspülen oder irgendwo auf der Landebahn wegzuwerfen, nahm er einige der Tabletten noch schnell selbst ein, als er die Beamten am Rollfeld stehen sah.

Dies könnte zu seinem blutigen Krampfanfall im Flughafen-Terminal von Chicago-Midway geführt haben, der schließlich zum Tod führte.

Ex-Freundin belastet den Rapper schwer

Tmz weiß weiterhin von Alexia Smith, einer Ex-Freundin des Rapper, dass er abhängig von ebendiesen Percocet-Tabletten gewesen sein soll. Juice Wrld soll diese Tabletten bis zu dreimal täglich geschluckt haben.

Angeblich hat er die gefährlichen Tabletten auch in Zusammenhang mit sogenanntem Lean eingeworfen. Das ist eine Mischung aus verschreibungspflichtigem Hustensaft, Limonade und zerkrümelten Bonbons. Dieser Hustensaft wurde ebenso im Gepäck des Künstlers am Chicagoer Flughafen gefunden.

Ab und zu habe Juice Wrld auch zu Marihuana, Xanax, Ecstasy, Morphium und Kokain gegriffen und sich damit aufgeputscht.

Smith behauptet weiterhin gegenüber tmz, dass der Rapper ihr gegenüber handgreiflich geworden sein soll. Die beiden trennten sich deshalb nach etwa einem Jahr voneinander. Das offizielle Ergebnis der Obduktion steht derzeit noch aus.

Familie bestätigt schlimme Vorwürfe

Update, 14.02 Uhr: Die Familie von Juice Wrld meldete sich ebenfalls bei tmz zu Wort.

Die Mutter des Rappers, Carmella Wallace, sagte gegenüber dem Promiportal: "Oft sprach er in seiner Musik direkt an seine Fans gerichtet, dass er mit der Abhängigkeit von verschreibungspflichtigen Medikamenten kämpfte."

Ihm soll es nicht darum gegangen sein, diese Art von Drogen zu legalisieren, sondern auf die Probleme aufmerksam zu machen, die Abhängige damit oft haben.

"Sucht kennt keine Grenzen und ihre Auswirkungen gehen weit über die Person hinaus, die sie bekämpft", so Wallace weiter. "Jarad war ein Sohn, ein Bruder, ein Enkel, ein Freund und so viel mehr für viele Menschen, die mehr als alles andere wollten, als zu sehen, wie er die Sucht besiegt."

"Wir hoffen, dass die Message, die er in seiner Musik rüberbringen wollte, nun anderen Süchtigen hilft. Das ist alles, was er jetzt mehr, als andere wollte", schloss die Mutter ab.

Juice Wrld und Alexia Smith

Fotos: dpa/Chris Pizzello/Invision

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 7.973 Anzeige
An Grenze zu Deutschland: Acht Tote bei Feuer in tschechischem Behindertenheim Top
Spaziergängerin findet Terrier-Mischling: Wem gehört dieser Hund? Neu
Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 7.199 Anzeige
Mann wird überfallen und flieht mit Taxi: Nun ermittelt die Polizei gegen ihn! Neu
Plan für weniger Müll steht: Regierung verbietet Plastiktüten und Einwegprodukte Neu
Dieses Möbelhaus kann sich gerade vor Aufträgen nicht retten. Der Grund ist... 5.692 Anzeige
Übersetzungs-Panne: Facebook nennt Chinas Staatschef "Herr Drecksloch" Neu
Skispringen in Titisee-Neustadt: Geiger verteidigt Gelbes Trikot bei Heim-Weltcup Neu
Bis 53% Rabatt: Bevor mein Laden schließt, setze ich den Rotstift an! 8.019 Anzeige
Opa ließ Mädchen (†1) vom Schiff fallen: Neues Video enthüllt tragische Details Neu
Zankapfel Klimawandel: Darum sperrt Boris Palmer dutzende Facebook-User Neu
FC Bayern bleibt Leipzig auf den Fersen: Klarer Sieg gegen Hertha BSC Neu
Vandalen am Werk! Wer schmeißt solches Zeug auf Züge? Neu
Geisterfahrer umkurvt Polizeisperren, bis ihn Streifenwagen umzingeln Neu
10-jähriger Junge kehrt nicht nach Hause zurück: Wo ist Roben? 3.916
Schock für Simpsons-Fans: Verschwindet nach Hank Azaria auch Apu aus der Serie? 507
RB Leipzigs Nagelsmann hadert nach Liga-Rekord: "Hab den Jungs gesagt, dass ich das nicht möchte" 3.449
Chevrolet überschlägt sich bei Unfall auf A4: Mann stirbt vor Ort, schwangere Frau gerettet 7.671 Update
Mädchen (14) wird unter Drogen gesetzt, entführt und vergewaltigt: Snapchat verhindert mehr! 1.986
Massenkarambolage auf A8: 18 Menschen verletzt! 4.438 Update
Der Gesundheit wegen: Carl Herzog von Württemberg zieht sich zurück 222
Aus dem Königreich verstoßen? So schlecht läuft es jetzt für Harry und Meghan 2.951
Mann fährt immer wieder durch den Kreisverkehr: Polizei setzt dem Treiben ein Ende 5.767
Tragischer Beweis: Fotos aus KZ überführen NS-Täter, doch es ist zu spät 3.221
Frau (19) springt in letzter Sekunde aus abstürzendem Auto 1.869
Sparprogramm bei Daimler: Wird die IG-Metall nichts für ihre Leute rausschlagen können? 525
Kult-Trainer Streich: Darum will er keine Medien in der Spielerkabine 475
Abschiebung aus der Türkei: Mutmaßliche IS-Terroristin in Deutschland in Haft 532
Frau testet Gott und fährt absichtlich in ein anderes Auto 1.544
Nicht angeschnallt? Kind (7) bei Unfall schwer verletzt 2.016
Amazon-Technikchef: Darum wird der Computer den Menschen noch lange nicht ersetzen 505
23-Jähriger geht mit Lottoschein in Bank und fordert zwei Millionen Euro 6.314
Dumm gelaufen! 18-Jähriger stürzt beim Pinkeln Hang hinab 1.331
Tödlicher Unfall in Berlin: BVG-Bus erfasst Radfahrer 3.155 Update
Pamela Reif und Jason Derulo im 8-Minuten-Workout: So geht's 924
Schock auf Schulweg: Hund beißt Kind (9) ins Gesicht! 1.360
Das ging schief: Junge leiht sich Opas Auto und macht große Spritztour 151
WhatsApp down: Störung beim Messenger-Dienst 14.371 Update
Flucht aus Abschiebeknast in Dresden: Flüchtlings-Trio springt einfach über Zaun 18.028
Hunde im Gleisbett gefunden: Süße Vierbeiner einfach ausgesetzt? 5.335
"Ziel erreicht": Diese Rentner gestalten ihre eigenen Särge im Sarg-Club 1.059
Tennisprofi Alexander Zverev: "Brenda hat mir sehr geholfen" 1.293
Die Geissens: Shania zeigt Papas Lamborghini Urus 10.689
Rottweiler beißt 4-jährigem Mädchen ins Gesicht: PETA will Führerschein 24.202
Dschungelcamp: Sexy Blondine will Anastasiya in der nächsten Dschungel-Prüfung sehen 1.859
Schwangere Maria (†18) aus Mordlust erstochen: Hat ihre beste Freundin gelogen? 6.722
Hass-Botschaften: Auch Uschi Glas bleibt nicht verschont 9.828
Ausgeplaudert! Dominik Brunter und Jolina wollen zwei Kinder 709
Gefährliche Spritztour: Teenie-Fahrer (16) und seine Kumpels rasen gegen Hauswand 3.485