MDR-Moderatorin postet süßes Kinderbild: "Der Blick ist nicht mehr ganz so skeptisch"

Leipzig - Ein neuer Trend geht durchs Internet, der nun auch Leipzigs Prominenz erwischt hat. Nachdem bereits Katja Krasavice (22) in ihrer Instagram-Story an der sogenannten "Ten Years Challenge" teilgenommen hat, ist nun auch MDR-Moderatorin Kamilla Senjo (44) auf den Zug aufgesprungen, allerdings mit einer kleinen Regelabweichung.

Auch Kamilla Senjo hat nun bei der "Ten Year Challenge" mitgemacht.
Auch Kamilla Senjo hat nun bei der "Ten Year Challenge" mitgemacht.  © Eric Mittmann, Screenshot/instagram.com/kamillasen

"Hab die #10yearschallenge mal bisschen erhöht", schreibt die Moderatorin zu einem Schwarz/Weiß-Foto, das sie als kleines Mädchen zeigt. Kurze Haare, ein niedliches Kleidchen und Kniestrümpfe, dazu noch ein Blick, der alles andere als Wohlbehagen ausdrückt.

Daneben zum Vergleich Kamilla Senjo, wie die Zuschauer sie heute kennen: figurbetontes Outfit, High Heels, die blonden Haare zu einem Zopf gebunden und ein überzeugendes Lächeln im Gesicht. "Der Blick ist nicht mehr ganz so skeptisch", witzelt die Moderatorin über das Foto, dass sie noch mit den Hashtags "Klein gegen Groß", "Farbfilm vergessen", "Klein-Kamilla" und "Genießt das Leben" versehen hat.

Bei ihren Followern kommen die Aufnahmen derweil gut an. Sie kommentieren das Bild mit Komplimenten, wie "Ach wie süß", "Einfach nur göttisch" und "Schon immer sehr stylisch gewesen".

#10yearschallenge: Richard Freitag und Sachsens heißeste Polizistin auch dabei

Kamilla Senjo ist nicht die erste deutsche Prominente, die an der "Ten Years Challenge" teilnimmt. Auch Skispringer Richard Freitag (27) und Sachsens heißeste Polizistin Adrienne Koleszár (34) haben bereits mitgemacht und ihren Fans so einen Einblick in ihr früheres Ich gewährt.

"Let's Dance"-Jurorin Motsi Mabuse machte aus dem Trend kurzerhand die "One Year Challenge" und postete eine Karrikatur "ihrer Brüste", die sich durch ihre Schwangerschaft sowie die Geburt ihrer Tochter offenbar etwas verändert haben (TAG24 berichtete).

Für Kamilla Senjo ist es dabei nicht das erste Mal, dass sie sich auf Instagram von ihrer persönlichen Seite zeigt. Die schöne Moderatorin überrascht ihre Follower regelmäßiger mit Fotos aus dem TV-Studio und Schnappschüssen, auf denen sie sich ungeschminkt zeigt (TAG24 berichtete). Ein Foto aus ihrer Kindheit sollte da ein Kinderspiel sein.

Unter dem Hashtag #10yearchallenge posten Prominente und Normalbürger derzeit in sozialen Netzwerken wie Instagram Fotos, auf den sie heute und vor zehn Jahren zu sehen sind.

Mehr zum Thema Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0