Verhöhnt Oliver Pocher hier den toten Karl Lagerfeld? Top Meteor kracht auf Erde: Jetzt warnen Wissenschaftler vor dem Weltraumgestein Top Kokain, Sex, Brüste! Schockierender Film mit Meghan Markle bald im Kino? Top Mäuseplage im Einkaufszentrum: Jetzt macht der nächste Laden dicht! Neu Ganz simpel: Auf dieser Webseite kannst Du mobil Geld gewinnen 11.301 Anzeige
18.067

Dieser Allergieschock war zu viel: Star-Designer Harald Glööckler taucht ab

Auf dem Weg der Besserung: Harald Glööckler nimmt sich nach dem schweren Allergieschock einige Tage Auszeit

Vorerst werden wir Harald Glööckler erstmal nicht mehr sehen. Nach dem allergischen Schock könnt sich der Star-Designer eine Auszeit am See, um nachzudenken.

Berlin/Kirchheim - Auf den Schock erstmal eine Auszeit: Modeschöpfer Harald Glööckler (53) musste Mitte der Woche wegen einer allergischen Reaktion ins Krankenhaus, wie TAG24 berichtete. Nun gönnt sich der Star-Designer ein paar Tage, um alles zu verdauen und nachzudenken.

Bereits einen Tag nach seiner allergischen Reaktion hat sich das Gesicht fast wieder normalisiert.
Bereits einen Tag nach seiner allergischen Reaktion hat sich das Gesicht fast wieder normalisiert.

"Ich hab' jetzt erst mal meine Termine abgesagt und werd' ein paar Tage an die See gehen", sagte der 53-Jährige im BILD-Interview.

Auch wenn es ihm mittlerweile wieder besser geht, will Glööckler die Auszeit nutzen, um in sich zu gehen. "Man muss vielleicht auch mal bissl nachdenken, wenn man sowas wieder hinter sich gebracht hat", erklärt der Designer.

Am Mittwoch auf Instagram ein Foto gepostet hatte, das ihn mit stark zugeschwollenem Gesicht in einem Arztzimmer zeigte.

Doch es war nicht das erste Mal, dass es den Modeschöpfer so stark erwischte. Aber diesmal war es deutlich schlimmer als sonst. Glööckler weiß jedoch, damit umzugehen. "Man muss irgendwann ab einem bestimmten Alter mit dem dealen, was man hat".

Und das Selbstbewusstsein hat definitiv nicht gelitten: "Ich sehe ja auch zwischendurch mal wieder besser aus, manche sehen ja nie gut aus."

Was zur extremen Reaktion Glööcklers Gesicht geführt hat, ist noch nicht abschließend geklärt. Er selbst geht von einer Histamin-Intoleranz aus.

Aktuell würden verschiedene Tests durchgeführt, parallel sehe er sich aber auch nach Möglichkeiten der Alternativmedizin um, so Glööckler zur Zeitung weiter.

Fotos: Screenshot/Instagram, Harald Glööckler

"Wir haben Qualität": Bayern-Coach Kovacs aktiviert Abwehr und öffnet Tür fürs Viertelfinale Neu Freiburgs Kulttrainer Christian Streich wird ausgezeichnet Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 3.101 Anzeige Gegen die Zukunft: TSG-Coach Nagelsmann vor Duell gegen Leipzig Neu Traumberuf Meerjungfrau: Hier kannst Du Dich zur Nixe ausbilden lassen Neu Kinderärzte warnen: Smartphones rauben unseren Kindern Schlaf und Gesundheit Neu Laptops für alle Kinder? 100.000 Besucher auf der "Didacta" erwartet Neu
Herbert Grönemeyer als Zeuge vor Gericht in Köln erwartet Neu "Jetzt bist Du tot": Frau auf Parkplatz mit Messer attackiert Neu "Die Wollnys": Große Sorge um schwangere Calantha Neu Cheryl Shepard gibt Sex-Tipps im Internet Neu AfD-Klage: Hat Berlins Regierender Bürgermeister gegen das Neutralitätsgebot verstoßen? Neu
Typ verzweifelt, weil er nicht weiß, was er von der Badezimmer-Gewohnheit seiner Freundin halten soll Neu "Was habe ich getan?" Betrunkene Frau verhält sich im Flugzeug völlig daneben Neu Mädchen wird in die Notaufnahme gebracht: Ärzte wissen nicht, was ihr fehlt, bis die Eltern etwas verraten Neu 20-Jährige lässt sich Piercing stechen: Wochen später sitzt sie für immer im Rollstuhl Neu Mann beichtet seiner Freundin, dass er als Kind vergewaltigt wurde: Ihre Reaktion ist entsetzlich Neu Was für ein Kampf! Bayern erarbeitet sich starkes Remis gegen Liverpool 1.115 Vollsperrung in Hamburg: Lastwagen steckt im Tunnel fest! 1.435 Achtung: Hersteller Ricosta ruft Kinderschuh-Modell zurück! 489 Bruno Labbadia überzeugt: "Ich weiß, dass ich mit dem HSV nicht abgestiegen wäre" 490 Sylvie Meis versöhnt sich mit Pro7, aber eine Enttäuschung bleibt 1.870 Startelf bekannt! So beginnt Bayern an Anfield Road gegen Liverpool 262 Der Supermond ist da! So schön strahlt's momentan über Deutschland 4.996 Update Vapiano steht vor möglichen Restaurant-Schließungen 5.719 Einzug ins Achtelfinale: Herthas U19 gelingt Sensations-Sieg gegen PSG 94 Boris Palmer im "nicht funktionierenden Teil Deutschlands" 1.880 Öl-Brüste bei "Bares für Rares": Aber sind sie so wertvoll, wie der Experte vorgibt? 1.936 Nach dem Tod von Karl Lagerfeld: Das passiert mit seiner geliebten Katze Choupette 7.714 Mordversuch wegen verletzter Ehre? 46-Jähriger gesteht blutige Attacke auf Ehefrau 1.924 So reagieren die Promis auf Karl Lagerfelds Tod 5.438 Update Wollte sie ihren schlafenden Ex anzünden? 23-jährige in U-Haft 968 Er folgte ihr ins Treppenhaus: Mann belästigt 10-Jährige! 428 Vater und Tochter (8) tot in Bach gefunden: Schockierendes Obduktionsergebnis 9.099 Harter Zensur-Vorwurf an Berlinale: Til-Schweiger-Szenen aus "Berlin, I Love You" geschnitten? 1.776 20-jährige Touristen verschwunden: Wanderer fanden nur ihren Mietwagen 5.414 Rauch und meterhohe Flammen: Trafo-Brand in Chemiewerk löst Stromausfall aus 2.383 Update Angriff im Krankenzimmer: 87-Jährige würgt 103-jährige Bettnachbarin 2.744 Wer soll das bezahlen? So teuer ist das Wohnen in Berlin 182 Mehrere Menschen von Lawine in beliebtem Schweizer Skigebiet verschüttet 1.644 Update CDU-Politiker fordert Kopftuchverbot an staatlichen Schulen 1.272 Flucht aus dem Palast? Darum reist Meghan hochschwanger ans andere Ende der Welt 3.286 Säugling ist halb tot, als er von der Polizei gefunden wird: Der Grund ist grausam 4.151 Entführte Frau geköpft, weil Mann kein Lösegeld zahlte: Täter hinterlassen widerliche Nachricht 8.557 Babyleiche in Waldstück entdeckt: Mutter muss in Psychiatrie 257 Nach langer Flucht: Endlich klickten bei diesem Mörder die Handschellen 250 "Schmuse-Orgie": Sonya Kraus auf Kuschel-Kurs in den Bergen 1.176 Irre Amokfahrt! Mann versucht, 17-Jährigen zu überfahren 1.828 Hitzlsperger hört als TV-Experte bei der ARD auf 45