Darum sollte man sich mit Pietro Lombardis Papa lieber nicht anlegen!

Köln / Karlsruhe – Wie Pietro Lombardi (26) in seiner Instagram-Story verriet, hat sein Vater Giovanni (56) eine durchaus gefährliche Leidenschaft.

Wie der Vater, so der Sohn: Pietro und Giovanni Lombardi sind echte Sport-Granaten.
Wie der Vater, so der Sohn: Pietro und Giovanni Lombardi sind echte Sport-Granaten.  © Screenshot Instagram: _pietrolombardi_ / Facebook:

Denn wenn die Fans des ehemaligen DSDS-Gewinners eins nicht wussten, dann wohl dass, Pietros Papa ein bekannter Karate-Meister ist.

Der 26-Jährige scheint in seinem Vater ein sportliches Vorbild gefunden zu haben und schwitzt gerne für seinen Traumkörper.

Schließlich trainierte Pietro selbst während der DSDS-Dreharbeiten in Thailand und hielt seine Fans jeden Tag auf dem Laufenden.

Kaisermania-Knaller: Roland Kaiser gibt in diesem Sommer vier Elb-Konzerte!
Roland Kaiser Kaisermania-Knaller: Roland Kaiser gibt in diesem Sommer vier Elb-Konzerte!

"Mein Vater ist immer noch fit wie ein Turnschuh. Mein Vater ist Weltmeister im Kickboxen und Karate, schwarzer Gürtel, alles am Start", so der Sänger auf Instagram.

Laut BILD soll Pietros Papa allerdings kein Weltmeister sein, sondern Karate-Shōtōkan-Europameister von 1979.

2017 soll Giovanni Lombardi sogar seine zweite Dan-Prüfung erfolgreich absolviert haben. Somit gilt der Popstar-Papa offiziell als Karate-Meister mit Schwarzgurt – nicht schlecht!

In Pietros Heimatstadt Karlsruhe soll Giovanni nun als Kickbox- und Karatelehrer tätig sein.

2017 absolvierte Giovanni Lombardi (links) seine Dan-Prüfung.
2017 absolvierte Giovanni Lombardi (links) seine Dan-Prüfung.  © Facebook: Kampfkunst Kollegium

Titelfoto: Screenshot Instagram: _pietrolombardi_ / Facebook:

Mehr zum Thema Sarah Engels: