Zieht "Leben. Lieben. Leipzig"-Hottie Dennis nach Sachsen?

Leipzig - Sechs von zunächst 15 Folgen der neuen RTL2-Soap "Leben. Lieben. Leipzig" sind Geschichte. Der unangefochtene Womanizer des Reality-TV-Formats ist Dennis Nowotny, der vom Berliner Dario Kolodiczyk (27) gespielt wird. Und der kann sich sogar vorstellen, fest in die sächsische Metropole zu ziehen.

Bei TAG24 verrät er, unter welcher Bedingung er die Koffer in seiner Heimat packt und die Hauptstadt verlässt.

Serien-Aufreißer Dennis Nowotny (l.) ist so krass drauf, dass er sogar mit Janette (r.), der Verlobten seines Bruders Rico, in der Öffentlichkeit schläft.
Serien-Aufreißer Dennis Nowotny (l.) ist so krass drauf, dass er sogar mit Janette (r.), der Verlobten seines Bruders Rico, in der Öffentlichkeit schläft.  © RTL2

In nahezu jeder Folge hat Bundeswehrsoldat Dennis eine neue Frau am Start. Also für ein paar Minuten. Sogar mit der Verlobten seines Bruders Rico hatte er schon Sex auf dem Leipziger Marktplatz.

Auch hinter der Kamera ist der 27-Jährige nicht in festen Händen, sucht noch nach seiner Traumfrau. "Ich bin Single. Aber das kann sich gerne jederzeit mit der richtigen Frau ändern", schrieb der Soap-Star in seiner Instagram-Story.

Aber wie soll sie denn sein, die große Liebe, lieber Dario? "Es muss klick machen, wenn sie den Raum betritt", lautet seine Antwort. Optik sei Nebensache, behauptet Kolodiczyk, "sie muss mit ihrer Ausstrahlung leuchten und mir von Anfang an das Gefühl geben, dass sie die Mutter meiner Kinder werden soll." Wow, ein richtiger Familienmensch also, der Dario.

Da dem Berliner die Richtige in Berlin nicht über den Weg gelaufen ist, könnten sich auch die Leipziger Girls auf die geballte Testosteronladung aus der Hauptstadt gefasst machen.

Zieht Frauenheld Dennis nach Leipzig?

Eine Fotografin macht sexy Aufnahmen von Dennis. Am Ende der Szene landet die Blondine - wie soll es anders sein - breitbeinig auf dem Tisch. Nach sechs Folgen hat der Womanizer schon eine Handvoll Frauen beglückt.
Eine Fotografin macht sexy Aufnahmen von Dennis. Am Ende der Szene landet die Blondine - wie soll es anders sein - breitbeinig auf dem Tisch. Nach sechs Folgen hat der Womanizer schon eine Handvoll Frauen beglückt.  © RTL2

Denn der 27 Jahre alte Steinbock (falls auch das Sternzeichen für seine Traumfrau von Bedeutung sein sollte) erwägt derzeit einen Umzug in die Messestadt.

Jedoch nur unter einer Bedingung: "Leben. Lieben. Leipzig" müsste weiter produziert werden. "Wenn das weitergeht, könnte es sein, dass ich nach Leipzig ziehe", sagte Kolodiczyk in einer Insta-Story.

Bis RTL2 eine Entscheidung über die Fortsetzung des "Berlin - Tag & Nacht"- und "Köln 50667"-Bruders trifft, dürfte nicht mehr allzu viel Zeit vergehen. Bereits nächste Woche Freitag wird um 17.10 Uhr die letzte der vorerst aufgezeichneten 15 Folgen über die TV-Bildschirme flimmern.

Die Quoten in der ersten Woche waren noch sehr überschaubar (TAG24 berichtete). Aber wer weiß, vielleicht geht "LLL" ja tatsächlich in die Verlängerung. Und etabliert sich fest im Reality-Nachmittag des Privatsenders. Dann bekommen Leipzigs Männer eventuell ernstzunehmende Konkurrenz durch Dario Kolodiczyk.

Blonde Haare, blaue Augen, toller Body: Der von Dario Kolodiczyk gespielte Dennis Nowotny verdreht vielleicht schon bald den Leipzigerinnen den Kopf.
Blonde Haare, blaue Augen, toller Body: Der von Dario Kolodiczyk gespielte Dennis Nowotny verdreht vielleicht schon bald den Leipzigerinnen den Kopf.  © RTL2

Mehr zum Thema Leben.Lieben.Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0