"Love Island": Ist bei Roman und Lina alles aus?

Hamburg/Wuppertal - Auf "Love Island" hatte es zwischen Lina Schrader (22) und Roman Raamo (28) ganz schön gefunkt. Auch nach der Sendung wollten die beiden ein Paar bleiben - doch ist jetzt schon wieder alles aus?

Roman und Lina wollten auch nach der Show ein Paar bleiben.
Roman und Lina wollten auch nach der Show ein Paar bleiben.  © Fotomontage: Screenshot/Instagram, romanraamo, Scr

In der RTL2-Show "Love Island" schaffte es das Pärchen immerhin auf den dritten Platz, die Entfernung zwischen Hamburg und Wuppertal spielte damals noch keine Rolle.

Die beiden hatten schon ganz konkrete Pläne, wie sie ihre Wochenend-Beziehung meistern wollten (TAG24 berichtete).

Doch dann hat sich Roman mit einem überraschenden Statement zu Wort gemeldet, das nach einem Beziehungs-Aus klingt: "So, ich wollte mal ein kleines Feedback geben, was mit mir und Lina ist", beginnt der 28-Jährige eine Story bei Instagram.

"Wir bekommen immer noch viele Nachrichten, was mit uns jetzt ist." So richtig will der 28-Jährige zunächst aber nicht mit der Sprache herausrücken, was seine Zukunft mit Lina angeht. Doch es scheint so, als wären die beiden zumindest offiziell kein Paar mehr.

"Wir konnten uns ein bisschen kennenlernen, haben auch täglich Kontakt gehabt und telefoniert", erzählt Roman weiter. "Da merkten wir auch beide, dass die Entfernung ein bisschen das Problem ist, weil es einfach vier Stunden Entfernung sind." Tatsächlich trennen das Love Island-Paar 380 Kilometer. Eine große Herausforderung, die in der Realität offenbar nicht umsetzbar war.

Lina habe ihr Studium und nebenbei noch einen Job, erklärt Roman, der in Hamburg verankert ist. Er selbst habe zwei Jobs und nur am Wochenende Zeit."Das ist einfach ein bisschen viel", so der 28-Jährige.

Lina bestätigt das Liebes-Aus

Die 22-Jährige redete Klartext bei Instagram.
Die 22-Jährige redete Klartext bei Instagram.  © Screenshot Instagram/linaschrdr (Bildmontage)

Komplett auf Eis gelegt haben die beiden ihre Beziehung aber wohl noch nicht: "Lina und ich wir verstehen uns trotzdem super, aber wir merken beide, dass nach Love Island alles ein bisschen anders ist", so der 28-Jährige weiter. "Trotzdem sind wir cool und schätzen uns auch beide sehr."

Lina meldete sich wenig später ebenfalls über Instagram zu Wort und wurde noch etwas deutlicher: "Roman und ich sind kein Paar und werden es auch vorerst nicht sein", schreibt sie in einer Story. Sie sei aber froh, Roman kennengelernt zu haben. Den Kontakt wolle sie unbedingt aufrecht erhalten.

Zuletzt hatte sie noch davon gesprochen, dass ihre Mitbewohnerin ebenfalls mit einem Hamburger zusammen sei. Wöchentliche Fahrten in die Hansestadt sah sie damals noch ganz locker.

Doch heute scheinen es beide etwas anders zu sehen. "Würde die Lina in Hamburg wohnen, würde es auch etwas anders sein, aber so ist es echt schwer", fasst Roman seine Sicht der Dinge noch einmal zusammen.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot/Instagram, romanraamo, Scr

Mehr zum Thema Love Island:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0