Frau in den Kopf geschossen: Verdächtiger gefasst!

Maintal/Offenbach - Eine 24 Jahre alte Frau ist am Montagmorgen in Maintal bei Offenbach durch einen Kopfschuss schwer verletzt worden.

Mit einem Großaufgebot fahndete die Polizei nach dem Tatverdächtigen (Symbolbild).
Mit einem Großaufgebot fahndete die Polizei nach dem Tatverdächtigen (Symbolbild).  © 123rf/franz12

Nach Angaben der Polizei in Südosthessen wurden die Einsatzkräfte am Montagmorgen gegen 5.20 Uhr alarmiert.

Zeugen hätten beobachtet, dass in der Berliner Straße ein Mann auf eine Frau geschossen habe und anschließend geflüchtet sei.

Am Tatort fanden die Polizisten dann eine 24 Jahre alte Frau mit einer Kopf-Verletzung vor und brachten sie in ein Krankenhaus.

Nach dem Täter sei im Anschluss intensiv mit einem Großaufgebot gefahndet worden, heißt es in der Mitteilung der Polizei weiter. Dabei war auch ein Polizei-Hubschrauber in Einsatz.

Schließlich konnten die Polizisten einen Tatverdächtigen ermitteln und vorläufig festnehmen.

Die Ermittlungen über die Hintergründe der Tat dauern an. Derzeit könnten daher keine weiteren Angaben zum Sachverhalt gemacht werden, teilte die Polizei mit.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben könnten, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06181100123 bei der Polizei zu melden.

Bei der Großfahndung war auch ein Polizei-Hubschrauber im Einsatz (Symbolbild).
Bei der Großfahndung war auch ein Polizei-Hubschrauber im Einsatz (Symbolbild).  © DPA

Titelfoto: 123rf/franz12

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0