Umfrage zeigt: Für die CSU wird es ganz eng! Top Seelenqualen! Heute wieder neue Folgen von Grey's Anatomy auf ProSieben Top Flammenmeer kreist Feuerwehrleute ein: Großbrand auf Getreidefeld Neu Nach Attacke auf jüdischen Professor: Täter schlägt erneut zu Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.509 Anzeige
26.322

Mit diesen Tricks spart man beim Heizen

Gerade im Winter wird oftmals im Unverstand geheizt. Wir haben zehn Tipps, um Betriebskosten zu sparen. Und ein Interview mit einem Heizungsexperten.

Von Antje Ullrich

Thomas Zinnöcker (55) war Chef von Großvermieter GAGFAH und ist seit März 2016 Vorstand von "ISTA".
Thomas Zinnöcker (55) war Chef von Großvermieter GAGFAH und ist seit März 2016 Vorstand von "ISTA".

Berlin - Wenn es draußen klirrend kalt ist, darf es drinnen ruhig mollig warm sein. Die Heizungen laufen auf Hochtouren. Die Rechnung dafür kommt spätestens mit der Betriebskosten-Abrechnung. Wie die Werte ermittelt werden, ob man tricksen kann und wie Ihr ganz legal Geld sparen könnt, verrät ISTA-Chef Thomas Zinnöcker (55).

TAG24: Herr Zinnöcker, was macht ISTA eigentlich?

Thomas Zinnöcker: Es geht darum, Verbrauchern transparent ihre Energieverbräuche von Wärme und Wasser darzustellen. Wir erstellen also für den Eigentümer die Energierechnung und verteilen die Kosten auf alle Mieter im Haus. Das tun wir weltweit in 12 Millionen, in Deutschland für 4,5 Millionen Wohnungen. Wir machen das in 24 Ländern mit über 5000 Mitarbeitern.

TAG24: Wo sehen Sie sich im Feld der Konkurrenz?

Thomas Zinnöcker: Wir sind mit dem, was wir tun, führend in Deutschland und auch international.

TAG24: Was kostet das Ablesen den Verbraucher?

Thomas Zinnöcker: Sie zahlen für das, was wir leisten, 50 bis 100 Euro im Jahr, also 5 bis 10 Cent pro m2 im Monat. Der Verbraucher gibt 5 bis 8 Prozent der Energiekosten fürs Messen aus. Dafür werden seit Einführung der individuellen Heizkostenabrechnung jährlich bis zu 20 Prozent Energie eingespart.

Neue Thermostatventile können Heizkosten sparen.
Neue Thermostatventile können Heizkosten sparen.

TAG24: Wie funktioniert die Messung?

Thomas Zinnöcker: Beim Heizkostenverteiler gibt es vier Generationen. Die älteste ist der Verdunster. Dabei ist am Heizkörper ein Röhrchen mit Flüssigkeit angebracht. Einmal im Jahr muss ein Ableser den Stand der Flüssigkeit ablesen. Das gibt es nur noch bei 10 Prozent des Marktes. Die nächste Generation war dann, alles elektronisch zu machen. Dafür brauchte man aber immer noch Zutritt zur Wohnung. Deshalb hat man die so genannte „walk-by Technologie“ entwickelt. Hierbei funken die Geräte aus der Wohnung heraus. Allerdings muss man immer noch jemanden in das Treppenhaus schicken, um die Daten auszulesen. Deshalb war die nächste Lösung der komplett fernauslesende Funk. Die Daten werden nun an einen Server gefunkt. In die Gebäude muss niemand mehr.

TAG24: Wie viele Geräte arbeiten in Sachsen schon per Funk?

Thomas Zinnöcker: Wir erheben nicht nach Bundesländern. Aber in Sachsen wurden in den 1990er Jahren die Heizungssysteme, damals mehrheitlich mit Kohle betrieben, durch die Zentralheizung abgelöst. Die Geräte haben eine Laufzeit von etwa 10 Jahren. Heißt, wir sind im Schnitt in der dritten Generation.

TAG24: Gibt es einen Stichtag, wann Heizungen flächendeckend mit Funk ausgestattet sein sollen?

Thomas Zinnöcker: Nein. Aber ich schätze, dass wir bis 2030 eine hohe Funkausstattung haben werden, in Deutschland über 90 Prozent.

TAG24: Können beim Ablesen Fehler passieren?

Thomas Zinnöcker: Fehler können immer passieren. Durch das elektronische Ableseverfahren ist das ganze aber sicherer geworden. Vorher gab‘s den Faktor Mensch. Und wir machen natürlich eine Plausibilitätsprüfung. Wenn jemand das Dreifache vom Vorjahr zahlen muss, kann etwas nicht stimmen.

Falsches Heizen kann richtig teuer werden.
Falsches Heizen kann richtig teuer werden.

TAG24: Versuchen die Leute zu tricksen?

Thomas Zinnöcker: Das haben natürlich schon viele versucht. Da fällt mir die Nummer mit dem nassen Lappen ein. Da haben Leute versucht, einen nassen Lappen aufs Gerät zu legen, damit der weniger Wärme empfängt. Am Ende gab‘s einen Wärmestau und sie haben drauf gezahlt.

TAG24: Was passiert, wenn Sie jemanden dabei erwischen?

Thomas Zinnöcker: Wir würden es dem Eigentümer anzeigen. Der überlegt dann, wie er damit umgehen möchte.

TAG24: Auch wenn Sie nur mittelbar zuständig sind: Was denken Sie, wie werden sich die Energiepreise entwickeln?

Thomas Zinnöcker: Die OPEC beginnt die Ölförderung zu drosseln. Der Barrelpreis ist wieder über 50 Dollar gestiegen. Es gibt also Anzeichen, dass die Preise steigen.

Mit diesen 10 Tipps kann man Betriebskosten sparen

  • Nachts die Heiztemperatur senken. 16 Grad Celsius schlagen Wissenschaftler als ideale Schlaftemperatur vor.
  • Richtig lüften! Am besten drei- bis viermal täglich kurz, aber gründlich. Drehen Sie dazu die Heizungen aus und öffnen Sie die Fenster weit. Danach drehen Sie die Heizung wieder auf.
  • Neue Thermostatventile sparen bis zu 8 Prozent Heizkosten. Während alte Drehregler alle Wohnräume gleichmäßig erwärmen, ist mit modernen Thermostaten die individuelle Steuerung der Raumtemperatur möglich.
  • Heizung runter bei Abwesenheit. Wände und Möbel halten im Winter 2-3 Wochen ohne Heizwärme aus. Die „Frostschutzposition“ schützt vor Frost, vergeudet aber keine Energie.
  • Zimmertemperaturen runter! 21 Grad Celsius sind angenehm, aber nicht nötig. Räume wie Diele oder Küche müssen nicht so warm wie andere Wohnräume sein.
  • Einmal baden kostet so viel wie dreimal duschen! Wer duscht, spart jährlich rund 80 Euro.
  • Trocknen Sie feuchte Wäsche nie auf der Heizung! Die erzeugte Wärme kann dadurch nicht in den Raum gelangen. Zudem gilt erhöhte Schimmelgefahr.
  • Beim Kochen Wasser sparen! Zum Ankochen von einem Kilogramm Kartoffeln genügt beispielsweise meist 1/4 Liter Wasser. Ein Auffüllen des Topfes mit einem Liter oder mehr vergeudet rund 25 Prozent Wärmeenergie.
  • Das Sofa sollte nicht vor dem Heizkörper stehen. Gardinen sollten oberhalb des Heizkörpers enden. So kann sich die Wärme im Zimmer optimal verteilen.
  • Keine Heizlüfter! Bei Zimmern normaler Größe ist die Heizung effektiver und günstiger. Heizlüfter sollten nur in kleinen Wohnungen oder bei Ausfall der Heizung benutzt werden.

Fotos: PR, 123RF, Imago

Star-Dirigent Thielemann über "Negerküsse", PEGIDA und AfD... Neu Achtung: Abzocker behaupten, Empfänger beim Pornoschauen zu filmen! Neu
Mega Peinlich! Arsenal fällt auf Trickbetrüger rein Neu Eigene Frau (†44) stranguliert: Syrer (49) muss lebenslang hinter Gitter Neu Aktivste Mafia in Deutschland: 'Ndrangheta setzt bei Drogen auf Hamburger Hafen Neu Trump stellt Artikel 5 des NATO-Vertrages infrage und redet über Dritten Weltkrieg Neu
Ekel-Alarm! Wer in diesen Badeseen schwimmt, muss danach kotzen Neu "Wir werden uns von Philip verabschieden müssen": Jörn Schlönvoigt schockt GZSZ-Fans Neu Schreck-Sekunde auf A5: Lkw schiebt VW von der Fahrbahn - Kinder und Schwangere in Gefahr Neu Hier hat es seit Pfingsten nicht mehr geregnet: Wasserentnahme kostet 50.000 Euro Neu Schock! Deutsche Nationalspielerin schwer erkrankt Neu Jäger erschießt 52-jährigen Freund bei Gänsejagd 1.175 Eklig! Laster transportiert "Frisch"fleisch bei 29 Grad - ohne Kühlung 204 Flüchtling (19) übergießt sich an Tanke mit Benzin 2.392 Langfinger stiehlt Touristen-Koffer, dann begeht er einen dummen Fehler 1.870 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 9.805 Anzeige Lebensbedrohliche Lage! Schon acht Tote bei Hitzewelle 2.765 Platzsturm beim WM-Finale: Hartes Urteil gegen Flitzer 1.608 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.368 Anzeige Abgas-Affäre: Verkehrsminister Scheuer macht Druck bei Diesel-Umrüstung 329 Polizist entkommt bei Radarkontrolle nur knapp dem eigenen Tod 194 "Menschenrechts-Fundamentalismus": Grüne gehen auf Boris Palmer los 907 Müssen sich Juden in Österreich bald registrieren lassen? 1.168 Sex mit 60? Kein Problem für Birgit Schrowange 2.528 Sorgt die Bachelorette für einen neuen Knutschrekord? 559 Hat das Kükensterben ein Ende? So sieht das Schicksal des Monster-Wels' aus 3.578 Abgeschobener Asylbewerber soll zurückgeholt werden 735 Vater und Tochter (5) tot: Darum musste das Kind sterben 7.078 Schockierend: Hunde stundenlang in Hitze-Gefängnis eingesperrt - ein Tier stirbt 790 Fünf Kinder sterben nach Feuer in Wohnhaus 1.197 Hat der seit Tagen vermisste Gharib F. Deutschland verlassen? 1.072 Sandbank rettet Schiffbrüchige vor dem Tod in der Nordsee 326 Update Ließ das BAMF einen selbsternannten IS-Anhänger trotzdem hier bleiben? 434 CSU legt Münchner Theatern einen Maulkorb an 648 Mehrere Flüchtlinge vor Zypern ertrunken 2.421 Nach Leichen-Fund im Main: Identität des Toten geklärt 1.146 Nach Badeunfall: Jugendlicher stirbt im Krankenhaus 306 Sensation! Delfin schwimmt vor Ostsee-Traumstrand 11.709 In der eigenen Wohnung "krankenhausreif" geprügelt: Polizei steht vor Rätsel 1.370 Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa 3.335 Selbstmordgedanken: Popstar weist sich in Klinik ein 2.716 Er saß weinend im Auto: Zweijähriger in Hitze-Hölle eingesperrt 3.224 Widerlich: Lehrer filmt heimlich Frauen in Dusche 2.173 Tragischer Arbeitsunfall: Bauarbeiter wird von Mauer erschlagen 2.712 Abschiebung von 69 Afghanen: Einer hätte gar nicht abgeschoben werden dürfen 390 Update Terrorpanik: Wie der Münchner Amoklauf die Stadt in Angst und Schrecken versetzte 1.187 Autofahrer (29) mit Machete und Messer schwer verletzt 1.751 Acht Meter hohe Mauer begräbt Arbeiter unter sich: 41-Jähriger stirbt! 1.202 Erschreckende Tendenz: Judenhass im Internet wird immer stärker 371 Rentner-Ehepaar betreibt zu Hause Drogenplantage 4.627