Ist das Grund für die Trennung? Pascal Kappés gibt Denise die Schuld!

Berlin - Fast ein Jahr ist es mittlerweile her, als Denise Kappès unter Tränen die Trennung zwischen ihr und Pascal Kappés bekannt gab - nach gerade mal 13 Wochen Ehe. Was letztendlich zum Ehe-Aus führte, ist bis heute unbekannt.

Kommt es zum Rosenkrieg zwischen Denise und Pascal.
Kommt es zum Rosenkrieg zwischen Denise und Pascal.  © Instagram/Pascal Kappes, Denise Kappes

Nun hat sich Noch-Ehemann Pascal in einem Interview mit der "Intouch" zu Wort gemeldet. Der ehemalige BTN-Star gibt Denise die Schuld.

"Ich habe mich getrennt, weil ich ein Beziehungs-Burn-out hatte. Denise hat mich ständig kontrolliert und mir Vorwürfe gemacht", erklärte der 28-Jährige dem Promimagazin.

Demnach habe den Laiendarsteller die ganze Situation dermaßen mitgenommen, dass er nun in Therapie sei.

Die beiden hatten in ihrer Beziehung ein ordentliches Tempo an den Tag gelegt. Erst im September 2017 wurde die Beziehung zwischen der ehemaligen Bachelor-Teilnehmerin und dem damaligen Berlin-Tag-und-Nacht-Darsteller bekannt. Im Februar vergangenen Jahres gaben sie sich das Ja-Wort, gefolgt von Baby-News, ehe es im Mai zum Liebes-Aus kam.

Denise möchte die Vorwürfe nicht unkommentiert lassen und stellte gegenüber Promiflash klar: "Pascal hat ein ganz anderes Problem, warum er eine Therapie braucht! Dieser Grund bin sicher nicht ich." Er solle sich mit solchen Aussagen zurückhalten, da viele Leute von dem eigentlichen Problem wüssten.

"Dieses eigentliche Problem führte auch zu unserer Trennung", so Denise klipp und klar. Was genau das Problem war, verriet sie allerdings nicht.

Kommt es nun zu einem Rosenkrieg? Das letzt Wort scheint hier noch nicht gesprochen zu sein, zumal Pascal Kappés, der momentan in Berlin weilt, der Intouch verriet, dass sie sich derzeit um das Sorgerecht Streit würden. Noch hätten sie das geteilte, aber Denise wolle das alleinige. Zuletzt musste sich der Saarländer ohnehin schwere Vorwürfe gefallen lassen. So soll er sich nicht wirklich um seinen Sohn gekümmert haben (TAG24 berichtete).

Titelfoto: Instagram/Pascal Kappes, Denise Kappes

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0