Mutter betrunken! Mädchen (1) fällt aus dem Fenster

Jasień (Polen) - Ein eineinhalbjähriges Mädchen stürzte in Polen aus der ersten Etage eines Mehrfamilienhauses. Die Mutter des Kindes war zum Zeitpunkt des Unfalls betrunken.

Die Polizei in Polen nahm eine Mutter (35) fest, nachdem sie in betrunkenem Zustand ihre Aufsichtspflicht verletzt hatte. (Symbolbild)
Die Polizei in Polen nahm eine Mutter (35) fest, nachdem sie in betrunkenem Zustand ihre Aufsichtspflicht verletzt hatte. (Symbolbild)  © 123rf.com/sergeychayko

Das Unglück passierte am späten Donnerstagmittag in Jasień in der Woiwodschaft Lebus. Der Notruf ging gegen 13 Uhr bei Polizei ein.

"Polizei und Rettungsdienste eilten zur Unfallstelle", sagte ein Sprecher der Behörde. Er fügte hinzu, dass auch der polnische Luftrettungsdienst im Einsatz war und das Kleinkind in ein Krankenhaus brachte. Zur Schwere der Verletzungen machte die Polizei keine Angaben.

Als die Einjährige aus dem Fenster fiel, befand sie sich in der Obhut ihrer Mutter. Während eines Gesprächs mit der Frau rochen die Beamten bei ihr Alkohol, berichtete das polnische Nachrichtenportal Polsat News.

Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen": So viele Hilfesuchende wie noch nie
Gesellschaft Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen": So viele Hilfesuchende wie noch nie

Ein Atemalkoholtest wurde angeordnet. Die Untersuchung ergab, dass die 35-Jährige mehr als 1,5 Promille intus hatte.

Die Mutter wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft festgenommen. Im Haus befanden sich vier weitere Kinder, die an einen sicheren Ort gebracht wurden.

Titelfoto: 123rf.com/sergeychayko

Mehr zum Thema Gesellschaft: