Nanu, wird Kanzlerin Merkel hier in die Wüste geschickt?

Sanlucar De Barrameda/Berlin - Das hätten wir ausgerechnet von Stil-Ikone Angela Merkel (64, CDU) nie erwartet: Die Kanzlerin stapfte im Freizeit-Look und mit merkwürdigem Schuhwerk durch Südspanien.

Angela Merkel mit Mann Joachim Sauer und ihren spanischen Gastgebern.
Angela Merkel mit Mann Joachim Sauer und ihren spanischen Gastgebern.  © Laura Leon/Moncloa Palace/AP/dpa

Grund für das ungewohnte Outfit: Bei ihrem Arbeitsbesuch bei Spaniens Ministerpräsident Pedro (TAG24 berichtete) schaute Merkel auch bei einer Aufzuchtstation für Luchse im Nationalpark Coto de Doñana vorbei.

Aus hygienischen Gründen mussten alle weiße Überschuhen über die Füße ziehen, weil der Iberische Luchs (Lieblingsspeise: Kaninchen) eine bedrohte Art ist.

Auch dabei: Merkels Ehemann Joachim Sauer (69) sowie Sánchez' Frau Begona Gomez (43).

Ex-Kanzlerin Merkel meldet sich mit neuem Buch zurück!
Angela Merkel Ex-Kanzlerin Merkel meldet sich mit neuem Buch zurück!

Sánchez (46) verbringt mit seiner Familie ein paar Urlaubstage in der Region, traf sich dort mit seiner deutschen Amtskollegin zu Gesprächen vor allem über die europäische Flüchtlingspolitik sowie die Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion.

Währenddessen wurde in Merkels Heimat heftige Kritik laut, weil sie lieber durch Spanien spazierte, als sich mal bei der Leichtathletik-EM in Berlin blicken zu lassen (TAG24 berichtete).

Mit respektvollem Abstand betrachtete Merkel den Iberischen Luchs in seinem Gehege.
Mit respektvollem Abstand betrachtete Merkel den Iberischen Luchs in seinem Gehege.  © Laura Leon/Moncloa Palace/AP/dpa
Von links: Merkels Mann Joachim Sauer mit der Kanzlerin und Spaniens Ministerpräsident Sanchez samt Frau im Nationalpark Coto de Donata.
Von links: Merkels Mann Joachim Sauer mit der Kanzlerin und Spaniens Ministerpräsident Sanchez samt Frau im Nationalpark Coto de Donata.  © Laura Leon/Moncloa Palace/AP/dpa

Titelfoto: Laura Leon/Moncloa Palace/Europa Press/dpa

Mehr zum Thema Angela Merkel: