Bodo Ramelow

Aktuelle Nachrichten zu Bodo Ramelow

Bodo Ramelow, DIE LINKE-Politiker und Ministerpräsident des Freistaats Thüringen (Foto: dpa-Zentralbild/Martin Schutt)
Bodo Ramelow, DIE LINKE-Politiker und Ministerpräsident des Freistaats Thüringen (Foto: dpa-Zentralbild/Martin Schutt)

Neueste Meldungen zum Ministerpräsidenten des Freistaats Thüringen Bodo Ramelow.

Der verheiratete Bodo Ramelow ist Vater von zwei erwachsenen Söhnen und wurde am 16. Februar 1956 im niedersächsischen Osterholz-Scharmbeck geboren.

Für den deutschen Politiker zählt die Parteibildung zur Partei DIE LINKE zu seinen größten Erfolgen. Außerdem wurde er im März 2020 vom Thüringer Landtag erneut zum Ministerpräsidenten des Freistaats Thüringen gewählt.

Politisch von sich reden macht Bodo Ramelow nicht nur auf Parteitagen und Pressekonferenzen, sondern auch mit seinen Statements im Livestream oder Tweets auf Twitter. Gerät Bodo Ramelow wieder in die Kritik, weil er auf Plattformen wie "Clubhouse" die Bundeskanzlerin Angela Merkel als "Merkelchen" betitelt oder während der Corona-Ministerpräsidentenkonferenz "Candy Crush" auf dem Handy spielt, erfahrt Ihr es hier zuerst.

TAG24 informiert Euch außerdem darüber, ob sich der Ministerpräsident Bodo Ramelow mit seiner rot-rot-grünen Minderheitsregierung im Thüringer Landtag durchsetzen kann oder es doch zur Regierungskrise kommen wird.