Deutscher EM-Auftaktsieg: CDU Thüringen stichelt gegen Bodo Ramelow, doch der kontert!

Erfurt - Mit 5:1 hat das DFB-Team die Schotten aus der Arena in München geschossen. Der torreiche EM-Auftakt ist auch in Thüringen Gesprächsstoff. Selbst Ministerpräsident (MP) Bodo Ramelow (68) ist voll des Lobes, doch die CDU Thüringen nimmt das als Anlass, gegen den Linke-Politiker zu sticheln. Der lässt das jedoch nicht auf sich sitzen und kontert! Ein Eigentor für die Christdemokraten?

Kein Fußball-Experte: Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (68, Linke). Die Daumen drückt er trotzdem fürs deutsche Team. (Archivbild)
Kein Fußball-Experte: Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (68, Linke). Die Daumen drückt er trotzdem fürs deutsche Team. (Archivbild)  © Martin Schutt/dpa

"Ich habe keine Ahnung von Fußball [...]", gesteht Deutschlands einziger linker MP auf X. Das Spiel sei aber "wirklich ein spannendes und schönes" gewesen, so der 68-Jährige.

Zudem teilte er mit: "Ein tolles Team für Deutschland und sehr stark. Ich drücke die Daumen!"

Die CDU Thüringen kommentierte den Beitrag auf der umstrittenen Plattform und bezog sich dabei auf Ramelows einleitenden Satz, in dem sich der Ministerpräsident schonungslos ehrlich zeigte. Die CDU Thüringen teilte mit: "Keine Ahnung kennen wir von Ihnen." (Rechtschreibung übernommen)

Thüringer CDU-Abgeordneter Zippel schießt gegen Lauterbach und spricht von "Insolvenz"
Erfurt Politik Thüringer CDU-Abgeordneter Zippel schießt gegen Lauterbach und spricht von "Insolvenz"

Doch Ramelow ließ das nicht auf sich setzen und vollendete den vorgelegten Steilpass - der MP: "Keinen Anstand kennen wir von Ihnen."

Kai Havertz mit Joshua Kimmich auf dem Buckel: Beide bejubeln den Treffer zum 3:0 - erzielt von Havertz selbst.
Kai Havertz mit Joshua Kimmich auf dem Buckel: Beide bejubeln den Treffer zum 3:0 - erzielt von Havertz selbst.  © Matthias Schrader/AP

Angetan vom deutschen Kantersieg zeigte sich auch Thüringens CDU-Boss Mario Voigt (47). Er komme aus dem Feiern nicht mehr raus, teilte er via X mit. Zudem betonte Voigt: "Eine beeindruckende Team-Leistung, eine herausragende Nationalmannschaft!"

Titelfoto: Matthias Schrader/AP/Martin Schutt/dpa/Montage

Mehr zum Thema Erfurt Politik: