Umfrage: So würden die Menschen in Bayern derzeit wählen

München - Die CSU hat mit Ministerpräsident Markus Söder in der Corona-Krise in Bayern schwer gepunktet.

Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern.
Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern.  © Peter Kneffel/dpa

In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag der "Augsburger Allgemeinen" (Montag) antworteten 44 Prozent der Befragten mit CSU auf die Frage: "Wen würden Sie wählen, wenn am Sonntag Landtagswahl in Bayern wäre".

19,2 Prozent würden für die Grünen abstimmen, 9,3 für die SPD, 8,6 für die AfD und 8,1 für die Freien Wähler. FDP und Linke würden mit jeweils drei Prozent den Einzug in den Landtag verpassen. 

Bei der Landtagswahl im Oktober 2018 hatte die CSU 37,2 Prozent erzielt.

Große Zustimmung erhielt die bayrische Regierung für die Maßnahmen zur Eindämmung des Virus Sars-CoV-2. 

72,1 Prozent der Befragten antworteten mit "Ja, auf jeden Fall" auf die Frage "Halten Sie die in Bayern geltenden Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie aktuell für angemessen?". 12,2 Prozent sagten "Eher ja".

Titelfoto: Peter Kneffel/dpa

Mehr zum Thema Bayernwahl:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0