Sechs Meter hoch: Was liegt im Weißen Haus unterm Weihnachtsbaum?

Washington - US-Präsident Joe Biden (80) und seine Ehefrau Jill Biden (71) haben in einem Interview mit der Schauspielerin Drew Barrymore Einblicke in das Weihnachtsfest im Weißen Haus gegeben. Die First Lady hat dabei verraten, was ihr Mann ihr schenken wird.

Der US-Präsident Joe Biden (80, l.) schreibt seiner Ehefrau, Dr. Jill Biden (71), jedes Jahr ein Gedicht.
Der US-Präsident Joe Biden (80, l.) schreibt seiner Ehefrau, Dr. Jill Biden (71), jedes Jahr ein Gedicht.  © Susan Walsh/AP/dpa

Zu Beginn der Sendung "The Drew Barrymore Show" erstrahlt ein riesiger, sechs Meter hoher, golden beschmückter Weihnachtsbaum aus dem "Blue Room" im Weißen Haus, ein ovaler Raum, der für Empfänge genutzt wird. Dieser Pracht-Baum ist der offizielle "White House Christmas Tree".

Das Präsidenten-Ehepaar sitzt Händchen haltend davor und Jill Biden erzählt der Schauspielerin davon, wie ihr Gatte Joe ihr jedes Jahr zum Weihnachtsfest ein selbst verfasstes Gedicht schenke.

Der mächtigste Mann Amerikas hat dieses Jahr jedoch auch ein Geschenk für seine Jill gekauft. Er wolle die Überraschung aber natürlich nicht schon vor Weihnachten verraten, er habe dieses Jahr aber ein gutes Gefühl, so der US-Präsident.

Joe Biden beim Gesundheitscheck: Ist der 81-Jährige noch fit genug fürs Weiße Haus?
Joe Biden Joe Biden beim Gesundheitscheck: Ist der 81-Jährige noch fit genug fürs Weiße Haus?

Zu jeder guten Weihnachtsgeschichte gehört auch eine schöne Liebesgeschichte und so begab es sich, dass Jill und Joe auch ihre Love-Story verkündeten.

Das komplette Interview im Video

Das Weihnachtsmärchen im Weißen Lebkuchen-Haus

Der offizielle Weihnachtsbaum im Weißen Haus ist circa sechs Meter hoch. Auf dem Dach eines Autos konnte er nicht angeliefert werden.
Der offizielle Weihnachtsbaum im Weißen Haus ist circa sechs Meter hoch. Auf dem Dach eines Autos konnte er nicht angeliefert werden.  © Alex Brandon/AP/dpa

Insgesamt fünfmal soll Joe Biden um die Hand seiner jetzigen Ehefrau und gleichzeitig "besten Freundin" angehalten haben, ehe sie den Bund der Ehe eingegangen sind.

Der Präsident habe schon beim ersten Aufeinandertreffen der beiden gewusst, dass Jill die richtige Frau für ihn gewesen sei. Heute wisse jeder, "dass ich sie mehr liebe, als sie mich liebt", betonte der 80-Jährige.

Für Joe Biden ist dies dabei schon seine zweite Ehe, nachdem seine erste Ehefrau 1972 bei einem Autounfall verstorben ist.

Autofahrer kracht in Kolonne von US-Präsident Biden!
Joe Biden Autofahrer kracht in Kolonne von US-Präsident Biden!

Im Anschluss an das gleichzeitig herzerwärmende und doch schnulzige Interview bekommt Drew Barrymore noch eine Tour durch das prunkvoll dekorierte Weiße-Weihnachts-Haus. Die Bidens schwören dabei auf künstlichen Schnee über den weihnachtlich geschmückten Tannen überall im Sitz des US-Präsidenten.

Allein im großen Foyer des Weißen Hauses stehen mindestens vier solcher Tannen. Der "State-Dining-Room" sieht dabei aus, als würde der Weihnachtsmann höchstpersönlich darin hausen. Überall hängen Socken, drumherum stehen mehrere rötlich beschmückte Tannen.

Das Lebkuchenhaus im Weißen Haus ist eine überdimensionale Abbildung vom Weißen Haus selbst und sieht dabei eher nach einer Kunst-Anfertigung aus, als nach etwas essbaren. Es besteht aus 20 Schichten Zuckerkeks und 30 Schichten Lebkuchenteig. Wahrlich eine Sauerei in der Weihnachtsbäckerei des Weißen Hauses.

Titelfoto: Susan Walsh/AP/dpa, Alex Brandon/AP/dpa

Mehr zum Thema Joe Biden: