16-jährige Moped-Fahrerin bei Unfall im Erzgebirge schwer verletzt

Schwarzenberg - Am Montagnachmittag kam es in Schwarzenberg im Erzgebirge zu einem Unfall, bei dem eine 16-jährige Mopedfahrerin verletzt wurde.

Die Simson kollidierte mit einem Opel in Schwarzenberg.
Die Simson kollidierte mit einem Opel in Schwarzenberg.  © Niko Mutschmann

Gegen 17:15 Uhr stießen Opel und Simson zusammen.

Dabei wurde die 16-jährige Mopedfahrerin nach ersten Informationen schwer verletzt und wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. 

Die B101 Kreuzung Straße der Einheit/Südanbindung musste für drei Stunden voll gesperrt werden. 

Die Feuerwehr Schwarzenberg Sachsenfeld war mit neun Einsatzkräften im Einsatz. Zum Sachschaden können noch keine Angaben gemacht werden.

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0