"Das Gute sehen": The-Voice-Sieger Samuel Rösch bringt neue Single raus

Großrückerswalde - Positive Melodie für triste Tage: Sänger Samuel Rösch (27) glaubt an die Kraft der Musik und veröffentlicht am Freitag seine Single "Das Gute sehen" - ein Titel, der Hörer und Fans in diesen schwierigen Zeiten Hoffnung machen soll. Schon im Herbst will der Erzgebirger nachlegen.

Sänger Samuel Rösch (27) veröffentlicht am Freitag seinen neuen Song "Das Gute sehen".
Sänger Samuel Rösch (27) veröffentlicht am Freitag seinen neuen Song "Das Gute sehen".  © PR

Viele Künstler wollen aktuell ganz bewusst den Nerv der Zeit treffen. So auch Samuel Rösch, der unter den Fittichen von Michael Patrick Kelly (44) 2018 die Gesangsshow "The Voice auf Germany" gewonnen hatte.

"Gerade ist es nicht so einfach, das Gute zu sehen. Ich will's aber probieren", sagt Samuel Rösch. In "Das Gute sehen" beschreibt der Musiker eine Geschichte, in der es um den positiven Fokus an tristen Tagen geht.

Entstanden ist der Song zusammen mit der Indie-Pop-Künstlerin Adina Mitchell und dem Produzenten Chris Lass. "Mit diesem Song beginnt für mich auch ein neues musikalisches Kapitel."

Erzgebirge: Entlaufener Bulle erlegt
Erzgebirge Erzgebirge: Entlaufener Bulle erlegt

In vielen bisherigen Titeln und auch dem Debütalbum "Geschichten" steht vor allem die klare Stimme des Erzgebirgers im Mittelpunkt. Künftig will Rösch sich weiterentwickeln und elektronischer, moderner und noch poppiger klingen.

Kommenden Herbst können sich Fans auf eine neue EP (Maxi-Single) mit weiteren Titeln freuen. "Das Gute sehen" gibt's ab Freitag bei allen gängigen Streamingdiensten.

Titelfoto: PR

Mehr zum Thema Erzgebirge: