Schwerer Unfall im Erzgebirge: VW überschlägt sich, mehrere Verletzte

Grünhain-Beierfeld - Heftiger Crash im Erzgebirge!

Bei dem Unfall wurden mehrere Personen verletzt.
Bei dem Unfall wurden mehrere Personen verletzt.  © Niko Mutschmann

Gegen 0 Uhr kam auf der Talstraße zwischen Grünhain und Waschleithe ein VW aus noch unklarer Ursache von der Fahrbahn ab, flog eine Böschung runter, überschlug sich mehrfach und blieb dann wenige Meter neben einem Bach auf dem Dach liegen.

Bei dem Unfall wurden die 22-jährige Fahrerin und ihr Beifahrer (19) leicht verletzt. Vier Insassen (w/8, m/13, m/15, w/31) wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

Fünf Rettungswagen waren im Einsatz um die Verletzten zu versorgen und sie in Krankenhäuser zu bringen.

Erzgebirge: Dieses Wahrzeichen wird 100 Jahre alt
Erzgebirge Erzgebirge: Dieses Wahrzeichen wird 100 Jahre alt

Die Einsatzkräfte der Feuerwehren kümmerten sich um den Brandschutz und leuchteten die Einsatzstelle aus.

Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt circa 26.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Der VW überschlug sich mehrfach und blieb dann auf dem Dach liegen.
Der VW überschlug sich mehrfach und blieb dann auf dem Dach liegen.  © Niko Mutschmann

Die Talstraße musste für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge: