Kreuzungs-Crash im Erzgebirge: Mehrere Verletzte nach Unfall zwischen Polo und Passat

Schwarzenberg - Am Sonntagnachmittag wurden bei einem Unfall in Schwarzenberg (Erzgebirgskreis) mehrere Personen verletzt.

In Schwarzenberg sind am Sonntagnachmittag zwei VW kollidiert.
In Schwarzenberg sind am Sonntagnachmittag zwei VW kollidiert.  © Niko Mutschmann

Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte wurden kurz nach 14 Uhr an die Kreuzung B101/Straße der Einheit und Schneeberger Straße gerufen.

Aus bislang unbekannter Ursache waren dort ein VW Passat und ein VW Polo kollidiert.

Nach ersten Informationen vom Unfallort wurden mehrere Personen verletzt. Sie kamen zur Untersuchung ins Krankenhaus. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Heftiger Kreuzungscrash im Erzgebirge: Mehrere Verletzte
Erzgebirge Heftiger Kreuzungscrash im Erzgebirge: Mehrere Verletzte

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Außerdem klemmten die Kameraden die Autobatterien ab und kümmerten sich um ausgelaufene Betriebsmittel. Zusätzlich wurde der Ölschadendienst gerufen.

Laut Polizei musste die Kreuzung gesperrt werden.

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge: