Heimbewohnerin vermisst! Wo ist Manuela?

Auerbach - Vermisst! Wer hat Manuela (42) aus Auerbach im Vogtland gesehen?

Die Polizei sucht nach einer vermissten Heimbewohnerin aus Auerbach im Vogtland. (Symbolbild)
Die Polizei sucht nach einer vermissten Heimbewohnerin aus Auerbach im Vogtland. (Symbolbild)  © Carsten Rehder/dpa

Seit Sonntagabend wird die 42-jährige Heimbewohnerin vermisst.

Wie die Polizei mitteilte, wurde Manuela zuletzt in ihrem Wohnheim am Samstag gegen 11 Uhr gesehen. Vom anschließenden Ausgang kehrte sie nicht zurück.

Straßensperrung im Vogtland: Laster bleibt an Baum hängen und verliert Ware
Vogtland Nachrichten Straßensperrung im Vogtland: Laster bleibt an Baum hängen und verliert Ware

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

  • etwa 1,60-1,65 Meter groß
  • kräftige Statur
  • dunkelbraune, glatte, mittellange Haare

Die bisherige Suche nach Manuela brachte keinen Erfolg.

Aufgrund ihres gesundheitlichen Zustandes ist es nicht ausgeschlossen, dass sich die Frau in einer hilflosen Lage befindet. Ein Foto der Vermissten findet Ihr unter: polizei.sachsen.de.

Die Polizei sucht Zeugen, die die Vermisste gesehen haben oder Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben können. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Auerbach unter der Telefonnummer 03744/2550 entgegen.

Titelfoto: Carsten Rehder/dpa

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten: