Tödlicher Unfall: Biker kracht in Gegenverkehr und stirbt

Adorf - Bei einem tragischen Unfall im Vogtland hat am Dienstag ein Biker (51) sein Leben verloren.

Für den Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild)
Für den Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild)  © Lino Mirgeler/dpa

Wie die Polizei mitteilte, war der 51-Jährige gegen 14 Uhr mit seiner Ducati auf der Hauptstraße in Richtung Adorf unterwegs.

"Vermutlich aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit kam er dabei in einer S-Kurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Lkw eines 39-Jährigen", heißt es weiter.

Der Biker wurde durch den Aufprall von seinem Motorrad geschleudert. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle starb.

Überfall auf Versicherungs-Büro: Mitarbeiter trickst Täter aus
Vogtland Überfall auf Versicherungs-Büro: Mitarbeiter trickst Täter aus

Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Bei dem Unfall entstanden Sachschaden in Höhe von circa 20.000 Euro.

Die Straße musste zur Unfallaufnahme und Bergung voll gesperrt werden.

Titelfoto: Lino Mirgeler/dpa

Mehr zum Thema Vogtland: