Bierwerbung made in Sachsen: Wir sind die Jungs vom Plakat

Wernesgrün/Auerbach/Vogt. - Dieser Tage hängt die Wernesgrüner Brauerei neue Plakate auf. Auch in Chemnitz. Es zeigt normale Werbeszenen mit Menschen beim Biergenuss. Die Testimonials sind aber nicht irgendwer, sondern echte Vogtländer mit deutlichem Hang zum kühlen Blonden.

Freunde im wahren Leben: Veit Suchomel (30, v.l.), Nils Honscha (33), Eileen Bretschneider (33) und Marcus Dölz (33); hinten Justus Winefeld (31) und Fabian Turtl (39).
Freunde im wahren Leben: Veit Suchomel (30, v.l.), Nils Honscha (33), Eileen Bretschneider (33) und Marcus Dölz (33); hinten Justus Winefeld (31) und Fabian Turtl (39).  © Kristin Schmidt

"Darsteller ohne jegliche Model-Erfahrung, dafür mit viel Heimatliebe und Herzblut" - wirbt die Brauerei unter dem Claim "Uns verbindet mehr". Nun hängen die ersten Plakate.

Einer davon ist Veit Suchomel (30). Der Versicherungskaufmann aus Auerbach betont, dass nichts gestellt wurde: "Ich treffe mich gerne mit Kumpels abends an meiner Garage zum Bier. Natürlich trinken wir Wernesgrüner aus dem Vogtland. Als mich die Brauerei über Bekannte ansprach, sagte ich spontan: Geht los!"

Veit Suchomel trommelte elf Freunde und Freundinnen zusammen. Fotografiert wurde aber nicht in Auerbach, sondern Jahnsdorf. Die Garage dort war schöner. Die Fotoaufnahmen dauerten einen Tag lang. "Da mussten wir schon einige alkoholfreie Biere einbauen, um die Aktion zu überstehen", schmunzelt Veit Suchomel.

Heimbewohnerin vermisst! Wo ist Manuela?
Vogtland Nachrichten Heimbewohnerin vermisst! Wo ist Manuela?

Ab September startet Wernesgrüner eine zweite Plakatserie namens "Wenn unsere Herzen im Zweitakt schlagen", gedreht beim Besitzer einer Simson-Werkstatt in Vogelsgrün mit Original-DDR-Zapfsäule, die zur Bier-Zapfanlage umgerüstet wurde. Wernesgrüner legt Wert auf das "moderne Ost-Bewusstsein".

Die Freunde auf dem Wernesgrüner-Werbeplakat in Auerbach/Vogtland.
Die Freunde auf dem Wernesgrüner-Werbeplakat in Auerbach/Vogtland.  © Kristin Schmidt
Schrauberfreunde mit der alten Simson: Dieses Plakatmotiv wird ab September zu sehen sein.
Schrauberfreunde mit der alten Simson: Dieses Plakatmotiv wird ab September zu sehen sein.  © Wernesgrüner

Veit Suchomel interessiert sich indes mehr fürs wohlschmeckende Bier: "Keine Ahnung, ob wir Ost-Gefühl zeigen - wir sind einfach so."

Titelfoto: Wernesgrüner, Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten: