Jetzt neu: Single-Börse im Edeka! Hier könnt Ihr jetzt die große Liebe finden

Hohenstein-Ernstthal - Aus den Lautsprechern tönen Liebeslieder, fremde Menschen beäugen sich schüchtern. "Werde ich die Liebe fürs Leben finden oder wieder allein nach Hause gehen?", scheinen sie sich zu fragen. Wir befinden uns nicht in einer Disco der Vor-Corona-Zeit, sondern im Edeka-Supermarkt in Hohenstein-Ernstthal. Dort können Singles ab sofort jeden Mittwochabend von 18 bis 20 Uhr auf Partnersuche gehen. TAG24-Reporter Johannes Pittroff (31) wagte den Selbsttest.

Das Edeka-Empfangskomitee begrüßt TAG24-Reporter Johannes Pittroff (31, links) zum Dating-Einkauf.
Das Edeka-Empfangskomitee begrüßt TAG24-Reporter Johannes Pittroff (31, links) zum Dating-Einkauf.  © Ralph Kunz

Am Eingang klebt mir das Empfangskomitee ein Herz mit der Nummer 46 an den Einkaufswagen. Wer sich für jemanden interessiert, muss ein Formular ausfüllen. Dort gibt er seine Kontaktdaten an, dazu die Herz-Nummer des ausgewählten Fremden. Am Ausgang werden die Zettel gesammelt.

Ich gehe durch die Obst- und Backwarenabteilung und sondiere die anderen Kunden: Wer hat auch ein Herz an seinem Wagen?

Was als Erstes auffällt: der deutliche Männerüberschuss. Erst vorn an der Fleischtheke entdecke ich die erste Dame mit Herz am Einkaufswagen. Sie ist schätzungsweise um die vierzig, hat ein Kind vor sich im Wagen. Ich halte weiter Ausschau nach Frauen in meinem Alter.

Vier Wochen lang fahren auf dieser Strecke in Sachsen Busse statt Züge
Zwickau Vier Wochen lang fahren auf dieser Strecke in Sachsen Busse statt Züge

Leider Fehlanzeige. Beim Getränkeregal, zwischen Cola und Zitronenlimo, spreche ich einen jungen Mann mit der Nummer 76 an.

"Ich hab extra meinen Einkauf auf diese Zeit gelegt", sagt David Mavius (32). "Aber ein bisschen haben mich auch meine Eltern dazu gedrängt." Auch er hat noch niemanden gefunden.

David Mavius (32) sucht das Liebesglück bei der "Shop a Single"-Aktion im Edeka-Markt.
David Mavius (32) sucht das Liebesglück bei der "Shop a Single"-Aktion im Edeka-Markt.  © Ralph Kunz
In dem Formular können sich die Singles mit ihren Interessen vorstellen.
In dem Formular können sich die Singles mit ihren Interessen vorstellen.  © Ralph Kunz
Marktchef Christian Meisel (37) will mit der Aktion wieder Schwung ins Single-Leben bringen.
Marktchef Christian Meisel (37) will mit der Aktion wieder Schwung ins Single-Leben bringen.  © Ralph Kunz
Wer sein Herz nicht mehr braucht, kann es am Ausgang entsorgen.
Wer sein Herz nicht mehr braucht, kann es am Ausgang entsorgen.  © Ralph Kunz

Schade! TAG24-Reporter geht ohne Edeka-Date nach Hause

Marktchef Christian Meisel (37) sieht sich freudig im Laden um. "Wir wollen mit der Aktion wieder etwas Spaß ins Leben bringen", sagt er. Nächsten Mittwochabend soll es damit weitergehen.

Auch bei meiner zweiten Runde finde ich niemanden unter der 40-Jahre-Marke. Am Ausgang gebe ich daher keinen Zettel ab.

Auch für mich hat niemand einen hinterlegt. Vielleicht werde ich beim nächsten Einkauf fündig ...

Titelfoto: Ralph Kunz

Mehr zum Thema Zwickau: