Lichterfahrt bei Zwickau: Geschmückte Laster und Traktoren rollen durch die Straßen

Mülsen - Was für ein Spektakel: Am Freitagabend rollten dutzende festlich geschmückte Traktoren und Laster durch Mülsen (Landkreis Zwickau). Die Lichterfahrt zog kurz vor Weihnachten Tausende Zuschauer an.

Geschmückte Fahrzeuge rollten am Freitagnachmittag durch Mülsen (Landkreis Zwickau).
Geschmückte Fahrzeuge rollten am Freitagnachmittag durch Mülsen (Landkreis Zwickau).  © Andreas Kretschel

Wirklich weihnachtlich war es am Freitagabend allerdings nicht - es regnete wie aus Eimern. Dennoch war die Stimmung im Mülsengrund ausgelassen.

Riesige Laster, Traktoren und Feuerwehrautos waren mit Lichterketten geschmückt, rollten durch die Straßen.

Ein besonderer Hingucker: Eine 8,40 Meter lange Stretch-Limousine vom "Dorfclub Niedermülsen", aus der ein Weihnachtsmann herausschaute.

Betrunken, ohne Führerschein und mit Waffe unterwegs: Autofahrer kracht gegen Zaun
Zwickau Betrunken, ohne Führerschein und mit Waffe unterwegs: Autofahrer kracht gegen Zaun

Auch ein Reiseunternehmen nahm an der Lichterfahrt teil und fuhr mit einem Bus durch den Mülsengrund - dieser war voller Weihnachtsmänner und Weihnachtsfrauen.

Viele geschmückte Traktoren waren zu sehen.
Viele geschmückte Traktoren waren zu sehen.  © Andreas Kretschel
Auch eine beleuchtete Stretch-Limousine war dabei.
Auch eine beleuchtete Stretch-Limousine war dabei.  © Andreas Kretschel

Die Lichterfahrt fand zum zweiten Mal in Mülsen statt.

Titelfoto: Andreas Kretschel

Mehr zum Thema Zwickau: