Sperrung nötig! Diese Staatsstraße ist kommende Woche dicht

Limbach-Oberfrohna - In der kommenden Woche muss die Dorfstraße (S249) in Limbach-Oberfrohna (Landkreis Zwickau) gesperrt werden.

In der kommenden Woche muss die Dorfstraße (S249) in Limbach-Oberfrohna im Ortsteil Kaufungen gesperrt werden. (Symbolbild)
In der kommenden Woche muss die Dorfstraße (S249) in Limbach-Oberfrohna im Ortsteil Kaufungen gesperrt werden. (Symbolbild)  © Uwe Meinhold

Wie die Stadtverwaltung Limbach-Oberfrohna mitteilte, sind auf der S249 im Ortsteil Kaufungen Baumfäll- und Baumverschnittarbeiten zur Herstellung der Verkehrssicherheit nötig.

Daher ist vom kommenden Montag bis Freitag eine Sperrung nötig.

Die Arbeiten werden in zwei Abschnitten durchgeführt.

Simson-Kult mit dem Anzeigenhauptmeister als Special Guest
Zwickau Simson-Kult mit dem Anzeigenhauptmeister als Special Guest

"Der erste Bauabschnitt vom 19. bis 20. Februar verläuft zwischen den Einmündungen Bräunsdorfer Allee und Uhlsdorfer Straße, der zweite Bauabschnitt vom 21. bis 23. Februar befindet sich zwischen Ortsausgang Kaufungen und Ortsteingang Wolkenburg", heißt es weiter.

Der ÖPNV sei allerdings von diesen Sperrungen nicht betroffen. Die Busse fahren nach Fahrplan.

Sperrung S32 bei Döbeln

Bereits am morgigen Donnerstag und auch am Freitag muss die S32 zwischen Döbeln und der B169 bei Neudorf ebenfalls aufgrund von Baumfällarbeiten gesperrt werden. Die Arbeiten dienen der Vorbereitung für die geplante Ausbaumaßnahme der S32.

Laut Landesamt für Straßenbau und Verkehr (LASuV) soll die S 32 auf rund 1,2 Kilometern ausgebaut werden.

Die Arbeiten sollen im Frühjahr starten und bis voraussichtlich Herbst 2025 ausgeführt werden.

Titelfoto: Uwe Meinhold

Mehr zum Thema Zwickau: