Starkregen setzt Dorf unter Wasser: Eingeschlossene Bewohner per Boot gerettet

Lasbek-Gut - Überschwemmung vor den Toren Hamburgs! In Lasbek-Gut im Kreis Stormarn stand am Sonntag ein ganzer Straßenzug unter Wasser.

Das Wasser steht in Lasbek auf der Straße.
Das Wasser steht in Lasbek auf der Straße.  © Lenthe-Medien/Lindner

Am Nachmittag gab es starke Gewitter mit heftigem Starkregen in dem kleinen Ort nahe der A1 und A21.

Es fiel so viel Wasser vom Himmel, dass am frühen Abend ein Fluss über die Ufer trat. Dadurch wurde die Straße Haveruhm auf etwa 200 Metern Länge überspült. Das Wasser stand nach Feuerwehrangaben etwa 75 Zentimeter hoch.

Mehrere Menschen wurden in ihren Häusern eingeschlossen, Autos versanken in den Fluten. Feuerwehr und DLRG retteten nach eigenen Angaben 15 bis 20 Personen mit Booten aus dem Überschwummungsgebiet.

Gewitter, Starkregen und Hagel: Unwetterwarnung für Sachsen-Anhalt
Unwetter Deutschland Gewitter, Starkregen und Hagel: Unwetterwarnung für Sachsen-Anhalt

Die Retter durchsuchten weitere Häuser nach Bewohnern und Haustieren in Not.

Die Feuerwehr ist in Lasbek-Gut im Großeinsatz.
Die Feuerwehr ist in Lasbek-Gut im Großeinsatz.  © Lenthe-Medien/Lindner
Die DLRG brachte Boote mit.
Die DLRG brachte Boote mit.  © Lenthe-Medien/Lindner

Feuerwehr und DLRG sind im Großeinsatz. Zudem soll das THW angefordert sein.

Erstmeldung: 21.02 Uhr. Aktualisiert: 22.30 Uhr.

Titelfoto: Lenthe-Medien/Lindner

Mehr zum Thema Unwetter Deutschland: