Wanderung oder Café? So wird das Wetter am Wochenende im Ländle

Stuttgart - Juhu! Bald ist Wochenende. Wanderstiefel auspacken und ab in die Natur oder wird es eher ein gemütlicher Brunch im Café? Hier kommen die Wetteraussichten für Eure Wochenend-Planung.

Das Wetter würde besonders am Sonntag zu einem Spaziergang einladen.
Das Wetter würde besonders am Sonntag zu einem Spaziergang einladen.  © Bildmontage: Christoph Schmidt/dpa/ wetteronline.de

Der Freitagnachmittag startet in Baden-Württemberg recht sonnig bei 12 Grad in der Ortenau und dort würde sich das Feierabendbier durchaus im Freien genießen lassen. Allerdings könnte es mit frischem bis mäßigem Wind später etwas ungemütlich werden.

In der Nacht zum Samstag sollten Partygänger sich einen Schirm einpacken, denn es wird stark bewölkt und regnerisch. Im Bergland könnte es sogar schneien. Die Tiefstwerte fallen auf 4 bis -2 Grad.

Am Samstag dürfen sich Baden-Württemberger auf wechselnd bewölktes Wetter und zeitweise Schauer einstellen. Im Bergland gibt es auch Schneeschauer. Die Temperaturen klettern auf maximal 12 Grad in der Ortenau. Der Wind weht schwach bis mäßig.

Wintereinbruch im Schwarzwald: Linienbus bleibt stecken
Wetter Deutschland Wintereinbruch im Schwarzwald: Linienbus bleibt stecken

Wer nach einem Dinner oder dem Bar-Besuch zu später Stunde nach Hause geht, sollte sich bei bis -5 Grad auf Glätte einstellen. Der Sonntag wird recht freundlich, allerdings im Laufe des Nachmittags bewölkter. Im Westen wird Regen erwartet, ansonsten trocken.

Bei bis zu 12 Grad dürfte sich ein Spaziergang lohnen. Eine Wanderung auf dem Feldberg hingegen könnte ungemütlich werden, denn hier werden starke stürmische Böen erwartet.

Titelfoto: Bildmontage: Christoph Schmidt/dpa/ wetteronline.de

Mehr zum Thema Wetter Deutschland: