Schwerer Schicksalsschlag für Influencerin: Sohn Milo (†2) stirbt an Leukämie

Arizona (USA) - Die Influencerin Kassady Bingham (26) muss gerade durchstehen, was keine Mutter jemals erleben möchte. Ihr kleiner Sohn Milo (†2) ist an Leukämie gestorben.

Influencerin Kassady Bingham hält ihren Sohn Milo (2) im Arm.
Influencerin Kassady Bingham hält ihren Sohn Milo (2) im Arm.  ©  Screenshot/Instagram/kassadybingham

Sie ist erfolgreich bei Instagram und Co, lebt in einer glücklichen Beziehung und ist stolze Mutter von zwei Söhnen. Kassady Binghams Leben scheint auf den ersten Blick perfekt.

Doch nur zwei Monate nachdem Sohn Lucca (3) mit dem kleinen Milo ein Brüderchen bekommen hat, geriet das Familienglück ins Wanken.

Der Grund: Bei Baby Milo wurde Leukämie diagnostiziert.

Kassady Bingham teilte den erbitterten Kampf gegen den Krebs in den Sozialen Netzwerken mit der Öffentlichkeit.

Nun ist der Zweijährige gestorben.

"Milo ist heute Morgen nach Hause zu Jesus gegangen", schreibt die Influencerin zu einem Foto von sich und ihrem Sohn

"Ich habe noch nie so einen Schmerz gespürt. Mein Herz ist gebrochen", trauert die 26-Jährige um ihr Kind.

Im Krankenhaus konnte sie Milo ein letztes Mal in den Arm nehmen. "Sein Geist war schon fort, aber ich konnte nicht loslassen", beschreibt die Mutter den traurigen Moment.

"Er sah so friedlich aus wie nie zuvor, sogar fast, als würde er lächeln. Ich weiß, dass er im Himmel lächelt." Auch wenn sein Körper fort sei, wäre ihr Sohn noch immer bei ihr. "Mami liebt dich."

Mehr zum Thema Unglück:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0