Sechsköpfige Familie aus Deutschland bei Unfall in Türkei getötet

Jede Hilfe kam zu spät. Die gesamte Familie verstarb am Unfallort (Symbolbild).
Jede Hilfe kam zu spät. Die gesamte Familie verstarb am Unfallort (Symbolbild).  © Can Merey/dpa

Istanbul - Bei einem Verkehrsunfall in der westtürkischen Provinz Kocaeli sind ein Ehepaar aus Deutschland und die vier kleinen Kinder der Familie ums Leben gekommen.

Die Zeitung "Hürriyet" berichtete am Donnerstag, der Fahrer eines entgegenkommenden Lastwagens habe die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Der Lkw sei auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem Auto der Familie zusammengeprallt. Adnan E. (35), Fatma (33), Melisa (10), Müslüm (7), Yakup (5) und Yusuf (3) hatten keine Chance.

Nach Aussagen von Angehörigen sei die türkischstämmige Familie nach dem Ende eines Türkeiurlaubes auf der Rückfahrt nach Deutschland gewesen.

Keine Angaben machte "Hürriyet" dazu, woher aus der Bundesrepublik die Familie kam.

Neben den sechs Toten wurden den Angaben zufolge drei Menschen bei dem schweren Unfall verletzt.

Titelfoto: Can Merey/dpa


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0