Matthias "Lotte" Müller kehrt noch einmal zu Dynamo zurück! 15.256
Evakuierung im Dschungelcamp: Wie geht es weiter? Top
Notfall bei Hoffenheim gegen Frankfurt: Fankurve schweigt Top
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 2.789 Anzeige
Daniela Katzenberger soll zeigen, wie fit sie ist: Töchterchen Sophia (4) zieht sie ab Top
15.256

Matthias "Lotte" Müller kehrt noch einmal zu Dynamo zurück!

Matthias Müller steigt bei Dynamo Dresden ein

Matthias Müller war bei mehreren Vereinen als Trainer tätig. Jetzt steigt er bei Dynamo in beratender Funktion ein.

Von Jürgen Schwarz

Dresden - Am 14. Juni feiert Lothar Müller, Vater des ehemaligen DDR-Nationalspielers Matthias ("Lotte") Müller seinen 89. Geburtstag. Er gehörte einst zum legendären "Wundersturm" des SC Einheit Dresden, mit dem er 1958 den DDR-Pokalsieg feierte.

Matthias Müller (r.) im Europacup-Spiel gegen Stuttgarts Hermann Ohlicher.
Matthias Müller (r.) im Europacup-Spiel gegen Stuttgarts Hermann Ohlicher.

Fast folgerichtig wurde auch Matthias, im Oktober 1954 geboren, Fußballer. Über Empor Tabak und die FSV Lokomotive kam er 1973 zu Dynamo Dresden, wurde dreimal Meister, einmal Pokalsieger und Auswahlspieler. "Eigentlich war ich ein Spätstarter, denn ich habe erst mit zehn Jahren die ersten Trainingseinheiten bei Tabak mitgemacht", erinnert sich "Lotte". "Über die FSV Lok kam ich dann mit der Einführung der Sportschulen zu Dynamo."

Fünf Jahre nach seinen ersten Übungseinheiten spielte er erstmals für die "U15"-Auswahl der DDR. Geschätzt wurde von den Trainer seine Vielseitigkeit. Aber die war Fluch und Segen zugleich.

"Ich habe vom Stürmer bis zum Verteidiger alles gespielt. Als Allrounder hatte ich dadurch fast immer einen Platz im Kader, aber eben keine feste Stammposition. Hinzu kam die große Ansammlung von Nationalspielern bei Dynamo. Es war sehr schwierig, sich durchzusetzen."

Doch Müller bewies Durchhaltevermögen, obwohl er zwischen 1973 und 1975 nur zwei Einsätze in der "Ersten" von Dynamo hatte. Im Meisterschaftsjahr 1977 war er endlich Stammspieler, schoss in 21 Partien fünf Tore. Danach konnte "Lotte" nichts mehr aufhalten, auch nicht eine neunmonatige Verletzungspause. 1979/80 stand er in allen 26 Oberligapartien ohne Ein- und Auswechslung auf dem Platz.

54 Jahre her! Lothar Müller zeigt seinem Sohn Matthias die richtige Schusstechnik.
54 Jahre her! Lothar Müller zeigt seinem Sohn Matthias die richtige Schusstechnik.

Die Berufung zur Nationalmannschaft war die logische Folge. Am 7. Mai 1980 debütierte er in Rostock beim 2:2 gegen die Sowjetunion.

Wenige Monate später stand er im Olympia-Aufgebot für Moskau und gewann mit der DDR die Silbermedaille. Die 8500 Mark für den zweiten Platz sowie die 2000 Mark für den Vaterländischen Verdienstorden wurden ihm aber nicht mehr ausgezahlt. Auf dem Höhepunkt seiner Laufbahn kam im Januar 1981 das Aus – mit nur 26 Jahren.

Die Geschehnisse sind hinlänglich bekannt. Es gibt verschiedene Versionen, was bei der Trainings- und Wettkampfreise nach Argentinien passieren sollte. "Gerd Weber, Peter Kotte und ich hatten ein Angebot des 1. FC Köln. Um in der Bundesliga zu spielen, hätten wir natürlich fliehen müssen. Peter und ich haben das verworfen, Gerd plante wohl die Flucht während eines Länderspiels im Frühjahr 1981 in Udine gegen Italien."

Durch die Fehlinformation eines Stasi-Spitzels, dass sich das Dresdner Trio angeblich in Südamerika absetzen wolle, kam es zur Verhaftung auf dem Flughafen in Berlin. "Die Republikflucht konnten sie Peter und mir nicht nachweisen, wohl auch, weil Gerd Weber den Stasi-Leuten beim Verhör gesagt hatte, dass wir nicht fliehen wollten. Aber als Mitwisser waren wir unserer Meldepflicht nicht nachgekommen, das reichte allemal, um unsere sportliche Karriere von heute auf morgen komplett zu zerstören. Mein Sportstudium musste ich sofort beenden und wurde zur Armee eingezogen."

Matthias Müller war bei mehreren Vereinen als Trainer tätig. Jetzt steigt er bei Dynamo in beratender Funktion ein.
Matthias Müller war bei mehreren Vereinen als Trainer tätig. Jetzt steigt er bei Dynamo in beratender Funktion ein.

Vier Gnadengesuche wanderten in den Papierkorb. In seiner Stasi-Akte fand Müller später die Namen von neun Mitspielern, die als Informanten gearbeitet haben.

"Ich habe lange gebraucht, bis ich nach der Wende meinen Frieden mit denen gefunden habe. Der Einladung der Traditionsmannschaft, wieder für Dynamo zu spielen, bin ich gefolgt. Bis ich mich dazu aber durchgerungen hatte, habe ich zwei Jahre gebraucht. Später habe ich dann lange Zeit die zweite Mannschaft trainiert."

Inzwischen ist "Lotte" 30 Jahre als Trainer im Geschäft, führte den Dresdner SC aus der Bezirks- bis in die Oberliga, stieg mit Bischofswerda und Radebeul in die Landesliga auf.

Angesichts seines Fulltime-Jobs als Gesundheitscenterleiter der AOK PLUS Sachsen in Dresden (13 Mitarbeiter) wird er auch zukünftig im Amateurbereich tätig sein.

Nach fünf Jahren beim Landesligisten Radebeuler BC hat er seinen Vertrag in der Karl-May-Stadt nicht mehr verlängert. "Ich bin auf dem Markt", sagt er – und lächelt spitzbübisch. Er weiß, dass er bei einigen Vereinen auf dem Wunschzettel steht. Im Oktober wird er 65. "Aber in Fußball-Rente gehe ich nicht - weder als Trainer noch als Spieler bei den Dynamo-Oldies und der Ostauswahl."

Eine neue Aufgabe gibt es schon - und zwar bei Dynamo! "Nach den Gesprächen in der Nachwuchsakademie mit Ralf Minge und Jan Seifert habe ich zugesagt, ab 1. Juli 2019 im Kompetenzteam der ,U 19' mitzuarbeiten."

Die drei Müllers: Matthias mit seiner Mutter Ingeburg und seinem Vater Lothar - beide mit 88 Jahren noch gut in Form.
Die drei Müllers: Matthias mit seiner Mutter Ingeburg und seinem Vater Lothar - beide mit 88 Jahren noch gut in Form.

Fotos: imago images/Ferdi Hartung, privat, Willem gr. Darrelmann, Eric Münch

Inventur-Ausverkauf bei MEDIMAX! Jetzt gibt's Fernseher & Co. mega günstig 3.143 Anzeige
Große Trauer bei Céline Dion: Jetzt verstarb auch noch ihre Mutter Top
Tödlicher Unfall: Frau gerät in Gegenverkehr und kracht gegen Laster Neu
Dieser Chef schenkt Euch die Lieferung und den Aufbau aller Möbel! 5.534 Anzeige
Frau kommt besoffen zur Entbindung, Neugeborenes (†) hat über drei Promille im Blut Neu
Computer-Expertin sicher: Die Algorithmen fördern den Rassismus Neu
Premiere für Jenny Frankhauser, doch sie findet's langweilig Neu
Nazi-Banner an Traktoren? Bilder von Bauern-Demo sorgen für Ärger Neu
"Nieder mit Rassismus": Protest gegen "Neger"-Wort in Köln Neu
Penisprotzer Ennesto Monté ist sich sicher: Danni Büchner hält durch Neu
RB Leipzigs Ex-Kapitän Dominik Kaiser kehrt in die 2. Liga zurück! Neu
"TGIF": Warum freut sich Heidi Klum so sexy aufs Wochenende? Neu
Melanie Müller übers Dschungel-Camp: "Danni Büchner zerstört sich selbst!" Neu
Gibt's hier Drogen? Schriftzug an Münchner Apotheke sorgt für Verwirrung Neu
Kunde bezahlt Leistung nicht, da rächt sich ein Maler auf diese Weise Neu
Bus stürzt in zehn Meter großes Straßenloch: Neun Tote, ein Vermisster Neu
Tragischer Frontal-Crash: Fahrer aus Auto geschleudert! Neu
Nach Rücktritt: Rechtsextreme Drohungen gegen Ex-Bürgermeister gehen weiter Neu
Erklingt auf St. Pauli bald wieder die Stimme von Jan Fedder (†64)? Neu
Echt jetzt? Mark Forster stellte Lena Meyer-Landrut als "meine Cousine" vor Neu
DSDS-Kandidatin: Sie erinnert Dieter Bohlen an Pietro Lombardi! Neu
Schlitten kommt ohne Fahrerin im Tal an: Leiche im Schnee gefunden 7.973
24-Jährige Frau wird brutal überfallen, doch damit hat der Täter sicher nicht gerechnet 2.124
Mit Pistole bewaffnet: Überfall auf Tankstelle 125
Taube mit Sombrero-Hut: Was hat es damit auf sich? 814
Mann liegt hilflos am Straßenrand: Als die Polizei ihn kontrolliert, muss er direkt in die Zelle 1.802
"Du warst ja mal sehr fett!" Cybermobbing gegen Love-Island-Julia 1.298
Die Boot 2020 in Düsseldorf: Die Wassersport-Trends im Überblick 109
Nackt-Fotos von Michael Wendler: Junge Studentin packt aus 8.161
Nur in Handtuch eingewickelt: Spaziergänger finden ausgesetztes Baby im Gebüsch 4.660 Update
Auf Pickup geladen: Spott und Häme für fetten ISIS-Führer 4.198
Aufatmen bei Hertha: Trainer-Lizenz von Klinsmann ist gültig! 644
Kleinstadt sucht Vergewaltiger: Hunderte Männer zu Gentest aufgefordert 1.043
Aufstieg im Schatten der NFL: "Ran" zeigt noch mehr Rugby im Free-TV und online 371
"Babylon Berlin"-Star Liv Lisa Fries geht privat auf Zeitreise 674
Schwer verletzt: Autofahrer erfasst Fußgänger auf Kölner Zoobrücke! 406
Udo knutscht Udo! Erste Auszeichnung für neuen Lindenberg-Film 760
Ex-GNTM-Zweite Jolina ist Sauna-Fan, ihr Dominik nicht so: Was er dann aber für sie macht, ist süß 669
Schweine fressen Bauern auf: Polizei findet nur noch Knochen 4.776
Es wird vielfältiger: Sechs neue Bands für das Full Force 2020 angekündigt 894
Feuerwehrmann durch Explosion schwer verletzt, Großbrand nach 20 Stunden gelöscht 2.669
Wo bleibt der Schnee? Liftbetreiber verzweifelt 268
Kohleausstieg und Hambacher Forst: Umweltverband in großer Sorge um Wald 312
Sonya Kraus klärt auf: So kacke kann das Leben mit Hund sein 1.414
Igitt! Björn Höcke bekommt Windel mit Urin geschickt 1.002
Dramatischer Unfall auf der A7: Fahrer rettet sich selbst aus Wrack 500
Musiker Heinz Rudolf Kunze als Mordverdächtiger im Stuttgarter Tatort 3.261
"Hochzeit auf den ersten Blick": Melissa und Philipp wollen Nachwuchs! 1.188