Bräunungs-Fail bei Shirin David: Dieses Hotelbett ist hin!

Hamburg - Peinliche Panne bei Shirin David (24): Nachdem die Influencerin Selbstbräuner benutzt hatte, legte sie sich ins Hotelbett. Ergebnis: Auf den weißen Laken ist nun Shirins Rückseite in brauner Farbe zu bewundern!

Influencerin Shirin David (24) nach ihr Bräunungs-Missgeschick mit Humor.
Influencerin Shirin David (24) nach ihr Bräunungs-Missgeschick mit Humor.  © Gerald Matzka/zb/dpa

"Das Beste nach einer Spray-Session ist es, sich ins schöne, weiße, frische Bett fallen zu lassen", postete die 24-Jährige zuvor noch bei Instagram.

Dann der Schock: Als Shirin David wieder aufstand, war das Hotelbett völlig hin.

"Ich bin ehrlich, also normalerweise passiert mir das nicht", sagte die Sängerin und brach in schallendes Gelächter aus. "Irgendwas habe ich heute falsch gemacht, irgendwas stimmt hier nicht. Das ist nicht gut."

Alles was zählt: Nathalie zerstört Maximilians Leben!
Alles was zählt Alles was zählt: Nathalie zerstört Maximilians Leben!

Danach wendete sie sich an das Hotel und versprach: "Ich zahle selbstverständlich Bettwäsche, Kissen und das da darunter."

Pikantes Detail: Wie man auf den Fotos sieht, scheint die Rapperin nackt zu schlafen.

Auch wenn sich Shirin David über die Reinigungs-Kosten ärgern dürfte steht fest: Lustig war diese Panne auf jeden Fall!

So zeigt Shirin David (24) das Malheur auf Instagram.
So zeigt Shirin David (24) das Malheur auf Instagram.  © Screenshot/Instagram/Shirin David

Mehr zum Thema Promis & Stars: