Barrikadenbau und Anschlag auf BGH: Das war in der Leipziger Silvesternacht los 13.339
Fortuna Düsseldorf feuert Trainer Funkel, Nachfolger steht fest Top Update
FC Bayern und Leroy Sané: Darum droht der Transfer jetzt endgültig zu platzen! Top
Mega Ansturm auf Möbelhaus-Kette in Deutschland. Wir erklären den Grund 3.083 Anzeige
Endlich! Zverev bricht Grand-Slam-Fluch Top
13.339

Barrikadenbau und Anschlag auf BGH: Das war in der Leipziger Silvesternacht los

Leipziger feiern weitgehend friedlich Silvester

Während es in Connwitz recht friedlich blieb, richteten Chaoten auf der Karl-Heine-Straße in Leipzig-Plagwitz großen Schaden an.

Leipzig - In der Silvesternacht ist es auf den großen Plätzen in Leipzig weitgehend friedlich geblieben.

Zahlreiche Menschen läuteten das neue Jahr gemeinsam auf dem Augustusplatz ein.
Zahlreiche Menschen läuteten das neue Jahr gemeinsam auf dem Augustusplatz ein.

Auf dem Augustusplatz hatten sich bis Mitternacht etwa 2000 Menschen versammelt, um das neue Jahr zu begrüßen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Beim Connewitzer Kreuz hatten sich 1000 Menschen zum Feiern getroffen.

Nach 1.00 Uhr mussten die Besucher den Augustplatz wieder verlassen. Die Stadtreinigung säuberte den Platz und der Verkehrsraum wurde wieder freigegeben.

Beim Connewitzer Kreuz brach ein Feuer aus, dass durch die Feuerwehr gelöscht wurde. Die Löscharbeiten wurden durch Polizeikräfte gesichert.

Weil vereinzelt Feuerwerkskörper in Richtung der Einsatzkräfte flogen, räumte die Polizei den Bereich. Verletzt wurde aber niemand.

Im Leipziger Norden explodierte eine Pizzeria. Die Feuerwehr löschte anschließend den Brand in dem Mehrfamilienhaus.

Unbekannte beschädigen Außenstelle des BGH in Leipzig

Die angemeldete Versammlung der Gruppe "Die Partei" unter dem Motto "Bier statt Böller" am Connewitzer Kreuz mit zirka 40 Personen verlief friedlich. Gegen 1.40 Uhr brannte es jedoch auf dem Kreuz.
Die angemeldete Versammlung der Gruppe "Die Partei" unter dem Motto "Bier statt Böller" am Connewitzer Kreuz mit zirka 40 Personen verlief friedlich. Gegen 1.40 Uhr brannte es jedoch auf dem Kreuz.

Unbekannte haben in der Silvesternacht in Leipzig bei der Außenstelle des Bundesgerichtshofes mehrere Fensterscheiben eingeschlagen und an drei geparkten Fahrzeugen Sachbeschädigungen begangen.

Die Täter haben versucht, die Eingangstür des 5. Strafsenats anzubrennen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Ein Nachbargebäude des BGH-Senats wurde ebenfalls durch Steine und Farbbeutel beschädigt.

Vermummte hatten zudem laut Polizei auf der Karl-Heine-Straße, an dem der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs liegt, mit einem Barrikadenbau begonnen. Auf der Straße waren spitze Gegenstände verteilt - bei drei Fahrzeugen der Feuerwehr und einem Funkwagen der Polizei, die zum Tatort unterwegs waren, wurden dadurch Reifen beschädigt. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Das PTAZ (Polizeiliches Terrorismus- und Extremismus-Abwehrzentrum) übernahm die Ermittlungen. Der Tatort wurde kriminaltechnisch untersucht. Die Polizei sucht nach Zeugen, die sich unter der Telefonnummer 034196646666 melden können.

UPDATE, 16 Uhr:

Allein die Freiwillige Feuerwehr Leipzig-Süd berichtet auf ihrer Facebook-Seite von sechs Einsätzen in der Silvesternacht. Dabei handelte es sich hauptsächlich um Container- und Mülltonnenbrände. Beim ersten Einsatz gegen Mitternacht waren jedoch mehrere Pkw in Brand geraten.

Gegen 2.30 Uhr brannten zudem Tannenbäume, wie die Feuerwehr mitteilt.

Eine 15-Jährige musste an der Goethestraße vom Rettungswesen versorgt werden. Sie hatte sich an der Hand verletzt.
Eine 15-Jährige musste an der Goethestraße vom Rettungswesen versorgt werden. Sie hatte sich an der Hand verletzt.

Fotos: Holger Baumgärtner, DPA

Großer Räumungsverkauf! Fernseher und Haushaltsgeräte bis 56% günstiger Anzeige
Model Lola Weippert kurz vor dem Verzweifeln: "Schulsystem ist hart für den Arsch!" Neu
Baukran stürzt auf Baustelle: Vier Verletzte Neu
Kleinkunst-Festival bei porta Wiedemar: Das erwartet Euch! Anzeige
Mega-Veränderung! Janni Hönscheid mit dunklen Haaren Neu
Kahlköpfig und transgender: Diese zwei GNTM-Kandidatinnen stechen heraus Neu
So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Neues Kapitel im Liebes-Drama um Miley Cyrus! Neu
Sie liebt einen Fotografen! DSDS-Star Lisa Wohlgemuth hat 'nen Neuen Neu
Möbel Boss: Diesen Sonntag gibt's in Saarbrücken Möbel 20% günstiger Anzeige
Sein besonderes Aussehen macht Hund zu einem Instagram-Star Neu
"Love-Island"-Julia will ihre Nase operieren lassen, die Fans sind entsetzt Neu
FC Bayern holt Südkorea-Talent Wooyeong Jeong zurück nach München Neu
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 6.248 Anzeige
Schon wieder! Pocher macht sich über den Wendler lustig Neu
Polizisten stoppen Panzer-Transport auf Autobahn Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 14.042 Anzeige
Kobe Bryant: Video von der Unglücksstelle zeigt Ausmaß der Katastrophe Neu
Ketten, Leder, viel nackte Haut: Ex-Pornostar gibt bei heißem Shooting alles Neu
Wird Abwehr-Hüne Süle fit für die EM? Das sagt Bayern-Arzt Müller-Wohlfahrt Neu
Im vierten Anlauf! Geraerin will "Germany's next Topmodel" werden Neu
Schwächelnde Autokonjunktur: Stehen weitere Stellen bei Bosch auf dem Spiel? Neu
Mann wirft vor Wut Ehring weg, dann kommt ihm ein Hund zur Hilfe Neu
Zehn Jahre nach Mord: Razzia im Fall Maria Bögerl Neu
Prozess um "Indymedia"-Verbot startet am Bundesverwaltungsgericht Neu
Coronavirus im Ticker: British Airways stellt China-Flüge ein Neu Update
Abgeordneter der Tierschutzpartei wird von rechtsextremer Vergangenheit eingeholt Neu
Giffey soll kanditieren! Müller verzichtet auf Berliner SPD-Vorsitz Neu
Nach schrecklicher Bluttat: Rot am See trauert um die sechs Toten Neu
Sturm-Unglück: Frau vom herabstürzenden Ast getötet Neu
Choreo für Ina Aogo? Hannover-Fans reagieren köstlich auf Vertragsauflösung um Dennis Neu
Kind stürzt aus Fenster in die Tiefe und stirbt im Krankenhaus Neu
Mann bekommt Penisring nicht ab, Klinik kann ihm auch nicht helfen! 5.342
Ticket-Wahnsinn! Riesiger Ansturm auf Harry-Potter-Theaterstück 411
Heute wieder OP: So machen die Fans Jenny Frankhauser vorm Eingriff Mut! 1.428
Tod von Kobe Bryant: Shaquille O'Neal bricht im TV in Tränen aus 843
Weil die Mutter etwas vergessen hatte: Kita notiert Botschaft auf Bauch von Kleinkind 4.408
Missbrauchs-Monster vergewaltigte 47 Jungen und filmte es: Jetzt bekommt er Mega-Strafe! 1.909
Ex-GZSZ-Star Jasmin Tawil zieht sich aus der Öffentlichkeit zurück 2.017
Von Terroristen entführt: Sigmar Gabriel bezeichnet Umgang mit der "Landshut" als Schande! 1.961
Zu dick oder zu dünn? Plus-Size-Model hat wichtige Message 898
Sein Verein kämpft für ihn: Wird dieser Fußballer abgeschoben? 1.128
Ärzte ratlos: Mädchen (15) fällt ständig in Ohnmacht, wenn sie lacht 1.333
Achtung: Dieses Anti-Viren-Programm spioniert Euch aus! 8.575
Coronavirus verbreitet sich rasant! Droht auch Deutschland eine Epidemie? 2.590
"In aller Freundschaft": Dieser Star verlässt die Sachsenklinik 2.056
Depressiver Pilot kündigt seinen Job, um mit seinem Frettchen um die Welt zu reisen 2.268
Horrornacht bei GZSZ: Sunny und Tuner kämpfen ums Überleben! 7.676
Leipziger Friedhofs-Drama geht weiter: Mysteriöses Treiben in der Abteilung für Körperspender 4.846
Autodieb schließt sich in geklautem Wagen ein: Nur die Polizei kann ihm helfen! 808
Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall: Autobahn voll gesperrt! 6.474