Schock-Foto: Brad Pitt wiegt nur noch 68 Kilo!

Brad Pitt ist aktuell nur noch ein Schatten seiner selbst.
Brad Pitt ist aktuell nur noch ein Schatten seiner selbst.  © getty images

Hollywood – Sorge um Brad Pitt: Macht ihm die Trennung so schwer zu schaffen? Ist er krank? Oder wirklich alles nur extrem gesunder Lebenswandel?

Der Hollywood-Star ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Auf einem neuen Foto sieht er regelrecht ausgemergelt aus, hat faltige Haut und tief liegende Augen.

Zwar berichtet OK!, dass sein Umfeld behauptet, dieses Aussehen läge vor allem an seiner gesunden Ernährung. Außerdem würde er sehr viel Sport treiben.

Doch es gibt auch viele Stimmen, die sich sicher sind, sein Aussehen würde im Zusammenhang mit der Trennung von seiner Familie stehen. Er würde immer einsamer und zurückgezogener leben.

Brad Pitt wiegt nur noch 68 Kilo

Laut OK! wiegt der 1,80 Meter große Brad nur noch 68 Kilo. Der einstige Sonnyboy von Hollywood liefert sich seit anderthalb Jahren mit seiner Angelina einen Rosenkrieg. Aber auch an ihr geht die Trennung nicht spurlos vorbei, sie wird ebenfalls immer dünner.

Kinder seit 500 Tagen nicht gesehen?

Vor allem die Trennung von seinen Kindern machen dem Schwarm einer ganzen Frauengeneration nagt an ihm. Er hat Maddox, Pax, Zahara, Shiloh und die Zwillinge Knox und Vivienne angeblich seit mehr als 500 Tagen nicht gesehen.

Er soll er aber jetzt immerhin durchgesetzt haben, dass er mit ihnen in den Urlaub fahren darf.

Ein Bild aus glücklichen Tagen: Sonnyboy Brad Pitt, wie man ihn kannte und Frauen ihn liebten.
Ein Bild aus glücklichen Tagen: Sonnyboy Brad Pitt, wie man ihn kannte und Frauen ihn liebten.  © DPA

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0