Er ist der Eichhörnchen-Flüsterer vom Zauberwald

Thalheim - In seiner Heimat ist Hobby-Fotograf Mike Gutschalk (45) als "Eichhörnchen-Flüsterer" bekannt. Seit fünf Jahren sind die kuscheligen Waldbewohner seine Leidenschaft. Für das Jahr 2020 ist jetzt ein zauberhafter Eichhörnchen-Kalender entstanden.

Hobby-Fotograf Mike Gutschalk (45) schafft sich mithilfe von Requisiten stets neue Fotomotive.
Hobby-Fotograf Mike Gutschalk (45) schafft sich mithilfe von Requisiten stets neue Fotomotive.  © Kristin Schmidt

"Ich mache das aus Begeisterung. Reich werden will ich nicht", sagt der Hobby-Fotograf, der hauptberuflich Altenpfleger ist. "Mit meinen Fotos will ich den Menschen die Natur näherbringen. Der Niedlichkeits-Faktor kommt bei Jung und Alt sehr gut an."

Das sieht man auch an der Zahl seiner Face- book-Fans: Rund 4330 Tierfreunden gefällt "Mikes Foto-Art" bereits.

Seit 2018 ist Mike Gutschalk oft im sogenannten Zauberwald bei Thalheim unterwegs. Dort sind die Tiere sehr zutraulich, fressen ihm sogar aus der Hand. Nur Ortsansässige kennen den Zau- berwald - er soll geheim gehalten werden, damit alles so magisch bleibt, wie es ist.

"Wenn ich in den Wald komme, können die Tiere es kaum erwarten. Mittlerweile füttere ich täglich mindestens zehn Eichhörnchen. Ich bin total stolz darauf, dass meine Geduld belohnt wird und die Tiere Vertrauen gefasst haben."

Gemeinsam mit seinem besten Kumpel Manfred "Manny“ König sind viele zauberhafte Fotos und daraus ein toller Kalender für das Jahr 2020 entstanden. Bestellt werden kann dieser (12,95 Euro) über Facebook oder im Buchladen in Thalheim.

Eines der vielen zutraulichen Eichhörnchen aus dem Zauberwald schnappt sich eine Walnuss.
Eines der vielen zutraulichen Eichhörnchen aus dem Zauberwald schnappt sich eine Walnuss.  © Oliver Kaufmann

Mehr zum Thema Chemnitz Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0